Was kann eine Frau auf einem Schiff arbeiten

Früher, als geographischen Entdeckungen immer wieder all die atemberaubenden Nachricht von einem bisher unentdeckte Land, eine Frau auf dem Schiff galt als unglücklich. Der Grund war, nicht in den Mythen und nicht zu glauben, wie sich herausstellte, war alles viel banaler und Leben.


Nur die Männer, die lange Reise lange Frauen gesehen, wahrgenommen wird das Vorhandensein einer Dame, nicht wie sein Kollege und als Sexualobjekt. Mit dem Ergebnis, dass eine vollständige moralische Unordnung Team provoziert, manchmal mit sehr ernsten Folgen.

Bis heute gibt es Fälle, in denen Frauen nicht nur vollwertige Mitarbeiter Gefäße sowie und Kapitäne zu schmelzen. Aufgrund der Verdienste von Frauen Kapitäne gibt es sogar eines der weltweit größten Schiffe.

Weil das moderne Konzept einer Frau auf dem Schiff, zum Glück hat sich für eine lange Zeit geändert. Und viele jetzt behaupten, dass die Frage, was kann eine Frau auf einem Schiff arbeiten, ist nicht mehr relevant.

Frau im Meer.

Derzeit unter den Matrosen, haben wir 1-2% der Frauen, die sich vor allem als Begleiter zu arbeiten, auf Fähren und Kreuzfahrtschiffe. Es ist auch nicht eine kleine Zahl von der Würde der Frau und übernimmt das Kommando Positionen, und ihre Zahl wächst ständig. Selbstverständlich sind die Meer Frauen schwerer als Männer, und die Ursache ist die Tatsache, dass diese Positionen gezeigt Geschlechterdiskriminierung und bietet Frauen Segler gleichen Rechte wie Männern. Allerdings sind viele Länder aktiv kämpft dafür. Zum Beispiel, in der Geschäftsstelle des Navigators sind mehrere Frauen in den Philippinen, und fühlen sich in dieser Rolle. Gerade die Fähigkeit einer Frau, die wahre wohlverdienten Platz auf dem Schiff bekommen lange Tradition bestimmte Haltung gegenüber Frauen, Vorurteile, Skepsis beeinflussen. Typischerweise ist eine Frau leichter Erfolg auf der Küste als im Meer zu erreichen. So ist es einfacher, Beruf und Familie, erstellt das Meer eine Trennung vom Haus entfernt, und in der Regel Frauen auf dem Schiff treffen mit Skepsis Segler-men, und es gibt nur einige der Probleme des Alltags. Viele Frauen, die maritime Ausbildung erhalten, vielleicht ältere Mentoren nur sagen, dass sie nicht hierher gehören. Und äußerte völliges Mißverständnis dessen, was sie im Leben benötigt, da ihr Job, zu heiraten und eine Familie. Viele der natürlich und machen Sie einen Grad der angemessenen Ausbildung, arbeiten sie auf dem Meer, so lange heiraten und Familie nicht zavedut.

Viele auch als einen weiteren Grund für die so wenige Frauen in Positionen der Schiffe Kapitäne oder andere Kommandoposten. Nur eine Menge Mädchen nicht wissen, dass Sie maritime Ausbildung zu erhalten, und weiter um eine Karriere auf See gleichberechtigt mit Männern zu bauen. Aber bevor Sie einen solchen Schritt, ist es eine Überlegung wert, ob Sie bereit dafür sind, und können Sie sein Leben Meer zu widmen.

Einige Unternehmen für das Festhalten in ihren Reihen der weiblichen Kader, auch die Entwicklung eines speziellen Programms bei Frauen, die sich entschieden haben, eine Familie zu gründen, und dann zurück zur Navigation kommen, auch Halten der Position am Strand ab.

Wie die Statistiken der letzten Jahre, nicht auf der Suche nach etwas, ist Frauen im Meer mehr auch in Befehlsstellen zu. Aber sie sind zu wenig, wäre es möglich, zu beurteilen, ob es gut oder schlecht ist. Aber die Tatsache bleibt, dass diejenigen, die noch auf die Brücke kommt, passieren eine strenge Auswahl, so dass eine entsprechende Qualifikation und ihre Positionen, kann kaum bezweifelt werden. Man kann nur hoffen, dass die nächste Frau und das Meer sind untrennbare Begriffe.

Wochentage.

Eine Frau, die auf einem Schiff in der Position des Kapitäns oder Navigator — das ist eher die Ausnahme als die Regel, aber diese Tatsache ist der Ort zu sein, ebenso wie Frauen Kapitäne. In der Regel kommt eine Frau auf dem Schiff in einer ganz anderen Position zu arbeiten. Meistens ist es die Kellnerin, die Koch Helfer, Barkeeper, Manager, Übersetzer, Haushälterinnen, Geschirrspüler und Reinigungsmittel. So auf Kreuzfahrtschiffen ist es möglich, in der Entertainment-Bereich zu arbeiten: in einem Orchester für Erwachsene und Kinder Tänzerin, Sängerin, Schauspielerin, arbeiten, oder Animation.

Die wichtigste Voraussetzung für die Beiträge mit Service Personal ist Sprachkenntnisse, Arbeitserfahrung in den jeweiligen Positionen auf dem Land, und noch besser in das Meer, über die internationalen Normen der Dienstleistung, Verantwortung, gutes Aussehen, freundlich zu Touristen, die Fähigkeit, klar zu Fragen zu beantworten und bieten interessante Informationen, nicht Konflikt, stresoustoychivost. Versandfertig ausgewählt professionelles Personal, das in der Lage, alle notwendigen Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu liefern. Die Arbeiten an dem Schiff kann nicht einfach aufgerufen werden, wahrscheinlich für den Job, müssen Sie zuerst das Meer lieben und leben dieses Element, und dann bereit sind, eine bestimmte Stellung zu nehmen zu sein.

Familie.

Jede Frau hat den Wunsch, eine Familie zu gründen, Kinder haben, und als Person gehalten. Im Falle der Entscheidung der Frau auf einem Schiff arbeiten, hat etwas zu geben. Arbeit auf dem Schiff nach langer Abwesenheit impliziert die Frauen zu Hause, die vryatli kann ihr Mann gefallen. Kann mir nicht vorstellen, eine Mutter, die lange Trennung mit einem kleinen Kind zu überleben. Deshalb werden Frauen entweder widmen sich dem Meer, oder die Familie gezwungen.

Die Erfahrung zeigt, dass eine solche Entscheidung nur selten zum Meer geneigt. Normalerweise stayut Familienwerte Frauen gewichtigeren als Romantik des Meeres. Vor allem, weil die Höhen des Meeres zu erreichen, ist die Frau, viel schwieriger als auf dem Land, und die mögliche Aufnahme von Karrierechancen, auch in der jungen Mutter. Das Meer ist weniger anfällig für Sentimentalität.

Aber all das ist sehr individuell, und jeder wählt, was dann dann werden es nicht bereuen. Wenn Sie sind teilweise auf das Meer, und möchte mit ihm assoziieren sein Leben — zunächst denken, was Opfer, sind Sie bereit, um ihre Träume zu erfüllen gehen? Oder tun, ist zu ändern, den Traum von mehr Land.