Karriere als um das Vertrauen zurückzugewinnen Chef

Heute, fast jeder von uns ist wichtig, Karriere als Chef wieder das Vertrauen, wenn es verloren? Wenn Sie glauben, dass Sie das Vertrauen in den Chef verloren haben, zu starten ihre Aktionen in den letzten Jahren zu analysieren versuchen, die Ursachen der Unzufriedenheit zu verstehen. Betriebsfehler auf Ihrer Seite, Fehlverhalten auf einige der Situationen, die Sie CAN- von Kollegen usw. ausgesprochen werden: und es kann mehrere Gründe geben, Genau zu wissen, was die Ursache der Misstrauen gegenüber Ihrer Person, ein dringender Handlungsbedarf.


Wenn die Ursache für das Misstrauen auf Seiten der Verwaltung werden ein bestimmter deine Schuld, ist es notwendig, um Lösungen für die Auswirkungen dieser Fehler zu beheben finden. Werten Sie die Folgen von Fehlern für die Behörden, für Sie persönlich, für die Firma für die Sie arbeiten. Analysieren Sie, warum Sie einen Fehler gemacht haben, vielleicht sollten Sie sich von erfahrenen Kollegen zu fragen. Wenn Sie mehrere Lösungen haben, besprechen Sie diese mit Ihrem Chef. Erkläre ihm, dass Sie wissen, was los ist und warum. Zeigen Sie Ihrem Chef die Arbeit auf die Bugs. Fragen Sie, was er darüber denkt. Wenn die Ursache des Misstrauens hat wegen Ihrer Manieren in einer Gruppe, um Ihnen entstanden sind, ist es notwendig, die Art Ihrer Kommunikation zu ändern. Es ist nicht notwendig, sich mit Kollegen alle ihre Erfahrungen zu teilen. Egal, wie gut das Team benötigt, um eine Situation, in der jemand Ihre Aktionen zu schätzen wissen, ist Ihre Fortschritte für Sie nicht ausreichend.

Seine Schätzungen Ihrer Kollegen werden sicher gemeinsam mit seinen Vorgesetzten. Chefkabinett trafen draußen, nicht es betrachtet durch die Augen der Gottgeweihten. Oder besser lassen Sie sie wissen, dass Sie wissen, die Ursache für das Selbstvertrauen und sind bereit, die Situation zu bereinigen. Wenn der Chef ist zu voreingenommen gegen Sie, müssen Sie, um ihn ruhig zu sprechen, noch besser in einem Scherz Weise. Ihm helfen, zu verstehen, dass es auf Sie zutrifft stärker als Sie verdienen. Haben ein Gespräch zu beginnen nicht mit dem Chef mit den Worten: «Und was habe ich getan?» Dies wird nur verschärfen die Situation. Starten Sie anders: «Ich weiß, dass schlecht verkraftet mit dieser — etwas» oder «schlecht tat etwas», «Ich will versuchen, wieder gut zu machen.» Nach diesem Angebot Möglichkeiten zur Korrektur des Fehlers. Irgendwo in der Mitte ein Gespräch unbedingt die Meinung des Chefs der Arbeit als Ganzes zu stellen, nicht auf neue Fehler zu machen.

Fordern Sie seinen Rat auf die Korrektur von Fehlern, wie es für Sie ist ein echter Profi, sollte es nicht zu dem banalen Schmeichelei gesenkt werden, die als solche Ihrem Verhalten nur weh tun. Erhöhen Sie die Last selbst. Sehen Sie, was Sie zusätzlich zu der Hauptaufgabe zu tun. Wählen Sie weiter die Arbeit, die in der Lage, besser alle Kollegen tun, und das Recht, ihre Stärke zu stimmen. Ein weiteres durchbohren Ihre Rückkehr nicht nur die Glaubwürdigkeit der Behörden, und auf die Tatsache, dass Sie es für immer verlieren führen.

Wenn Sie in einem Unternehmen sind, hat das Unternehmen eine Funktion zu erfüllen dass Ihre Kollegen nicht zu suchen, beispielsweise die Organisation einiger Veranstaltungen. Sie sollten es übernehmen, bevor sie alle sorgfältig geprüft. Um den Chef, dass Sie wegen der Fehler, die Sie gemacht sind sehr besorgt zeigen, fragen Sie nach der Strafe. Zum Beispiel in Form von Wochenendarbeit, bis die Situation zu korrigieren. Wochenendarbeit klingt sehr deprimierend, aber der richtige Ansatz, um über das Wochenende zu arbeiten, und ermöglicht es Ihnen, auch ausruhen. Immerhin, die Mehrheit der Bevölkerung sind an den Wochenenden Schema: rest vor dem Abendessen, Fernsehen, mit allen Programmen in einer Reihe, die Leistung von einigen kleinen Hausarbeit, so das Wochenende und übergeben. Natürlich will ich das Wochenende zu schlafen, fernsehen, aber wir müssen alles in der Mäßigung zu tun. Alle aufeinanderfolgenden Übertragungen im Fernsehen werden Sie nicht nur auf die intellektuelle, spirituelle Entwicklung zu bringen, aber nicht geben moralische Befriedigung. Deshalb ist es notwendig, die Übertragung von diesem Blick filtern. Es ist nicht notwendig, nur um dem wissenschaftlichen Programm suchen, ist es manchmal sinnvoll, die Comedy oder Unterhaltung zu sehen.

Ein Job, der über das Haus übernahm, ist es besser, in den Morgen zu tun, dann wird es Zeit für die Unterhaltung am Abend sein. Wenn Ihr Chef ist ein jähzornig, aber leicht durch die Natur beschwichtigt, das Risiko der nicht angenehm laufen Sie viel über seine Qualitäten und für sich selbst zu hören, bei der Erwähnung von Strafe. Aber ein Blitz der Wut wird vorübergehen, und bevor Sie berufliche Perspektiven eröffnen. Wenn Ihr Chef ist das Gegenteil — rachsüchtig, ist es noch schlimmer, weil es leise eine sehr lange Zeit, um deine Sünden zu erinnern, und dann, damit die Strafe auf unbestimmte Zeit Stretching. Bei dieser Art der Chef ist besser, über das Problem zu sprechen und deuten auf eine bestimmte Strafe für sich selbst, zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Die Schlussfolgerung, all dies ist: wenn es einen Mangel an Vertrauen seitens der Behörden, so dass, um die Situation zu besprechen. Lassen Sie nicht die Situation, dass alles von selbst gelöst. Das ist, wie schwierig, Karriere, wie man das Vertrauen der Chef zu bekommen, wissen Sie. Viel Glück für Sie!