Kräuter in der Kosmetik

C der Antike benutzten die Menschen Pflanzen für medizinische Zwecke. Und heute ist das Interesse an Heilpflanzen ist nicht verschwunden, und jeden Tag mehr und mehr zu. Pflanzen verursachen keine Nebenwirkungen und auf den Körper wirken mehr reibungslos. Ihr Einsatz ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Pflanzen enthalten natürlichen biochemischen Verbindungen und Stoffe leicht durch den menschlichen Körper verträglich. Sie bestehen aus Mikroelemente, flüchtige, Vitamine, Pflanzenhormonen und anderen Nährstoffen. Kräuter in der Kosmetik sind sehr beliebt.


Zur medizinischen Wurzeln, Blätter, Blüten und Früchte von Pflanzen, sowie die Rinde der Bäume und Sträucher zu benutzen. In den meisten Fällen wurden die Pflanzen gesammelt und getrocknet, aber sie sind nützlich in frischer Form.

Sammeln Sie keine Pflanzen in der Nähe von Industrieunternehmen, an Straßen und in anderen kontaminierten Gebieten, wie die Pflanzen Schadstoffe, und dann den Körper. In der Regel werden die Pflanzen an einem sonnigen Tag gesammelt bis zum Abendessen, wenn obsohnet Tau. Vor oder nach der Blüte Blättern in der größten Blütezeit geerntet — die Blumen, die Früchte vollreif geerntet und Wurzeln — im Herbst.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Kräuter sollten nicht länger als 2 Jahre gelagert werden, wie in der längerfristigen Speicherung ihrer nützlichen Eigenschaften verloren gehen. Für kosmetische Zwecke mit Säften, Tees, Tinkturen, und die Infusion von Pflanzen. Um Saft zu machen, wird frische Pflanze zerkleinert und gepresst.

Um die Brühe vorbereiten mit getrockneten Wurzeln und Baumrinde. Um dies zu tun, sie zu vernichten, mit heißem Wasser und kochen für 20-30 Minuten bei schwacher Hitze. Man lässt abkühlen und filtriert.

Infusionen sind heiß und kalt. Hot brew gehackt Pflanze gegossen heißem Wasser und lassen Sie sie für 20-30 Minuten ziehen lassen, dann abgekühlt und filtriert Infusion. Kalte Infusion wird wie folgt hergestellt: frisch zerkleinert und pulverisiert Anlage mit kaltem Wasser, ließ man 6-8 Stunden, dann filtriert stehen.

Infusionen bereit, in der Regel in einem Alkohol als ihre längere Haltbarkeit. Allgemeine und lokale Aktion: Kräuter können in zwei Gruppen eingeteilt werden. Betrachten wir zunächst Pflanzengruppe.

Sehr oft, der schlechte Zustand der Haare und Haut — eine Folge von Erkrankungen des Nervensystems. Um ihren Zustand zu verbessern, ist es empfehlenswert, um eine Pflanze zu nehmen hat eine beruhigende Wirkung auf den Körper: Herzgespann, Baldrian.

Vorzeitige Falten, Hautschlaffheit, können Haarausfall durch Hormonmangel verursacht werden. Um den Mangel an weiblichen Geschlechtshormonen wieder aufzufüllen, können Knöpfe von Hopfen zu verwenden.

Die stärkste Auswirkung auf die Haut und das Haar eine Erkrankung des Magen-Darm-Trakt. Zum Beispiel mit Verstopfung Hautporen erweitert und es wird fahl. Es ist nützlich, auf nüchternen Magen Saft von rohen Karotten oder Rüben zu nehmen. Auch in diesem Fall nützlich, Leinsamen, Rhabarber Stiel und Faulbaumrinde. Es hilft, mit Verstopfung und Algen, die auf der Grundlage der Arzneimittel Laminarid hergestellt sind zu bewältigen. Gastritis führt zur Dilatation der Kapillaren in der Haut der Nase. Wenn Sie Übersäuerung, nehmen Sie eine Infusion von Kamille und Eibisch als rohe Kartoffel-Saft, auf einem niedrigeren — Infusion von Kochbananen.

