Einfluss des Computers auf die kindliche Entwicklung


Vor kurzem hat eine der bedeutendsten Erfindungen des Menschen hat sich der Computer. Der Computer ist mit vielen Merkmale und Vorteile gutgeschrieben. Einer der Vorteile als Ausbildung und Erweiterung der Horizonte der jüngeren Generation. Gleichzeitig sollten wir nicht vergessen, dass die Auswirkungen des Computers auf die kindliche Entwicklung kann gefährlich sein, vor allem für die geistige und körperliche Gesundheit.

Die größte Gefahr liegt in der Tatsache, dass ein Kind im Vorschul und Grundschulalter sollte in den Spielen und Dynamik entwickeln. Kinder Hinblick auf die Entwicklung von Systemen und Organen konzentriert. Nach 14 Jahren beginnt das Kind, um Spiritualität zu entwickeln.

Deshalb, wenn ein Kind vor der Computer viel Zeit damit verbringt, Zeit für Action-Spielen gelassen werden, was zu einer Neuausrichtung der physiologischen Prozesse, und obwohl Intelligenz und beginnt, bevor zu bilden, aber die physikalischen Brauchbarkeit verloren geht. Zum Beispiel, ein Vorschulalter zeigen ein hohes Maß an Intelligenz, jedoch ist die körperliche Entwicklung des Kindes auf einem extrem niedrigen Niveau. Im frühen Erwachsenenalter hat seine Folgen: Jugendliche haben Probleme mit der Blutgefäße zu entwickeln Krebs, Arteriosklerose, entwickeln andere gefährliche Krankheiten für das Leben.

Ein Kind von drei sitzt an einem Computer und geschickt mit ihm geführt, und die Eltern fühlen sich Stolz und Freude: Oft kann man das folgende Bild zu beobachten. Aber sie wissen nicht über die Tatsache denken, dass solche Fähigkeiten sind nur oberflächlich, und damit können Sie Ihr Kind in der Zukunft nicht helfen. Dies kann zurückgeführt werden, um die Fähigkeit des Kindes ist wahrscheinlich, dass die Eltern mit einem Computer einfacher ist, ein Kind, als es Zeit zu geben, kommen mit bewegten Übungen und Spiele zu nehmen. So erziehen Kinder im Vorschulalter nur mit Hilfe eines Computers ist nicht notwendig, sonst werden wir zu einer schwerwiegenden körperlichen und psychischen Folgen zu ernten.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Entwicklung der Intelligenz von Kindern bedeutet nicht, dass er im Leben erfolgreich zu sein. Seit intellektuellen Ebene wirkt sich nicht auf die Entwicklung der emotionalen und Willens Komponenten der Persönlichkeit und bedeutet nicht, dass das Kind in der Lage, die Schwierigkeiten und die Probleme der Welt zu widerstehen. So versuchen, gleichmäßig zu verteilen die Last, nicht vergessen, dass wir uns nicht nur auf die Entwicklung von Faktenwissen und Intelligenz zu konzentrieren.

Wie man Zeit-Computer zuzuweisen

Die erste Sache im Auge zu behalten: einfach Zugriff auf Ihren Computer kann ein Kind zu bekommen, wenn er sich für die Welt um ihn herum und gebildet wertvolle Referenz ist. Diese Periode, in der Kind kommt etwa 9-10 Jahren.

Die zweite Sache, sich zu erinnern. Ein Kind sollte nicht all seine freie Zeit, um vor dem Computer zu verbringen. An dem Tag, genug für zwei Stunden, obwohl zeitweise. Darüber hinaus müssen Sie das Kind zu lehren, zu steuern ihre eigene Zeit vor einem Computer-Monitor ausgegeben, wenn das Kind lernt, dies zu tun, werden Sie unangenehme «Schlachten» der Zugriff auf den Computer zu vermeiden. Es ist sehr wichtig, dass das Kind in dieser Angelegenheit zeigte Bewusstsein. Lassen Sie das Kind schien Computersucht.

Hinweis an die Eltern

Nehmen Sie die Verwendung eines Computers unter strenger Kontrolle, und dann Ihre Kinder geistig und körperlich gesund zu wachsen. Der negative Einfluss des Computers kann praktisch auf Null reduziert werden, aber nur unter den folgenden Bedingungen:

  • Beschränken Sie Ihr Kind die Zeit am Computer verbracht.
  • Beobachten, welche Spiele das Kind spielt, welche Filme schauen, was Websites besucht im Internet.
  • Installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer, die bei der Entwicklung des Kindes sein wird und ihn lehren, die notwendig und sinnvoll.
  • On sollte der Computer-Monitor blend werden (watch this), in regelmäßigen Abständen gemeinsam mit dem Kind übt Augen.
  • Die meisten beschäftigen sich mit einem Kinder üblichen Spiele, die Aufmerksamkeit und Sinnes zu entwickeln.
  • Meistens sprechen mit dem Kind, es wird ihm Manieren der Kommunikation zu lehren.
  • Lassen Sie ein kleines Kind unbeaufsichtigt Computer.
  • Erklären Sie Ihrem Kind, dass Sie sehen können und was nicht, was gespielt werden kann, und welche Spiele sollten vermieden werden.