Wie man Schuhe mit hohen Absätzen zu wählen

Weiteres Cinderella alle gezeigt, dass der Erfolg von Frauen hängt auch von der Schuhe. Wir leben in einer Zeit, als der Trainer ist nicht in Mode sind Feen nicht relevant, aber die Vielfalt der Frauen-Absatzschuhe würde sich Märchenheldin beneiden.

Beobachten von der Seitenlinie, wie die jungen Damen, leicht Tempo mit hohen Absätzen, erfreuen das Auge und die Bewunderung, beginnt es zu scheinen, dass diese Schuhe wirklich bequem. Um dies zu argumentieren, ist nicht notwendig, aber es ist eine Änderung — wie bequeme Schuhe macht es die richtige Wahl.


Jetzt haben wir, wie Sie sich in den Reihen derer, die Stollen gefallen sind, wie man Schuhe mit hohen Absätzen zu wählen sprechen.

Ein gutes Paar Schuhe, müssen stimmen: Gewichtete Schwerpunkt, das richtige Gewicht, die Rundheit der Sohle, Textur, richtige Nase Rundheit. Geben Sie eine klare Definition der jeweiligen Eigenschaft ist nicht möglich, da in den meisten Fällen wird es sich auf die Frau und ihren Fuß ab. In der Regel, was ist bequem zu uns in die Schuhe oder unangenehm in den meisten Fällen wirkt sich: Haltung, Gang, Gewicht für die Höhe, den Standort Ihres Schwerpunkt. Alle diese Eigenschaften geben, dass die Nachfrage aus Schuhe mit hohen Absätzen zu verstehen, und vor allem zu helfen, definieren Sie Ihre Grenze Absatzhöhen.

Auswahloptionen.

Was die Absatzschuhe, es gibt ein paar Regeln, die Sie in der Lage, um die Übereinstimmung des gewählten Modells, das Bein, seine Qualität zu bestimmen und um die Zukunftsaussichten schätzen.

Und Schuhe mit hohen Absätzen zu wählen sollte aufgrund dieser gemeinsamen Parameter sein:

— Glatte Sohlen — wenn Sie feststellen, dass der Schuh ist glatt und glänzend, um an der Oberfläche des Fußes aussehen — legen Sie sie beiseite. Diese Schuhe, auch Schuhe oder Stiefel, einen minimalen Kontakt mit der Oberfläche, so gleiten kann. Wandern in solchen Schuhen manchmal beängstigend.

— Gewicht des Schuhs — gutes Schuhwerk, sei es an der Ferse oder der Plattform wird anders sein, von der schlechten Qualität Fälschungen sein Gewicht. Das Design des «rechten» Schuh ermöglicht es, auch mit einer massiven Form, haben wenig Gewicht. Um zu überprüfen, ob Sie zusätzliche Gewicht tragen müssen, ist es notwendig, bei der Montage auf einem Bein zu heben und stehen so wenig wie 10 Sekunden. Und was sind Ihre Gefühle? Wenn einfach wie bisher — gute Schuhe, wenn schwer — suchen Sie weiter. Wenn nach dieser Prüfung, können Sie fühlen sich nicht unbequem, und gerade in die neue Sache, an die Kasse gingen wir, aber das Gefühl, dass Ihr Gang war nicht besser geändert — es gab das Schlurfen, zieht die Beine an die Spitze, und so ist es wahrscheinlich besser, gehen Sie zurück und wählen Sie ein anderes Modell.