Löwenzahn, Ringelblume, Strohblumen, Berberitze, Mais Seide: Um die Funktionen der Leber mit Hilfe von Pflanzen mit choleretische Wirkung wiederherzustellen.

Schwellungen von Gesicht und Beine in Nierenfunktionsstörungen kommen. Pflanzen, die eine harntreibende Wirkung haben: Kornblume, Bärentraube, Ackerschachtelhalm, jungen Blättern und Knospen der Birke unblown.

Auch kann die Schwellung von Versagen des Herzens führen. Für diese Zwecke Weißdorn, Adonis und Maiglöckchen.

Staus in der Lunge, die das Eindringen von Sauerstoff in den Geweben des Körpers verhindert, mit einer kalten und schlecht durchblutet. Zum Entfernen von Schleim nehmen Infusionen Blätter Mutter und Stiefmutter, Anis-, Kiefer Knospen und Wurzelstöcke Alant.

Kräuter in der Kosmetik: Kosmetiker als Bleichmittel von Altersflecken und Sommersprossen Verwendung von Löwenzahn Blumen.

Nesseln sind als Mittel, um die Haare zu stärken verwendet. Haarausfall in der Kopfhaut reiben den Saft der Brennnessel. Hilfe von Schuppen Brennnesselbrühe loszuwerden. Auskochen der Wurzeln Behandlung von Akne, Pickel und Furunkel. Alkohol Tinktur aus frischen Brennnessel wischen fettige Haut.

Seit Psyllium hat entzündungshemmende und bakterizide Wirkung, sie für die Herstellung von Salben und Stärkungsmittel für die Problemhaut und fettige Haut mit Akne verwendet wird. Für die reife Haut Aging und Gesichtscremes und Masken werden von Wegerich hergestellt, wie es eine stärkende Wirkung hat. Wenn Sie trockene Kopfhaut nach dem Waschen Haare haben sie mit der Infusion von der Anlage zu spülen.

Ein Auskochen der Klettenwurzel verbessert den allgemeinen Zustand der Haut. Auch sie verwendet wird, um sowohl außerhalb als auch innerhalb stärken das Haar. Ein Auskochen der Wurzel ist geeignet für alle Haartypen, ist es gut, wenn Haare waschen zu bedienen.

Für fettige Haut Masken sind perfekt, auf der Grundlage von Sauerampfer vorbereitet. Sie bleichen Haut, dunkle Flecken aufhellen, kämpfen mit Akne und Akne, strafft die Poren.

Calendula ist für Akne eingesetzt, um die Haare, Schuppen zu stärken, für die Entfernung von Hühneraugen und Warzen.

Wenn Akne-Problem und fettige Haut mit Johanniskraut. Auf der Grundlage der Erzeugung von Alkohol und wässriger Lösungen, die auf das Gesicht aufgetragen werden. Für die Haarpflege mit Alkohol-Tinktur.

Wasserlösliche Vitamine sind nicht durchdringen die Epidermis der Haut. Daher ist es wichtig, Vitamin Infusionen, die mit Blut in liefern Vitamine auf die Haut und die Haarwurzeln zu nehmen.

Jeden Morgen Waschen Sie Ihr Gesicht mit Wasser bei Raumtemperatur, Pulver oder Fett-Creme. Und am Abend, erwärmt, um nützliche Abdeckung Gesicht mit einem Handtuch und genießen in diesem Zustand für 15-20 Minuten.

Es ist auch nützlich, um am Abend eine Massage mit gefrorenen Frühlingsbirkensaft zu machen. Ein Wattestäbchen in Wasser getaucht, entfernen Sie das geschmolzen Saft und Gesicht mit Sahne oder Sauerrahm bestrichen. Hier sind sie, Heilpflanzen in der Kosmetik verwendet. Verwenden Sie die Geschenke der Natur!