Wie man den Wunsch zu Bett zu erhöhen eine Frau und ein Mann

Normaler Sex kann sicherlich gewährleisten, die Verbesserung der Beziehungen und sogar das Leben zu verlängern. Aber was, wenn Ihr sexuelles Verlangen in den letzten Jahren zurückgegangen? Das Niveau des Geschlechts im Zusammenhang mit Hormone im Körper wirkt sich auf die sexuelle Energie, Ausdauer und Erregung. Ihre Herstellung kann auf verschiedene Weise angeregt werden. Für Informationen, wie man den Wunsch zu Bett zu erhöhen eine Frau und ein Mann ohne Medikamente und unten diskutiert werden wird.


Stress wirkt sich negativ auf die sexuelle Erregung. Auch nicht in dieser Hinsicht zu helfen, arbeiten bis spät in die Nacht oder Müdigkeit von Familienpflichten. Es überrascht nicht, laut Statistik, die meisten Paare haben Sex nur ein paar Mal im Monat.

Glücklicherweise nicht notwendig, zu Drogen greifen, um die Leidenschaft und Lust wieder zu erlangen. Die Natur hat uns eine Menge von natürlichen Ressourcen, die in der Wiederherstellung der normalen sexuellen Wunsch zu helfen gegeben. Hier sind einige Beispiele:

Für Frauen

Frauen-Erregungsniveau unterscheidet sich von der Männer. Und Genussmitteln müssen auch auseinander zu pflücken. Frauen und Männer den Wunsch in unterschiedlicher Weise zu erhöhen, aber es ist besser, um auf natürliche Weise zurückgreifen.

1. Pfefferminz Seife oder Shampoo

Einige glauben, dass dies nur ein Trick, um seinen Reiz durch einen angenehmen Geruch zu erhöhen. In der Tat hat Minzextrakt eine wirklich erstaunliche Eigenschaften. Kaufen Sie Seife mit ätherischen Ölen aus Minze, und Sie werden den Effekt der es fühlen. Mint stimuliert die Produktion von Geschlechtshormonen und erhöht die Kühlwirkung der sexuellen Lust und Intensität des Geschlechtsverkehrs. Versuchen Sie auch Gels und Cremes mit Minze-Extrakt.

Warnung: Verwenden Sie nicht künstlich aromatisierte Produkte enthalten Duftstoffe oder chemische Zusätze. Nur natürliche Minze-Extrakt geben den gewünschten Effekt.

2. Kombinationen von Kräutern

Einige natürliche Ergänzungen enthalten Kräuter und Vitamine, die das sexuelle Verlangen erhöht. Die Wirkstoffe am häufigsten sind: Kräuter Tongkat Ali, Indian Ginseng, Rodion, Cashew-Rinde, Yohimbin (Psychopharmaka), Maca-Wurzel (peruanischen Holz) und extrahieren elleutero (kleine Obststräucher aus Nordasien). Ihre Wirkung auf das Wachstum der Sexualität nicht sofort, aber bei regelmäßiger Einnahme (wie auf dem Etikett angegeben) dieser Bestandteile, von denen einige für die Herstellung von Medikamenten verwendet wird, kann den Wunsch im Bett Frauen und Männer deutlich erhöhen. Jedoch sollte Einlass mit kleinen Dosen zu beginnen, weil einige Additive eine negative Auswirkung auf den Blutdruck haben!

3. Natürliche Tees

Die Mischung aus Kräutern, einschließlich Himbeerblätter, Brennnessel und Vitex, in einigen Studien zu Frauen Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen, Steigerung der Libido, entzerren das Gleichgewicht der Hormone und helfen mit Probleme mit dem Eisprung. Wenn Sie Tee trinken regelmäßig solche Ergebnisse in der Regel innerhalb von zwei Wochen deutlich.

Achtung: nicht trinken diese Art von Tee, wenn Sie schwanger sind!

4. Cinnamon

Dieses Gewürz ist seit langem seine Fähigkeit, das sexuelle Verlangen zu erhöhen nachgewiesen worden, es verringert auch das Risiko von Infektionen der Harnwege. Profitiert von der Fähigkeit von Zimt stammt, ist es schwierig, zu überschätzen. Zimt senkt den Blutzucker, der Blutfluss in der Vagina (oder Penis) einschränkt. So steigert das sexuelle Verlangen.

Zimt ist ein Aphrodisiakum mit sofortiger Wirkung. Sie können nur gewinnen, indem Sie einen Teelöffel Zimt, um Ihren Morgenkaffee (oder Kuchen).

Für Männer

Verschreibungspflichtige Medikamente (zB Viagra) könnte eine entsprechende Wirkung haben, aber viele Sexologen vergleichen Sie sie mit der Person, die, um Ihr Auto zu schieben alle 3 km hat. Drogen stimulieren nur eine Erektion und nicht die sexuelle Anziehung. Wenn ein Mann nicht will Sex, sind Viagra ihm nicht helfen. Was hilft?

1. Herbal

Einige Pflanzen sezernieren Stoffe in Kombination sind (klinisch erwiesen) kann die Lust im Bett zu erhöhen, erweitern und verbessern das Vergnügen des Prozesses. In der Regel kommt diese natürliche Sammlung steht in zwei Versionen, passend Frauen und Männer getrennt.

Tongkat Ali, Ginseng, Maca-Wurzel und Rodion (peruanischen Holz): Für Männer ist es aus. Anwendung dauert etwa zwei Wochen bis zum schlagfest und wird nicht bemerkbar. Neben der Steigerung der sexuellen Lust dieses Kräuter normalisiert die Nebenniere, Prostata-und Herz-Kreislauf-System.

2. Arginin

Diese natürlich vorkommenden Aminosäure, deren Wirkmechanismus gleicht Viagra, weil es hilft, die Blutgefäße (insbesondere diejenigen, die in den Penis führen, Herz) erweitern und verbessert die Durchblutung.

3. Ginkgo biloba

Dieses Kraut ist für viele Zwecke verwendet, so beliebt und bewährte Arzneimittel. Insbesondere, es verbessert den Blutfluss zum Gehirn, Herz und Genitalien, hilft, zu erhalten und eine stabile Erektion. Viele Forscher glauben, dass diese Pflanze ist ein Gegenmittel gegen die negativen Auswirkungen von Antidepressiva.

Machen Sie eine Abkochung von 40-80 mg Kräuter je 100 ml Wasser und trinken Sie es zweimal am Tag. Diese enthält starkes Antioxidans, das freie Radikale zu neutralisieren. Ist es sicher für Frauen zu nutzen.

Ginkgo biloba ist ein Antikoagulans und kann verschiedene Leute sein. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, ob Sie es zu nehmen. Im Prinzip ist dieses Medikament kontraindiziert nicht.

4. Kürbiskerne

Kürbiskerne sind reich an Zink, das sexuelle Verlangen stimuliert und verbessert die männliche Fortpflanzungsfunktion. Austern sind auch sehr reich an diesem Mineral, aber für den täglichen Gebrauch weniger geeignet.
Kürbiskerne sind reich an Omega-3-Fettsäuren, sowie fungieren als eine «Reinigung» der Arterien und Kapillaren der angesammelten Cholesterin-Plaques.

Sie können die Samen einfach so, roh oder geröstet essen, und können ihre Salat streuen oder in den Teig mit Mehl mischen. Das Tool funktioniert genauso gut für beide Geschlechter. Aber meistens ist es den Menschen angeboten.