Koteletts Rindfleisch Rezept


Zutaten: 800 g Rinderschnitzel, 200 g Talg, 3 Scheiben Weißbrot, 1/3 Tasse Milch, 100 g Butter, 2 Eier, 1 Tasse Semmelbrösel, Salz, schwarzer Pfeffer abschmecken.

Zubereitung: Das vorbereitete Fleisch und Fett zerkleinern. Fry in Butter gehackte Zwiebel, fügen Sie es in die Rindfleisch, Salz und Pfeffer und wieder Blatt vor den Mund. Fügen Sie gehackte Brot in Milch und gießt Milch eingeweicht, schlagen, bis flauschigen Füllung Konsistenz.

Legen Sie die Füllung auf dem Brett und befeuchtet mit Wasser, indem es in kleinen Portionen, mit einem Messer geformt Kuchen sind kleine Vertiefungen in der Mitte. In jeder Aussparung, um einen Teelöffel Brühe (Wasser) oder zerlassener Butter gießen. Die Kanten der Tortillas wickeln Umschlag und geben Sie die Produktform Pasteten.

Roll Koteletts in Ei und Semmelbrösel, dann in Öl braten. In diesem ersten Toast gewickelt Seite nach unten. Bereit zu bestimmen, drücken Sie ihn mit einem Messer. Wenn Sie wählen Sie die resultierende Saft ist leicht, die Steak braten.

Als Beilage zu Schnitzel serviert geschmortem Kohl, Bratkartoffeln oder Kartoffelpüree Gemüse.

Wenn die Füllung statt Brot, fügen Sie rohes Gemüse — wie Karotten, Zwiebeln, dann Koteletts
nur profitieren.

Vor dem Servieren, dekorieren Sie die Schüssel mit Petersilie Zweige. Guten Appetit!