Werdende Mütter, Gesundheit, Lifestyle

Wenn eine Schwangerschaft bei Frauen Schwächung des Immunsystems. Und oft schwangere Frauen anfällig für verschiedene Krankheiten. Deshalb empfehlen Ärzte, die Aufmerksamkeit auf gesunden Lebensstil zu bezahlen.


Oft beginnt die Krankheit in Mitte Oktober und im April. Zu dieser Zeit des Jahres kann man SARS zu fangen, Kranke mit dieser Krankheit können auch Menschen mit guten Immunsystem und Schwangere besonders. Wir wollen die werdende Mütter für ihre Gesundheit und Lebensstil, ein paar Regeln zu schaffen. 1. Führen Sie nicht selbst zu behandeln.

2. Ignorieren Sie nicht die schlechte Gesundheit und erwarten Sie nicht, dass die Krankheit von selbst passieren.

3. Pflegen Sie einen gesunden aktiven Lebensstil.

Die beste Vorbeugung ist für Sie nicht an Orten mit vielen Menschen während der Epidemie zu besuchen. Wenn Sie in der Transport essen oder gehen in eine Klinik auf einer Mullbinde setzen.

Es gibt Studien, die gefunden haben, dass schwangere Frauen produziert das Hormon Cortisol, die antiallergische Wirkung fördert. Bei schwangeren Frauen ist eine Allergie sehr selten. Aber manchmal kann sie allergisch auf Pollen Tierhaare sein. Allergien zu vermeiden, die nicht in Kontakt mit dem Allergen.

Wenn Sie eine Schwäche, Schwindel, Herzrasen haben, wahrscheinlich kam sie Anämie. Wenn Anämie ist eine Abnahme an Sauerstoff und Nährstoffen zu verringern im Blut. Damit steht fast jede schwangere Frau. Prävention dieser Krankheit am besten sein würde, in der Mitte der Schwangerschaft haben eine Menge von Fleisch, Milchprodukte, Äpfel, Käse.

Werdende Mütter werden oft mit Kopfschmerzen konfrontiert. Grundsätzlich Kopfschmerzen kommt aus einer starken Spannungen, aber nach der 25. Woche, vollständig verschwindet sie. Sie sollten Ihre Gefühle zu hören. Wenn der Kopfschmerz ist mild, können Sie eine Kopf- und Nackenmassage zu machen. Außerdem können Sie eine Migräne zu empfangen. Sie können miteinander verbunden werden, um Unterschiede, Stress, Allergien, Toxizität und Schlaflosigkeit Druck. Wir empfehlen Ihnen, sich in einem dunklen belüfteten Raum zu liegen und versuchen sich zu entspannen, oder versuchen zu schlafen.

Auch kann eine werdende Mutter eine Lebensmittelvergiftung zu bekommen. Symptome natürlich Sie alle wissen, es ist ein Schmerz im Magen, Durchfall, Erbrechen. Immer müssen werdende Mutter für das, was sie isst zu zahlen. Essen nie abgestanden oder verdächtige Produkte. Sie zu den Restaurants oder Kantinen zu Hause selbst gehen nicht, der beste Koch Essen.

Wir hoffen, dass unsere Artikel mit dem Titel, zukünftige Mutter eines gesunden Lebensstils, waren wir in der Lage zu entdecken und zu verhindern, dass die Symptome der verschiedenen Krankheiten. Moms sorgfältig achten Sie auf Ihre Gesundheit!