Das Interieur im Stil der Provence Französisch


Eine der beliebtesten Arten unter den Innenarchitekten ist Provence — ein Französisch-Stil. Provence ist mit dem Land verbunden ist, mit der Sonne und Meer, mit dem Duft von blühenden Pflanzen, das heißt, mit einem herrlichen Freizeitmöglichkeiten in Frankreich. Alle diese Verbände haben Zellen Provence und viele lebende und getrocknete Pflanzen, Farbnuancen, wie Sonne gebleichten, Einfachheit, Natürlichkeit und unkomplizierte Linien betroffen.

Obwohl das Interieur im Stil der Provence Französisch können sehr vielfältig sein, aber es ist immer noch möglich, eine Reihe gemeinsamer Merkmale zu identifizieren.

Innenausstattung

Meistens Provencal charakteristischen groben Putz, aus denen an einigen Stellen durch das Mauerwerk zu suchen. Die Böden in den Raum mit Stil kann sehr vielfältig sein: im Wohnzimmer und im Schlafzimmer — von unlackierten Holz und die Küche kann auch Keramikfliesen sein. Wenn der Fußboden lag ein homespun Wollteppich blassen Farbtöne ist es ferner unterstreichen den rustikalen Stil.

Bei der Gestaltung der Innen in der Französisch Landhausstil sollte besonderes Augenmerk auf die Küche zu zahlen, weil sie das «Herz» des Hauses. Die Küche, die im Stil der Provence, geräumig und hell gestaltet, in der Tat ist es die leck Französisch Küche vorbereitet und einen großen Tisch zusammen alle Mitglieder der Familie. Oft ist hell Küchenmöbeln in Kontrast mit Holzbalkendecken und dunkle Möbel.

Farben

Wenn wir über die Farben sprechen, dann werden sie, auch, können sehr vielfältig sein. Farbenfrohe Gemälde und Stoffe, farbenfrohe Blumensträuße — In der Regel, ein Gleichgewicht zwischen den gedämpften Pastellfarben (grau, beige, Senf, Sand) der Grund Hintergrund und hellen Akzenten zu halten. Designer lieben besonders den strahlend blauen (die Farbe des südlichen Himmels, oder Lavendel), Terrakotta (Farb-Fliesen, die das Dach des Hauses zu decken), piercing gelben (die Farbe der Sonnenblumen) zu verwenden. Sicherlich ist es sehr weit verbreitet ist, und weiß, die wie keine andere kann Zurückhaltung hellbraune Farbtöne und Helligkeit des blauen Aufrechnung steht.

Möbel

Provence erfordert ein Minimum an Möbeln, die in diesem Fall darf nur aus Naturholz werden — Kastanie, Nussbaum oder Eiche. Möbel können eine dunkle und gebleicht werden, ist es nicht verboten, es in den hellen Farben zu malen. Die Hauptsache, die befolgt werden müssen — es nicht so aus, sollte neu. Wenn sie gerade gekauft, muss er künstlich gealtert werden. Für eine solche Innenraum hervorragend geeignet «Großmutter» Sideboards und Kommoden, Stühle mit geschnitzten Beinen und breiten Bänken. Natürlich sieht das Möbel sehr rustikal, aber in seinem altmodisch, elegant und charmant sieht es aus. Betonen Sie den Stil der Provence können charakteristische Elemente sein — Schmiedeteile, Möbel schmücken. Auf der Veranda oder in der Lounge können Korbmöbel arrangiert werden.

Fabrics

Unabhängig davon, welche Einrichtungsstil des Landes nicht umgesetzt werden, es nimmt einen wichtigen Platz Gewebe, und es ist in der Provence Französisch wichtig. In diesem Teil von Frankreich für eine lange Zeit mit hellen natürlichen Stoffen, die in der Regel aus Leinen und Baumwolle. Wenn wir über die Drucke auf dem Stoff zu sprechen, ist es besonders beliebt Zelle (blau oder rot und weiß) und ein helles Blumenmuster.

Zubehör

Der besondere Charme der Provence Französisch-Designer-Zubehörteilen. Normalerweise schmiede es Metall: eleganten Rahmen für einen Spiegel an einer Wand oder einem luxuriösen Kronleuchter.

Gemäß der Rauminnenraum im Stil der Provence, sollte vor allem die Aufmerksamkeit auf die Gerichte zu zahlen. Geschirr sollte einfach sein: die ideale Form Keramik-Vasen, die den Raum, als nichts anderes als eine helle Keramik schmücken wird in der Küche gut aussehen. Und selbstverständlich, ist die Grundregel gilt Provence — ist nichts Neues. Geschirr und Spiegel sollte so aussehen, als wären sie getreulich als eine Generation von der Familie.

Allerdings ist es erwähnenswert, dass der Stil nicht in vollem Umfang erhalten, wenn das Innere wird nicht Blumen sein werden. Auf dem Tisch, sollten die Regale nur schöne Blumensträuße von Schnittblumen oder Bündel von getrockneten Lavendel und duftenden Kräutern unterzubringen. Blumen nicht nur den Raum zu verschönern, sondern auch ein köstlicher Duft erfüllte den Raum, die Sie von der üppigen Region Frankreichs zu erinnern.