Eigenschaften des ätherischen Öls von Senf

In Senf bemerkte in alten Zeiten. Die Erwähnung von dieser Pflanze ist auch in der Bibel. Mustard seit Jahrhunderten geschätzt, nicht nur als würzige Gewürze, verschiedene Gerichte, aber auch als eine große und vor allem wirksame, therapeutische Mittel.


In der Medizin und Kosmetik verwendet Senföl. Um die vorteilhaften Eigenschaften der ätherischen Senföl zu erhalten, wird durch Kaltpressen-Technologie erhalten. Bis 2 Jahre und 10 Monate — Senföl oxidationsbeständig und daher kann es für eine lange Zeit gelagert werden. Aufgrund dieser Eigenschaft wird dieses Öl oft mit anderen ätherischen Ölen hinzugefügt, um ihre Existenz zu verlängern.

Also, was ist der Einsatz von Senföl?

Senföl — ein sehr nahrhaft, nützlich und therapeutisches Mittel, antiseptische und bakterizide Wirkung hat. Das Öl eine riesige Menge von Antibiotika enthält, auch bei der Behandlung von äußeren Wunden, Verbrennungen, Herzerkrankungen, Blutgefäße, Magen und Darm zu helfen. Das Öl enthält viele nützliche Vitamine, Mineralien und Fettsäuren, die für stillende Mütter sind.

Wie kann ich die Senföl bewerben?

Senföl seit vielen Jahrhunderten erfolgreich in der Küche, in der Volksmedizin und Kosmetologie. Ätherische Öle werden in der Herstellung von allen möglichen Cremes für Bäckereien und Konditoreien Fabriken, bei der Herstellung von Medikamenten. In europäischen Ländern ist Senföl während einer entspannenden Massage nach dem Sport Training verwendet.

Durch den Gehalt an Retinol, das Wachstum und die Entwicklung des Organismus beiträgt Öl, erhöht seine Schutz immunobarery. Als Teil des Senföls sind Vitamin B6 und Nikotinsäure, die einen positiven Effekt auf den Kohlenhydratstoffwechsel und Vasodilatation haben. Auch im Senföl enthält Vitamin D (1, 5 mal mehr als Sonnenblumenöl). Dieses Vitamin hat eine unterstützende Wirkung durch die Erhöhung der Immunität, Verbesserung der Funktionsweise der Schilddrüse; Es verhindert die Entwicklung von Haut- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Da Vitamin E Senföl hilft, den Stoffwechsel zu normalisieren. Cholin, Vitamin K und P zur Verbesserung der Festigkeit der Kapillaren und erhöht ihre Flexibilität.

Was sind die grundlegenden Eigenschaften des Senföl?

Senföl kann nicht nur als Nahrungsprodukt, sondern auch als ein therapeutisches Mittel verwendet werden. Das Öl hat antibakterielle, entzündungshemmende, anti-ödematös immunostimulliruyuschim, Antiseptikum, Analgetikum, anti-Tumor-Effekt. Senföl für präventive und therapeutische Zwecke verwendet werden.

Wohltuend Öl wirkt sich auf die Verdauung. Senföl aktiviert die Verdauung, verbessert den Appetit, und normalisiert den Fettstoffwechsel in der Leber. Eigentlich, warum das Öl wird empfohlen, die Prävention und Behandlung von Leberzirrhose, Fettleber, Hepatitis, Cholelithiasis, Cholezystitis zu nehmen.

Senföl ist für die Behandlung der Haut verwendet. Immerhin hat es antibakterielle, antimykotische, antivirale und wundheilende Wirkung. Wirksam bei der Behandlung von Akne, Allergien, Ekzemen, Herpes, Seborrhoe, Psoriasis Altöl. Auch das Öl geht dem Auftreten von Falten, und kann daher bei Frauen im Erwachsenenalter verwendet werden. Das Öl schützt die Haut vor Alterung und UV-Strahlen. Es ist nützlich, um Öl zu verwenden Haar stark und gehorsam zu machen.

Welche Kontraindikationen kann für das ätherische Öl Senf sein?

  1. Individuelle Unverträglichkeit bestimmter Komponenten des Öls.
  2. Nicht für Personen mit der Krankheit des Herzmuskels, empfohlen. Vor der Anwendung einen Arzt konsultieren.
  3. Nichts für Leute, die Gastritis und Übersäuerung, Geschwüren im Magen oder Zwölffingerdarm empfohlen.
  4. Sensible Hauttyp.

In Senföl eine lange Haltbarkeit, aber nach dem Öffnen der Ampulle muss unter einem fest schließenden Deckel im Kühlschrank gelagert werden.