Schmerzen in den Eierstöcken während der Schwangerschaft


Schwangerschaft — ist eine besondere Zeit im Leben einer Frau, bei der der Körper gibt es verschiedene Änderungen. Schmerzen in den Eierstöcken während der Schwangerschaft kann gefährlich sein, wegen der Schmerzen kann versteckte Krankheiten, sind lebensbedrohliche nicht nur das Kind, sondern auch die Mutter werden. Aber es ist möglich, wenn die Schwangerschaft hat bereits begonnen, bestimmte Krankheiten zu entwickeln. Auch die Schmerzen während der Schwangerschaft kann Bänder, die Gebärmutter und Bauch sind beidseitig angeordnete Stütz verursachen. Wenn eine Frau hat keine Probleme mit den Eierstöcken vor der Empfängnis hatte die quälende Schmerzen — ein Schmerz in den Geweben, strecken so weit wie der fetalen Entwicklung und das Wachstum der Gebärmutter.

Die gefährliche Schmerzen in den Eierstöcken während der Schwangerschaft

Schmerzen in den Eierstöcken während der Schwangerschaft kann mit der Verletzung der Integrität der Zyste oder «looping» Beine Zyste verbunden sein. Die Flüssigkeit in die Bauchhöhle eindringt und provozieren Gewebereizung. Übelkeit und Erbrechen, können auch diese Anomalien Peritonitis verursachen — eine Entzündung des Bauchfells. Bei der Behandlung von Peritonitis chirurgischer Eingriff notwendig. Ähnlich verhält es sich auch in malignen und benignen Ovarialtumoren beobachtet. Der Tumor, der große erreicht, komprimiert Nervenenden, und anderen benachbarten Organen, was eine schwangere Frau Schmerzen gibt. Diese gestörte Durchblutung und Gewebsnekrose auftritt.

Während der Schwangerschaft in Epoophoron Adnexitis kann beginnen — Entzündung. Dieser Prozess wird von Schmerzen in den Eierstöcken, begleitet. Dieser Schmerz ist weit verbreitet in den Unterleib, manchmal es gibt, um die Wirbelsäule, in seinem lumbosakralen. Solche Schmerzen können Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, beeinträchtigt nicht nur die Zukunft Mutter, sondern auch für das Baby verursachen. Aber die größte Gefahr darin, dass die Entzündung während der Schwangerschaft kann zu Unfruchtbarkeit führen, da es eine Störung der normalen Funktion und die Ovulation (Freisetzung der Eizelle aus dem Eierstock) in den Eierstöcken. So kann der Eisprung verzögert weiterzugeben oder nicht auftritt, was zu einer Abtreibung in den frühen Stadien der Schwangerschaft führen kann.

Während der Schwangerschaft, können Sie Schmerzen im Unterleib während des Eierstock Apoplexie zu erleben. Diese plötzliche Pause Eierstock, in dem das Blut in die Bauchhöhle gelangt. Starke Schmerzen und Blutungen — Zwei Zeichen der Krankheit wird begleitet. Wenn der Apoplexie ist ein Fallen des Gefäßtonus, Herzinsuffizienz auftritt, beschleunigt den Puls, wird der kalte Schweiß. Benötigt dringende Krankenhausaufenthalt. Diese Krankheit hat eine große Bedrohung für das Kind und der Mutter.

Schmerzen während der Schwangerschaft in der Eierstöcke bei Frauen, sind eine interessante Position kann mit psychogenen Faktoren verbunden sein. Es ist notwendig, in diesem Fall Prüfung des Therapeuten, um die Ursache zu identifizieren. Dies kann mit Depressionen, Hysterie, Hypochondrie zugeordnet werden.

Behandlung von Schmerzen in den Eierstöcken bei Schwangeren vor.

Wenn eine Frau Schmerzen in den Eierstöcken in Gegenwart von jeder Krankheit vor der Schwangerschaft und der Geburt passiert auf diesem Hintergrund kann diese Krankheit während der Schwangerschaft zu entwickeln. Dies kann zu negativen Folgen, auch Abtreibung führen. Daher müssen Sie bei Schmerzen erschienen sind, einen Arzt-Gynäkologen. Arzt wird die notwendigen Untersuchung vorzuschreiben und seine Ergebnisse werden die Ursache des Schmerzes zu bestimmen. Aber es ist kein Geheimnis, dass alle Medikamente in der Schwangerschaft das Kind beeinträchtigt.

Prävention

Jede Frau sollte einen Arzt aufsuchen sofort Gynäkologen. Wenn über Schmerzen in den Eierstöcken vor der Konzeption betrifft, so ist es notwendig, um die Ursachen zu entfernen, weil sie stören. Es ist notwendig, Grundregeln der Hygiene zu beachten.