Die Rolle der Mineralstoffe für den Menschen

Der Gehalt an mineralischen Substanzen in tierischen Geweben (quantitative Struktur) abhängig von der Leistung dieser Tiere. Für Pflanzen, die Konzentration an mineralischen Elementen, hängt von der Menge der Stoffe in den Boden und auf die Fähigkeit der Pflanzen, um sie zu akkumulieren. Für einen Mann Mineralstoffe sind, und wie viele Substanzen in der Nahrung enthalten sein hängt direkt mit der Menge des Wassers und des Bodens. Verschiedene Nahrungsmittel enthalten verschiedene Elemente und Mineralien, in unterschiedlichem Ausmaß, unterstützen die Funktion des Organismus. Was ist die Rolle von Mineralien für den Menschen?

Rolle von Substanzen an den menschlichen Körper.


Die Anwesenheit von Eisen.

Bügeleisen im Überfluss in der Leber, Fisch, Geflügel, Niere, Milz und Fleisch Tiere gefunden. Darüber hinaus gibt es Eisen und Flocken, Brot, Rosinen, Nüsse, getrocknete Früchte, aber leider sind Eisen kaum in Darm absorbiert. Gesunde menschliche Körper enthält etwa 4 Gramm Eisen, und der Hauptteil ist ein Teil von Hämoglobin. Hämoglobin ist ein Sauerstoffträger in den Organismus. Hämoglobin dient als Sauerstofftransport im Skelettmuskel und Herzmuskel (in ihrer Zusammensetzung Eisen enthält). Viele eisenhaltige Enzyme, die in den Verfahren der Oxidation und Erhalten Nahrungsenergie teil. Für die Zellproliferation und die Biosynthese von Hämoglobin braucht Eisen, das zusammen mit dem Essen geht. Eisenablagerung tritt normalerweise im Knochenmark, Leber, Milz. Essen Sie Fleisch-Produkte sind zusammen mit frischem Gemüse oder Früchte, die Vitamin C, das die in den Körper aufgenommen Eisen ermöglicht enthalten sein.

Die Anwesenheit von Kalzium.

Die meisten von Kalzium sind Milchprodukte, grünes Gemüse (Petersilie, Dill und Zwiebeln). Trotz der Tatsache, dass das Gemüse sind reich an Calcium, Verdaulichkeit von dem Körper gering ist. Calcium wirkt wie ein Doppelmenschen: regulatorische und strukturelle. Eine große Menge von Calcium im Körper wird in den Knochen und Zähnen, und eine Verbindung mit Phosphor, die durch Elemente der Knochen verbunden sind gefunden. Jugendliche und Kinder brauchen mehr Kalzium, um Zähne und Knochen zu wachsen, konnte vollständig funktionieren das Nervensystem und Muskelkontraktion auftritt. Aufgrund Calcium verhindert Muskelkrämpfe, und es gibt Blutgerinnung.

Für kleine Kinder, unsachgemäße Aufnahme von Kalzium führt zur Entwicklung von Rachitis, was zu gestörten richtige Entwicklung des Skelettsystems. Bei Erwachsenen führt Kalziummangel zu Erweichung der Knochen, wobei sie spröde, brüchig werden, und schließlich entwickeln Osteoporose. Der Organismus muss 1200 mg pro Tag von Calcium (für Kinder) und bis zu 1000 mg (Erwachsene) zu konsumieren. Für schwangere und stillende Bedarf an Kalzium, die jeweils oberhalb.

Die Anwesenheit von Zink.

Der hohe Gehalt an Zink kann in Nüsse, Eier, Vollkornprodukte, Bohnen, Erbsen und so weiter. D. Zink, das in pflanzlichen Lebensmitteln ist schlecht im Darm resorbiert gefunden werden. Für den Fall, Zink ist nicht genug, ein Mann schwer, das Essen schmeckt, Appetitsverlust, es schwächt das Immunsystem und der Körper wird anfälliger für Erkältungen und Infektionskrankheiten für eine lange Zeit, um Wunden und Kratzer heilen. Zink spielt eine wichtige Rolle für das Wachstum und die Wartung der Immunität. Zink mehr als 100 Enzyme, Hormone, Proteine, aktiv in biochemischen Reaktionen teil. Da Zink produziert normale männliche Geschlechtszellen (Spermien). Die meisten Zink ist in den Hoden.

Die Anwesenheit von Jod.

Der hohe Gehalt an Jod kann auf Meeresfrüchte gefunden werden kann, oder Pflanzen, die an den Küsten wachsen. Wenn Wasser oder Boden eine kleine Menge an Iod enthält, wird es auch in der Lebensmittel verpasst werden. Schilddrüsenhormone Jod enthalten, und wenn sie fehlt, wird die Funktion der Prostata signifikant reduziert. Das Element Iod ist für die normale Funktion und Entwicklung des Gehirns benötigt werden, um zu wachsen Gewebe und die Biosynthese von Proteinen durchgeführt wurde. Im Fall des Mangels dieser Stoffe auf den Menschen, beginnt er, die Schilddrüse zu erhöhen. Jod-Mangel kann in der Kindheit auftritt und daher notwendigerweise Prophylaxe.