— Absatzhöhe — je höher, desto besser — wie der wirtschaftliche verlängert Beine und schlanke Figur. Andererseits — je höher, desto schlechter ist, weil es immer die Möglichkeit, zu fallen. Aber das wäre nicht passiert — überprüfen Sie Ihren gewählten Modell. Typischerweise ist Schuhe mit sehr hohen Absätzen neben der Ferse auch eine Plattform, die die Schuhe mehr praktisch und bequem zu Fuß zu machen. Aber die Form und Höhe der Plattformen oft nicht erfüllen, die Ferse, die es ziemlich traurigen Folgen macht. Idealerweise, wenn die Differenz zwischen der Höhe der Ferse und der Plattform ist 5-7cm. Aber diese Kombination nur selten auftritt. Die Plattform hat auch die Besonderheit ihrer Struktur. Es kann flach sein oder Bogen mit einem erhöhten Abschnitt. Bei sehr hohen Fersen flache Sohle ist leicht, aus dem einmal Auslöse machen — sehr ungeschickt, vor allem, wenn die Beine gerade podustanut. So lassen Sie nicht dieses Detail unbeaufsichtigt.

— Stabilität — Einer der wichtigsten Parameter des Schuhs. Es stellt sich heraus, dass, um sicher zu stehen an der Ferse von jeder Höhe Frau sollte diese Eigenschaften besitzen, — die richtige Schwerpunkt, gute Haltung und Gang, eine gute körperliche Training und Stretching ist wünschenswert. Wenn Ihre Möglichkeiten sind bei weitem nicht ideal — muss ihre Grenze finden. Die Stabilität des Gangs in einem «hohen» Schuh kann auch das Verhältnis von Höhe und Gewicht, die Anwesenheit von Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke der Beine, und andere Faktoren beeinflusst. Da realistisch einschätzen ihre Fähigkeiten, dann nicht unerträglich schmerzhaft, im wahrsten Sinne des Wortes.

Wie um Risiken zu reduzieren?

Natürlich, alles auf einmal vorhersagen, wird nicht funktionieren, und kann schließlich auch in der bequemsten Schuhe auf den ersten Blick erscheinen Nuancen. Aber es gibt einige praktische Tipps, wie Sie das Risiko auf ein Minimum zu reduzieren.

Zu Beginn, wenn Sie versuchen, in Ihrem gewählten Schuhe stehen beim Richten der Beine Sie Unbehagen in der Wade — zu schießen, und schauen Sie unter der Ferse. Falls nicht, dann wir weiterhin testen. Versuchen Sie, nach vorne lehnen, vorausgesetzt, Sie haben ein Gefühl der drohenden Zusammenbruch — so Nasen Schuhe richtig gerundet, es entfernt werden kann. Beiseite einem Fuß auf der Seite und schauen Sie sich Ihre Knöchel. Wenn das Stützbein Knöchel nach innen pressen — dieser Schuh eine große Gefahr einer Beschädigung des Fußes. Bewegen Sie den Schwerpunkt von einem Fuß auf den anderen. Nur achten Sie auf den Knöcheln, wenn sie auswringen — entfernen Sie die Füße mehr. Versuchen Sie, sich hinzusetzen, emittieren die Situation, als wenn Sie abholen eine Tasche des Geldes oder gefallen ist. Wenn Sie den Wunsch haben, strecken Sie Ihre Hände sofort — sobald Sie zu Fuß und zu tun. Ein anderer Weg, um festzustellen, ob Sie passen eine Ferse — nur zu Fuß. Wenn Walking Schrittweite ist sehr klein — müssen Sie Schuhe niedriger. Ein weiterer Grund, legte zwölf Zentimeter Stift in Platz nicht in der Lage, in seinem ausgestreckten Beinen zu gehen. Und vor allem, wenn Sie Ihre Schuhe zu eng oder so etwas, wo etwas stört, wissen Sie — solche Probleme sind nicht überall und schließlich nur noch verschlimmern. Es bricht in und gestreckt sehr kleine Anzahl von Schuhen, und bis zu der Zeit, bis das passiert, müssen Sie nicht selbst froh, dass wir zu einem solchen Schritt. Es ist eine kleine Auswahl der Regel in Bezug auf Größe Absatzschuhe, und so:

— Heel 5-9sm — kaufen den Boden größer;

— Heel 10-15cm — eine Nummer größer als der Rest des Schuhs;

— Über 16 cm Absatz — zu kaufen 1.5 Schuhgröße nicht mehr.

Diese Schuhe sind nicht nur schön, sondern auch praktisch zu schmücken die Füße.