Amerikanische Schauspielerin und Sängerin Brittany Murphy


Amerikanische Schauspielerin und Sängerin Bretagne Murphy (Eng Brittany Murphy;. 10. November 1977, Atlanta, USA — 20. Dezember 2009 Los Angeles, USA) ist in der ganzen Welt bekannt. Einige der berühmtesten Filme mit ihrer Beteiligung — «Girl, Interrupted» ,, «8 Mile», «Sin City», «Just Married», «Line of Death», «Sag kein Wort». Darüber hinaus beteiligte sich die Schauspielerin als Sänger in der Zusammensetzung der Elektronikmusiker Paul Oakenfold «Faster Pussycat töten», führte eine Solistin in seiner eigenen Rockband Selig Seele, ist der Gewinner der Auszeichnung «Young Hollywood». Während seiner Karriere hat der Bretagne mehr als 50 Rollen in Filmen und TV-Serien, fast alle großen Rollen gespielt.

Biographie.
Bretagne Anne Bertolotti in der Familie arbeitet in der Werbebranche, Sharon Murphy geboren und in gewissen Kreisen gangster Angelo Bertolotti in Atlanta bekannt, in der Nähe der New Jersey Georgia, Kindheit und Jugend verbrachte. Als sie die 2 Jahre alt war, ihre Eltern geschieden, und zukünftigen Schauspielerin nahm den Namen ihrer Mutter, war der Brittany Murphy. Als eines recht kleinen Mädchens wird Brittany oft in der Schule Theater gespielt. Schon damals war klar, dass sie gerade erstellt, Schauspielerin zu werden. Um 9 Jahre alt zu der lokalen Theater die Möglichkeit, sein schauspielerisches Talent zeigen, hatte sie, sie spielte und sang in Musicals «Rosie True» und «Les Miserables». Nach 4 Jahren, unterzeichnete seinen ersten Vertrag mit der Schauspieler-Agentur in Werbung für Pizza Hut zu beteiligen, sie und ihre Mutter zog nach Kalifornien, um zu schießen. Nach dem Umzug in die Bretagne spielte in Werbespots Pillen Skittles und erhält eine bescheidene Rolle in der TV-Show «Blossom» («Blossom», 1991). Diese Arbeit hat dazu beigetragen, die Rolle der aufstrebende Schauspielerin mehr zu bekommen — Brenda Dreksell Comedy-TV-Serie «Class Dreksell» (1991). Später, nach einer Reihe von kleinen Fernsehrollen, beginnt der Bretagne eine erfolgreiche Filmkarriere im Independent-Film.
Durchbruch in großer Film für Brittany wurde Teil Machbarkeitsstudie Fraser, einen Freund und Klassenkamerad von der Hauptfigur, die Alicia Silverstone, sang in der Komödie «Clueless» (1995).
Karriere.
Vybivshis auf die große Leinwand, ist eine amerikanische Schauspielerin als auch vor hat sich im Fernsehen zu arbeiten. Ihre Bemühungen blieben nicht unbemerkt. Im Jahr 1998 wurde der Bretagne für «Young Artists Awards» für die brillante Leistung der weiblichen Hauptrolle in einem Fernsehdrama über zwei Teenager-Liebhaber nominiert «David und Lisa.»
Im Jahr 1999 landeten die junge Schauspielerin eine Rolle in einem erheblichen, durch die Besetzung, das Drama «Durchgeknallt». In diesem Bild Bretagne, zusammen mit Winona Ryder und Angelina Jolie sehr gut zu dem Bild des Patienten psychiatrische Klinik Daisy Rendoun, verstopfte gewöhnen verstrickt ein Mädchen Selbstmord begehen.
Der Beginn des XXI Jahrhunderts wurde durch eine Reihe von Murphys dramatischen Gemälden, für die sie eine große Rolle erhält gekennzeichnet: «Sag kein Wort» (2001), wo ihr Partner bekommt Michael Douglas, «Walking mit den Jungs an den Autos» (2001), «Eight Mile» ( 2002), «Sky High» (2002). Sie unermüdlich durch eine unterbrochene Leben zum anderen, vyplakivala aus Film ersetzt, das ganze Meer der bittere Tränen zu filmen.
