Was ist, wenn ein Kind eine Fremdkörper

Kleine Kinder — diese Wachsamkeit, Aufmerksamkeit und Wachsamkeit erneut. Und dementsprechend auf eigene Faust, um die Elemente, die eine Gefahr für ihre Gesundheit darstellen können, zu bekommen — vor allem, wenn es um die Krümel, die in der Lage, zu kriechen oder zu Fuß sind, kommt. Selbstverständlich können diese flinken Urlaub Krümel unbeaufsichtigt nicht in jedem Fall jedoch Situationen im Leben, kann sofort auf, und ohne Vorbedingungen, wandte sich irgendwo Mutter ab und ging zu reinigen, «Zugriffszone» ein gefährliches Objekt — wie ein Kind in den Handgriffen haben bewiesen, Sekunde. Und in Ordnung, wenn Sie rechtzeitig bemerkt und nahm ihn von den Brosamen, oder wenn das Objekt ist groß genug und nicht zu gefährlich. Und wenn dies einige kleine Detail? Pugovichkami, Münze oder etwas anderes … All dies würde sofort in den Mund Baby sein, und die Folgen, wie Sie sich vorstellen können, kann einfach horrend sein. Deshalb, wenn die Situation entstanden — alle Eltern, Verwandten, Babysitter und Freunde, die in dieser Zeit mit dem Kind sein kann, ist in der Nähe, müssen Sie wissen, wie zu handeln? Was ist, wenn ein Kind eine Fremdkörper und wie man um das Baby zu retten verhalten?


Also lassen Sie uns sagen, dass Sie nur mit einem Kleinkind in einem mobilen Spiel gespielt oder etwas essen, ihn aufzuheitern, machte er eine scharf die Luft — und verzweifelt zu husten. Oder plötzlich packte er die Arme kleines Objekt -, und schickte ihn in den Mund. Dies wurde durch ein Husten gefolgt. Du erkennst mit Schrecken, dass in den Mund, dass etwas Schreckliches. Was tun, wenn ein Kind einen Fremdkörper, der nun hindert ihn atmen verschluckt?

Erstens, wenn Sie nicht so gesehen haben, noch etwas hat sich in den Mund des Babys kam, genau hinschauen, gibt es Anzeichen dafür, ob er einen Fremdkörper in den Atemwegen getroffen hat? Hier sind die Zeichen:

  • das Kind mit Atembeschwerden, obwohl erst vor einer halben Minute war er immer noch glücklich aß Haferschleim / spielte mit kleinen Details, und es gab keine Anzeichen von Schwierigkeiten;
  • Baby Atem schien plötzlich schwierig und langwierig zu werden;
  • das Kind fing an die Griffe des Halses zu erfassen;
  • er seine Stimme verändert heiser oder Sprach;
  • wenn das Kind atmet, macht er ungewöhnliche Zischen;
  • das Baby schien starken Husten, der häufig durch starkes Erbrechen begleitet wird;
  • Baby Atem war heiser und zu häufig;
  • wenn Ihr Winzling in der Lage zu zeigen, wo er weh tut — er klagt über Schmerzen in der Brust;
  • Er fing an zu würgen, Lippen gekauft blaue Tönung;
  • Sie feststellen, dass das Kind versucht, etwas zu sagen oder zu weinen, schreien, aber es ist nicht unmöglich.

So kann man verstehen, dass das Baby etwas in den Atemwegen stecken auf zwei Arten: entweder man mit eigenen Augen gesehen, wie das Thema war das Kind in den Mund, oder haben Sie bemerkt, wie die Krümel zeigte Anzeichen von Asphyxie oder klinische Tod eingetreten ist.

Weitere Veranstaltungen können in zwei Szenarien, die abhängig von Wohlbefinden des Kindes sind, nachdem er schluckte eine kleine und sehr gefährliche Fremdkörper zu entwickeln. Das Kind wird entweder in einem Zustand Husten kann rülpsen; oder er das Bewusstsein verlor und seine klinischen Tod eingetreten ist.

Betrachten wir die erste Option zu beginnen: Was tun, wenn das Baby in den Mund bekam einen Fremdkörper, aber die Zeichen der Würgen noch nicht manifestiert? Vielmehr an diesem Punkt wird Ihr Kind verzweifelt heiseren Husten, damit wir Ihnen die wertvollsten, vielleicht, der Beratung: nie diese Husten lassen! Es ist wegen Husten Kleinkind kann er den Fremdkörper ausspucken, und keine pat auf dem Rücken nicht in dieser Situation zu helfen, ist besser als ein Natur Husten. So kenne ihn nicht stören, nicht mit Gewalt zu stoppen Husten und stören nicht — lassen Sie ihn versuchen, auf eigene Faust zu bewältigen.

