Wie nicht, um Gewicht nach Gewichtsverlust zu gewinnen

Sie endlich geschafft, Gewicht zu verlieren. Aber was tun, wie man es nicht zu einer Gewichtszunahme nach Gewichtsverlust, um zu halten das Ergebnis ist viel schwieriger als, Gewicht zu verlieren? Die Hauptsache, die getan werden sollte, um das Ergebnis zu halten — ist mäßig im Essen sein. Aber hier in einige Schwierigkeiten geraten.

Die größte Herausforderung wird Grillen in der Natur, Festschmaus sein. In solchen Situationen, wirkt es mehrere spannende Faktoren ab: der Geruch von Essen, lecker gedeckten Tisch; alkoholische Getränke, denn von denen mehr als die Menge der Nahrungsaufnahme Kontrolle verloren geht; Freunden genüsslich Nahrung aufnehmen. Als Ergebnis der Nichtüberessen begleiten und damit die Rückkehr des ersteren beträgt, und in einigen Fällen größer als die ersteren.


Es ist schwer, nicht zu einer Gewichtszunahme, und in den Feriengebieten, wie Hotels miteinander konkurrieren, die besser «Buffet». Es ist daher sehr wichtig, die Willenskraft, um zu essen ausgewogen zu haben, denn nur dann kann das Ergebnis für viele Jahre zu halten.

«Rule Tasse» ist am besten, um zu helfen, das Gewicht verworfen. In diesem Fall können Sie alles essen, aber es gibt eine Bedingung — die Platte in zwei gleiche Teile geteilt werden, dann einer von ihnen hat sich in zwei Teile gespalten. Was soll in dieser Gegend sein? Die Hälfte der Platte wird mit Obst und Gemüse, ein Viertel-Platte mit proteinreichen Lebensmittel gefüllt und das andere Viertel ist mit einer kohlenhydratreichen Mahlzeit gefüllt. Und es ist normalerweise notwendig, um bei jeder Mahlzeit. Es ist sehr einfach und funktioniert perfekt!

Sie müssen nicht ständig überwachen und zählen die Anzahl der Kalorien in dem Produkt, Eiweiß, Fett und Ballaststoffen enthalten. Jetzt, nach der Regel «der Platte,» Sie können sicher alles essen. Zur gleichen Zeit das Essen ist abwechslungsreich, gesund, gemäßigten und ausgewogenen Gehalt an Vitaminen, Nährstoffen und Spurenelementen. Sie müssen nicht weniger notwendig zu essen. Und solche «Fehlernährung» wegen Angst vor Gewichtszunahme wieder ein Problem, denn wenn man genug gegessen haben, wird es ein Gefühl von Hunger verursachen. In strikter Übereinstimmung mit dieser Regel und nach erhalten Sie verwendet, um eine moderate Diät und schließlich stoppen Gefühl des Hungers.

Um Gewicht nach Gewichtsverlust, dürfen natürliche Ergänzungen, die den Appetit und Heißhunger auf süße Nahrungsmittel zu reduzieren halten. Diese Medikamente, die Bestandteile von tierischen und pflanzlichen Ursprungs sind: Chrom, Faser, Fucus, Chitosan, Seetang, Garcinia. Sie werden Ihnen helfen, genug Essen weniger, ein wenig Temperament Verlangen nach süßen Speisen wird in der Nacht nicht zu viel essen.

Nach den Regeln der Macht, vergessen Sie nicht, über Sport, es ist sogar noch mehr Hilfe, um das Ergebnis verlor Gewicht erfolgreich halten. Zumindest was mich gelehrt werden, so ist es, mindestens 30 Minuten pro Tag.

Und noch ein paar Tipps, wie nicht, um Gewicht nach Gewichtsverlust zu gewinnen:

  • Minimieren gefrorenen und Konserven, essen Bio-Lebensmittel.
  • In Eile nicht essen, während Sie fernsehen oder lesen eine Zeitung, Zeitschrift. Nahrung aufnehmen langsam, zu schätzen und genießen alle den Geschmack des Produkts.
  • Gemüse, Fisch und Fleisch sind am besten in der Leber verbraucht, gedünstet oder gegrillt.
  • Minimieren Sie die gefrorene Mischung unbekannter Zusammensetzung, ist es besser, eine einfache Beilagen verwenden.
  • Bevorzugen saisonale Lebensmittel, die für Ihre Region charakteristisch ist, und vermeiden Sie eine große Anzahl von exotischen Produkten.
  • Versuchen Sie selbst Portionsgröße zu bestimmen, und diesen Teil zu begrenzen.
  • , Um die Geister zu minimieren, weil sie langweilig Aufmerksamkeit und steigern den Appetit. Auch essen trockene Weine, sollte ihre Anzahl kontrollieren.
  • Wenn Sie vorhaben, in den Supermarkt, Snack unterwegs sind, wird dies dazu der Versuchung widerstehen, um unnötige Produkte zu erwerben. Auch wenn Sie gerade gehen zu gehen für einen Spaziergang, einen Happen sowieso.
  • In einer Zeit, wenn die Diät nicht genug Vitamine, sollten Sie Vitaminkomplexe zu nehmen, was am besten ist es, mit Hilfe von einem Arzt zu wählen.

Und schließlich, einen Kult machen Sie nicht aus der Nahrung, wie im Leben neben Essen, es gibt noch andere Interessen.