Im Jahr 2002, als von der Öffentlichkeit gewählt Brittany Murphy wurde mit dem Preis des «Young Hollywood» ausgezeichnet.
Dann, als ob es leid, Verzweiflung und Tränen, Bretagne mit dem Kopf in der romantischen Komödie: Die TV-Serie «Married» (2003) und der Film «Uptown Girls» (2003), «Little Black Book» (2004). Hier strahlendes Lächeln und attraktiven Look der Schauspielerin freut den Männerzeitschriften, nahmen sie sie zu den heißesten Frauen der Welt. Zu diesem Zeitpunkt ist der Zeitpunkt seiner Annahme und als Schauspielerin und als eine schöne Frau, entschied sie sich für eine ehrliche Fotoshooting für die Zeitschrift Maxim, aber nur unter der Bedingung, dass ein Teil des Kreislaufs werden Soldaten in den Irak zu schicken.
Im Jahr 2003 wirkt Brittany Murphy USO-Programm und persönlich zu unterhalten ihre darstellenden Künste amerikanischen Truppen im Irak.
Neben schauspielerisches Talent, hatte der Bretagne eine wunderbare Stimme. In den frühen 90er Jahren wirkt sie in seiner eigenen Rockband Selig Seele, deren Zusammensetzung ist der Soundtrack zu dem Drama «Durchgeknallt» (1999) und dem Film «Gehen mit den Jungs an den Autos» (2001).
Im Jahr 2010 war geplant, mehreren Filmen mit der Teilnahme der Bretagne, darunter globale Aktion S. Stallone ‘The Expendables geben. »
Leben.
Leben Brittany Murphy, wie viele Schauspielerinnen, hat mit dem Film in Verbindung gebracht. Die Schule amerikanische Sängerin Brittany begonnen Dating Jonathan Brandis, Teenie-Star der TV-Serie «SeaQuest DSV» («Underwater Odyssey», 1993), und später war sie dort zu sehen war. (1995). Während der Arbeit an «Sidewalks of New York» (2001) hatte die Schauspielerin eine Affäre mit David Krumholtz auch die Durchführung der Rolle in diesem Film. Es wurde gemunkelt, dass während der Dreharbeiten zu «The 8th Meile» sie eine Beziehung mit Eminem begann. Aber am Ende der Dreharbeiten wurde sie mit Ashton Kutcher, der in der TV-Serie «Married» Auftritte zusammen gepaart. Sie sahen sehr glücklich, und jeder dachte, dass die Hochzeit ist nicht mehr fern. Doch geschah das Unerwartete für alles, was Ashton erwies sich der Bräutigam plötzlich Demi Moore zu sein, und der Bretagne wurde mit einem gebrochenen Herzen 0,9 Januar 2004 die Schauspielerin Brittany Murphy und Produzent Jeff Kvatinets ihre Verlobung bekannt gegeben, nach links, aber sobald die Hochzeit nicht stattfinden kann — dieses Mal die Schauspielerin verliebt in einem anderen. Die Schauspielerin verliebte sich in eine ernsthafte Joe Macaluso, arbeitete als Assistent Video-Regisseur auf dem Film «Little Black Book» im Jahr 2004. Ein Jahr später, das Paar heiratete, aber die Hochzeit kam nicht zurück — sie sind durch ein Jahr und eine Hälfte brach. Schließlich Durst Schauspielerin Glück gefunden — Mai 2007 Brittany heiratete den Autor, Produzent und Regisseur Simon Monjack (1970- 2010).
Zusätzlich zu den aktiven Liebesaffären war Brittany Murphy die häufigsten Suchterkrankungen: gern Jazz, süße Milch, und ihre Mutter.
Im Alter von 32 Jahren, starb die Schauspielerin in Los Angeles in seinem Haus an einem Herzinfarkt. Sharon Murphy Tochter fand im Badezimmer unbewusst, alle Versuche, auf Abruf Ärzte wiederzubeleben die Schauspielerin gescheitert angekommen.
Brittany Murphy wurde in den Hollywood Hills 24. Dezember 2009 begraben.