Also, wenn Sie dauerte ein paar Minuten, und das Kind wurde noch versucht, seine Kehle sich, ob sein Atem zu löschen, obwohl svistyasche, aber ist stabil und wird nicht für eine lange Zeit unterbrochen wird, wenn er nicht blau, nehmen diese Maßnahmen. Der Trainer «Krankenwagen» sofort anrufen und übertragen Sie das Kind auf die Stelle, wo die frische Luft zirkuliert frei im Raum (dem letzten Zimmer mit großen Fenstern, die geöffnet werden können, oder sogar einen Balkon), und bitten Sie den Kinder eine gute Husten. Wenn das Kind in einer Pose, die unangenehm oder unnatürlichen, Sie scheint — es wird nicht besser, in diesem Moment Krümel besser kennen die Situation, in der es bequemer, einfach Husten. Am besten ist es, wenn das Baby sein wird, oder in extremen Fällen, zu sitzen, aber wenn er nicht die Kraft, eine solche Position zu halten haben, legen Sie sie zur Seite, so dass es stabil ist und nicht lag auf den Rücken gekippt. Warten auf die Ankunft der Ärzte, und nicht einen Augenblick nicht seine Aufmerksamkeit auf den Zustand des Babys, sobald Sie bemerken, dass sich sein Zustand wird immer schlimmer, dass das Baby Husten stoppen, kann nicht mit dir reden und zu atmen oder das Bewusstsein verliert schwächen — bereit sein, die zweite Phase der Aktion beginnen , Rettung.

Also, was tun, wenn Ihr Krümel Verschlucken von Klein verkorkt Atemwege und Atmung verhindert? Wenn das Kind bewusstlos ist, sofort in Aktion fortfahren. Selbstverständlich erhalten Sie die Angst, dass Ihr Handeln kann nur verschärfen die Situation zu überwältigen. Allerdings verwerfen alle Ängste: weniger einfach nicht. «Ambulance» in der Praxis nicht immer so schnell, müssen Sie daran denken, dass es Situationen gibt, in denen die Gesundheit und sogar Ihr Kind Leben hängt gerade auf Sie. Also, gehen wir auf die dringende Rettungsaktion. Zuerst müssen Sie überprüfen — vielleicht nicht so ein Fremdkörper ist tief in der Kehle des Kindes stecken. Und Sie können es selbst zu ziehen, ohne zu warten, für die Ankunft der Ärzte. Um dies zu überprüfen, das Baby, und öffnen Sie den Mund. Halten Sie den Oberkiefer mit dem Zeigefinger der einen Hand, die untere sperren den Daumen der anderen Hand, parallel zum Finger drücken die gleiche Sprache, so dass es nicht scheitern. Nun überprüfen Sie die Mund: Sie können den Fremdkörper zu sehen und kann leicht entfernen?

Allerdings gibt es eine strenge Warnung: Wenn Sie immer noch nicht, das gestaute Objekt auf jeden Fall versuchen Sie nicht, sie zufällig zu bekommen, blind, weil es ein großes Risiko, dass Sie nur verschärfen die Situation und schob tiefer in das Thema der Speiseröhre.

Weitere Maßnahmen sind direkt abhängig von dem Alter des Kindes, da der nächste Schritt ist ein Versuch, die Fremdkörper von der Kehle zu drücken.

Wenn das Kind weniger als Jahre alt ist …

Legen Sie die Krümel auf den Arm und den Arm — in die Knie. Der Kopf des Kindes sollte niedriger als der Körper. Als nächstes müssen Sie fünf genau, aber stark genug weht zwischen den Schulterblättern Baby zu machen — Notwendigkeit, die Palmbasis zu schlagen, Regie Schläge wie von einem Back -, um die Krümel Kopf.

Dann legte das Baby auf dem Rücken, auf den Knien, den Kopf wieder nach unten unter den Oberkörper. Sehr schnell machen fünf schiebt den Zeige- und Mittelfinger der Hand auf der Brust, direkt in der Mitte, Senken durch Drücken des Brustbeins auf etwa 2 Zentimeter.

Wenn Sie ein Vorschulkind …

Aktionen in etwa gleich: zuerst das Baby auf ihrem Schoß, so dass der Körper über dem Kopf befindet, und stellen Sie fünf Schläge seine Hand zwischen die Schulterblätter, Senden jedes Hit von der Rückseite — auf den Kopf. Dann legen Sie das Baby auf einer ebenen Fläche auf der Rückseite und machen fünf Stöße auf der Brust, aber die ganze Hand, und gleichzeitig eine Senkung der Brustbein bis 3 Zentimeter.

