Sound-Effekt auf die menschliche Gesundheit

Unsere Welt ist schön. Allerdings? wenn es nicht viele Sounds, wäre es nicht so gewesen, wie wir sie wahrnehmen. Manchmal ist der Unterschied in der Klang wesentlich. Die Sounds können in zwei Typen unterteilt werden: die erste haben wir eine sehr, sehr frustrierend, zweiten, im Gegenteil, haben eine beruhigende Wirkung. Heute werden wir über die Auswirkungen der Klang auf die menschliche Gesundheit zu sprechen.


In der Tat, eine solche grundsätzliche Trennung der Töne nicht, denn jeder Mensch hat seinen eigenen Geschmack, jemanden ein Sound kann lästig sein, sondern im Gegenteil sehr viel wie ein anderer. Als ein Beispiel, Heavy Rock Musikkompositionen, ein Stil, einige Leute zu unterdrücken, aber auch andere Menschen können nicht ohne sie auskommen.

Geschieht es, daß dieselbe Person ist anders als die gleichen Töne reagiert. Dies ist vor allem auf die Situation, in der ein Mensch ist, hängt nur von dem Volumen und der Stimmung des Augenblicks in dem Hörer. Betrachten Sie zum Beispiel den folgenden Fall: Es ist ein Gebäude, von zu Hause aus und Sie können nicht warten, bis es eine Einweihungsparty zu markieren. In der Regel werden verschiedene Bauarbeiten durch Rauschen begleitet, und in dieser Situation ist es angenehm zu Ihnen, weil Sie wissen, dass Ihr Haus gebaut wird. Und wenn der Bau dich nicht betreffen, ein Geräusch am ehesten Ihre Beschwerden geliefert.

Einfluss von Klang auf den menschlichen Körper

Die Menschen haben lange begonnen, die Aufmerksamkeit auf das, was klingt, kann den Körper beeinflussen zu zahlen. Im Laufe der Zeit, diese Kenntnisse zu den Klängen systematisiert. Wahre und jetzt dieses Wissen ist nicht sehr viel, aber genug, um sprechen über eine neue medizinische Richtung — Sound-Therapie.

Während Musik hört der unsichtbar für das menschliche Auge Schwingungen in der Luft. Diese Frequenzschwankungen können die inneren Organe des Hörers beeinträchtigen und kann in Bewegungsvorgänge in höheren Nerventätigkeit eingestellt. Der positive Reaktion auf den Klang könnte einen positiven Einfluss auf die menschliche Gesundheit.

Nach Ansicht von Experten hat eine einzelne Note eine positive Wirkung auf den jeweiligen Körper und fördert die schnelle Heilung. Als Beispiel besteht die Kopfnote in F hilft die schnelle Entfernung von toxischen Substanzen aus dem menschlichen Körper.

Tibetischen Heiler immer kombiniert Massage und Klangtherapie. Kürzlich, Unterstützer der Tibetischen Medizin begonnen, in ihrer Praxis «Klangschalen» zu verwenden.

Diese Schalen sind uns aus dem alten Tibet kommen, werden sie von verschiedenen Metalllegierungen. Diese Becher sind in der Lage, um das wunderschöne Klänge, die nicht von den anderen Musikinstrumenten in Tibet entfernt werden können, zu veröffentlichen, sind diese Klänge für Meditation und Therapie eingesetzt. «Klangschalen» auf der kranken Person und mit der Hilfe von Stöcken Rosenholz-Extrakt klingt, so dass es Vibrationen, die das Ohr durch die inneren Organe betreffen setzen.

Als die Geräusche auf die menschliche Gesundheit

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Schallwellen in der Lage sind, einen positiven Einfluss auf den menschlichen Organismus ausüben.

Was denken Sie, warum ist oft ein Arzt oder Zahnarzt, spielt Musik?

Die Antwort ist ganz einfach — die Musik hat eine beruhigende Wirkung auf den Patienten. Es ist wie eine Droge, die ohne Rezept genommen werden kann, und praktisch überall. Beachten Sie, dass die allgemeine Meinung, welche Art von Musik, die Sie haben, um zu hören, nein, so dass jeder für sich sollte es nach Ihren Wünschen zu wählen. Hier sind einige Regeln für die Auswahl von Tracks: Sie haben nicht die negativen zu tragen, sollte nicht starten.

Ihr Zustand wird auf dem Rhythmus der Musik Sie hören, abhängen. Wenn ruhigen Melodien die Menschen, und der Schlaf entspannen. Wenn dynamische Kompositionen erscheinen Lust sich zu bewegen.

Singen für die Gesundheit: singen hilfreich

Wenn Sie Liebe zu singen, dann singen auf die Gesundheit, sowie Sprachanrufe Schallschwingungen. Einige empfehlen, singen, wenn die Umgebungsgeräusche zu stark sind, und sie loszuwerden ist nicht möglich. Höchstwahrscheinlich werden Sie Ihre eigene Stimme eine beruhigende Wirkung auf Sie haben, vor allem wenn es zu summen Lieblingsmotive.

Während der Gesang der Lunge festziehen, was zu Müdigkeit verschwindet, läuft Schläfrigkeit, Konzentration steigt.

Klangtherapie ist ein Bereich der Medizin, die in mehrere Bereiche unterteilt ist. Einer dieser Bereiche sind die Geräusche der Natur. Sobald es freie Zeit, ist es möglich, die Sie damit verbringen sollte, um im Freien zu bleiben und in der Natur. Leider ist in unserer Zeit, nicht jede Person die Möglichkeit gegeben. Aber glücklicherweise ist jetzt fast alle Läden Discs mit den Klängen der Natur. Stellen Sie sich vor Sie nach Hause kommen, legen Sie die Disc in den Player mit den Klängen der Natur, und Sie an der Riviera, um dem Gesang der Möwen hören sind. Schließen Sie Ihre Phantasie und nach ein paar Minuten werden Sie viel besser fühlen.

Es wäre auch schön, um unter den angenehmen Klängen bewegen können, damit Sie den Körper mit Sauerstoff anzureichern. Zum Beispiel können Sie ein leichtes Joggen zu machen, Übungen oder einfach nur, um zu tanzen. Am wichtigsten ist, müssen wir uns daran erinnern, dass die Musik, wie die Bewegung sollte die Zufriedenheit bringen.