Wenn Sie ein Student …

Hinter und etwas stand an der Seite des Babys, unterstützt sie mit einer Hand an der Brust, leicht kippen vorwärts. Machen Sie alle die gleichen fünf Schläge auf den Rücken zwischen den Schulterblättern in Richtung der Bottom — up. Wenn das fehlschlägt, dann zu drastischen Maßnahmen gehen — Stand zurück, fassen Taille des Kindes. Ein Druck der Faust zwischen Nabel und dem Beginn des Brustbeins und der anderen Seite fest greifen die Faust. Machen Sie fünf Schübe, Regie sie als zu hoch und gleichzeitig — im Inneren.

Wenn der Status eines erwachsenen Kindes ist so, dass er es nicht ertragen kann, die folgenden Maßnahmen. Legen Sie Ihr Baby auf eine flache Oberfläche, ist es wünschenswert, — auf dem Boden, wie Sie Zimmer benötigen, um zu bewegen. Stehen über das Kind auf die Knie und hielt zwischen seinen Beinen. Falten Sie die Hände eines nach dem anderen und legte auf einem Teil des Körpers zwischen dem unteren Ende der Brust und den Nabel des Kindes und machen fünf starken Nachbeben, sendet Push nach oben und innen.

Diese Stößen und Schlägen, die Sie machen, ersetzen Sie das Kind hustet — sie das Aussehen der Atemwegsdruck zu provozieren, so dass sie ein Objekt, das gehaftet wird Push-out. Daher alle 5 Strichen auf der Rückseite und 5 Klicks auf dem Brustbein, überprüfen Sie den Mund des Kindes — wenn es welche gibt da draußen unglücklichen Fremdkörper?

Herz-Lungen-Wiederbelebung

Wenn alle Ihre betrieblichen Aktivitäten nicht auf die Rückführung von Fremdstoffen aus der Atemwege führen, und das Kind beginnt bereits das Bewusstsein verlieren und aufhört zu atmen, dann sofort beginnen kardiopulmonalen Reanimation.

Was ist das? Diese Kette von Aktionen, die dazu bestimmt sind, eine Person aus dem klinischen Tod bringen. Wie kann man den Beginn der klinischen Todes zu bestimmen? Für drei Gründe: wenn es keine Atmung, kein Bewußtsein und keine Zirkulation. Es — Faktoren, die ein Signal an den Anfang des kardiopulmonalen Reanimation sind.

Was sollten Sie tun, wenn ein Kind klinischen Tod eingetreten ist aufgrund der Tatsache, dass er ein Fremdkörper in den Atemwegen stecken verschluckt? Wenn Sie allein zu Hause — schreien, rufen die Nachbarn, lassen Sie jemand zu Hilfe kommen. Starten Reanimation sofort daran, dass Sie nur 5-8 Minuten, um das Kind zu atmen zwingen müssen, komm biologischen Tod, die Rückreise aus dem, ach, nein.

Nach einer Minute der aktiven CPR brechen weg für einen Moment und einen Krankenwagen rufen — wieder weiter Reanimation, bis Sie auf die Hilfe von nicht medizinischem Personal zu kommen. Wenn Sie ein Haus in jemand anderes haben, Zusammenhang mit dem Vorwurf der «ersten» und Controller ihn, lassen Sie sie, um Sie zu diktieren, was sie sagen Ärzte im Dienst, Intensivstation sowie zu verbringen, bis Sanitäter ankommen.

Denken Sie daran, die drei Stufen der kardiopulmonalen Reanimation, ohne dabei und Reihenfolge zu verlieren, da dies von entscheidender Bedeutung.

Stufe 1 — die Freisetzung von Atemwegsfremdkörper;

Stufe 2 — künstliche Beatmung;

Stufe 3 — Herzmassage.

Wir haben bereits oben beschrieben, müssen Sie, um die Atemwege gefährliche Objekt zu extrahieren zu tun. Wenn Sie sicherstellen, dass der Hals eines Kindes gibt es nichts anderes — kann künstliche Beatmung beginnen (wenn natürlich das Kind und nach dem Abzug der Fremdkörper nicht atmen). Aber wenn Sie konnte es nicht -, wenn CPR sollte nicht erfolgen, da künstliche Beatmung nur durch gefährlicher Gegenstand drücken.

Also, wenn die Atemwege befreit sind — Setzen Sie die Krümel auf dem Boden und lassen sich leicht den Kopf zu heben das Kinn — so die Atemwege offen und bereit sein, für die Übertragung von Sauerstoff zugeführt. Zieh dich aus, wenn es stört die Bewegungen der Brust, wenn Sie sind besorgt, und kann nicht schnell und präzise zu entfernen — Riss oder schneiden.

Lassen Sie uns nun über die Technik der Durchführung künstliche Beatmung zu sprechen. Also, Startposition: das Kind auf dem Boden mit dem Kopf zurückgeworfen liegend, sein Kinn hob sie und öffnete den Mund. Jetzt und ausatmen gleichzeitig machen den Mund und die Nase des Kindes, wie es war, auf sie mit den Lippen abdeckt. Wenn das Kind älter ist, und Sie können körperlich nicht atmen Sie in die beiden Löcher auf einmal, dann halten Sie die Nase des Kindes und zu tun künstliche Beatmung von Mund zu Mund. Wenn aus irgendeinem Grund (Krämpfe, zum Beispiel) kann den Mund des Kindes nicht preisgeben, tun, Mund-zu-Nase, aber nur, wenn Sie den Mund zu öffnen ist wirklich nicht möglich.

Blasen Luft in die Lungen des Babys sollte eineinhalb Sekunden — nicht mehr, nicht zu vergessen, dass sie die Krümel sind noch zu klein. Denken Sie daran, nach jeder der Brust Ausgang Ihres Babys sollte steigen. Nach fünf Atemzüge ein wenig Pause und beobachten Sie, wie die Brust langsam in Position abgesenkt. Wenn Sie bemerken, dass die Brust überhaupt nicht bewegen, und versuchen Sie noch schwerer zu werfe seinen Kopf zurück und tragen ein Baby für weitere fünf Atem. Und wenn nach, dass die Brust nicht in Bewegung kommen, dann kann man nur einen Schluss zu: die Atemwege noch etwas klemmt. Versuchen Sie erneut, den Fremdkörper aus dem Rachen eines Kindes zu verdrängen.

Wenn alles wieder normal, und die Brust wird nach dem Einblasen von Luft in die Lungen zu steigen, und dann — nach unten gehen, dann können Sie auf der dritten und letzten Phase der Herz-Lungen-Wiederbelebung gehen — um das Herz zu massieren.

Achtung: während der Herzdruckmassage Kind (ebenso wie ein Erwachsener) sollte auf einer festen, ebenen Oberfläche basieren, die für die Ausführung erforderlich ist, diese Bedingung. Der Ort, an den Sie drücken müssen, auch, für alle eine Sache: es ist die Mitte der Brust.

Wenn Sie ein Kind unter einem Jahr haben, dann müssen Sie Ihren Zeige- und Mittelfinger der Hand zu drücken, wenn das Kind älter ist — mit einer Hand oder zwei.

Jedes drücken der Brust sollte um etwa ein Drittel sinken. Sie müssen sehr oft drücken, so dass etwa hundert Schläge pro Minute. Score «Eins» — zwei Massage-Bewegungen: Klicken Sie auf die Zelle und die Freigabe-Zellen (die beiden Bewegungen sollten annähernd die gleiche Zeitspanne zu nehmen, nicht festziehen und Beschleunigen Druck und Loslassen).

Wenn Sie einen dreißig-Massage-Konten — Stopp. Er warf den Kopf zurück und heben Sie das Kinn des Kindes, zu tun künstliche Beatmung, nachdem Sie zwei Atemzüge der Luft in die Lungen durchgeführt. Dies ist ein Standard-Verhältnis — 30 Konten Massage für 2 Ausatmen in die Lunge.

Wenn Sie eine Krankheit, die mit CPR stört, dass jemand keinen Grund, Herzmassage zu tun ist — es ist besser als nichts! So als ob Sie sind schwach körperlich und nicht mehr wie ein verrückter Geschwindigkeit, Druck auf die Brust setzen — es ist besser, einfach reduzieren Sie Ihre Geschwindigkeit als die untere Hand. Beenden Sie die Massage können Sie, wenn die Ärzte kommen, oder wenn das Kind fing an zu atmen.

Wie Sie sehen können, manchmal das Ergebnis einer Situation, in der das Baby verschluckt eine gefährliche kleine Fremdkörper, und es verstopft sein Atemwege, hängt nur von der Geschwindigkeit Ihrer Reaktion und Wissen, was zu tun ist. Denken Sie daran, zwei einfache Wahrheit: Es ist besser, etwas als nichts zu tun zu tun; Sie brauchen, um die Reihenfolge der Wiederbelebung, um dem Kind zu helfen wissen. Mutterinstinkt, natürlich, ein mächtiges Ding, aber lebensbedrohlich, stressigen Notfallsituationen könnte es sich «Angst», und dann müssen Sie auf, was Sie bereits wissen, verlassen. Und, wissen Sie, in solchen Fällen, die keine Zeit haben, um die Anweisungen und Ratschläge zu lesen. Deshalb der Plan Wiederbelebung müssen auswendig kennen. Wir hoffen, dass unser Artikel wird Ihnen helfen, die notwendigen Kenntnisse, die bei einem Notfall wird einzudecken. Aber vor allem, bitten wir Sie, aufmerksam auf ihre Kinder, vor allem sehr gering sein, da die strenge Kontrolle hilft, die sehr Auftreten solcher lebensbedrohlich zu vermeiden.