Dwarf haarigen Dackel


Hunde Rasse Zwerghaarigen Dackel wurde in den späten 1890er Jahren gezüchtet. Es wird angenommen, dass in ihren Adern fließt das Blut dieser Dackel Rassen wie der Schnauzer, Kurzhaardackel, Zwergpinscher, Dandie Dinmont Terrier und Scottish Terrier.

Zum ersten Mal Informationen über die Rasse wirehaired Dackel sind im Jahre 1811 Schriftsteller Jester Haring erwähnt. Er beschrieb Wirehaired Dachshund als O-beinig und mit kurzen Beinen zumindest im Vergleich mit dem kurzhaarig Vielfalt.

In der Mitte der Dackel XIX Jahrhunderts waren sie sehr beliebt und wurden gezüchtete Sorten, ohne die Art des Fells. Wirehaired Dachshund sind das Ergebnis einer Kreuzung mit kurzen Haaren Dackel mit einer harten Wollbezug.

Die meisten Rassen gekreuzt mit einem Rauhaardackel mit der Einführung von Gebühren, besaß einen dekorativen Zweck. Empfangen werden, wenn gekreuzt Gebühren, verlor ein feines Gespür und die Fähigkeit, eine Stimme in der Verfolgung zum Opfer zu versorgen. Bisher ist die Zucht von Zwerg wirehaired Dackel erscheinen stillen Hund mit einem schwachen Instinkt.

Informieren Sie sich über Zwerghaarigen Dackel

Wirehaired Dachshund ist ein langgestrecktes, Kniebeugen, aber kompakt, mit kurzen Beinen Hund mit einem sehr muskulös, schöne Kopfschlitten und intelligenten Ausdruck der Augen. Es ist sehr plastische und mobil, unabhängig davon, kurze Beine.

Bust Zwerg Dackel, wenn das Erwachsenenalter muss zwischen 30 und 35 Zentimeter betragen, das Gewicht sollte 9 kg nicht überschreiten.

Hunde dieser Rasse haben eine längliche, wenn Sie im Profil und von oben betrachtet, wies nicht den Kopf, nach und nach verjüngt sich zur Nase. Die Augenbrauenbogen muss ausgesprochen werden. Der Knorpel und Nasenrücken — lang und schmal. Der Schädel ist relativ flach, eben sich in einen kleinen gewölbten Nasenrücken. Zum Stoppen: voll zum Ausdruck nur wenig ausgeprägt. Nose großen, gut entwickelt. Muzzle — massiv, lang, sehr weit offen.

Lips — eng und gut für den Unterkiefer. Kräftige Kiefer, gut entwickelt. Augen oval, glänzend, mittelgroß, weit gesetzt. Sie haben nicht schrill, aber freundlich und energisch Look. Augenfarbe kann eine dunkle Hasel und schwarz Hasel und dunklen rötlich-braune (unabhängig von der Fellfarbe) sein. Es gibt Gebühren mit bläulichen oder weißlich (sog Fisch oder Perle) Augen. Dies ist nicht wünschenswert, aber nicht als Fehler angesehen. Die Ohren sind lang, nicht gefaltet, hoch angesetzt, nach vorne werden nicht ausgestellt. Es hat eine abgerundete Form, nicht eine enge oder spitz. Es genügt in Bewegung, die Vorderkanten fest anliegen an den Wangen. Der Hals sollte muskulös und lang sein, bleiben hoch und frei.

Gliedmaßen aus Steuern sind sehr stark und muskulös, mit ausgeprägter Winkelung. Vorder- und Hinterbeine sollten parallel zueinander bewegen.

Die Rute sollte leicht abgesenkt bleiben, harmonisch Fortsetzung der Rückenlinie.

Besonderes Augenmerk wird auf die Beurteilung der Anwesenheit des richtigen Hundebiss und Härte Mantel gezahlt.

Bewegung Steuern werden als eine glatte, geräumig und energisch, mit einem Schritt schwache bis Vorderpfoten und starke Fahrt von der Rückseite definiert. Gait sollte den Eindruck von Leichtigkeit und Elastizität zu geben.

In Ausführungsformen eines Hundes ist vorherrschende Farbe der Wildschweine (Muruga oder Wolf), von hell bis dunkel. Auch Zwerghaarigen Dackel ist einfarbig — rot-gelb, rot, gelb. Es Beimischung von schwarzen Haaren. Am meisten bevorzugt ist reine Farbe, und die rote gilt als das wertvollste. Hunde mit erheblichen oder kleine Beimischung von schwarzen Haaren, als monochromatisch. Die weiße Farbe wird als unerwünscht angesehen, aber in einzelnen kleinen weißen Markierungen sind nicht einen Hund zu disqualifizieren. Die Farbe der Nase und Krallen schwarz sein soll. Es ist zulässig, aber nicht erwünscht, rötlich-braune Farbe.

Sehr oft es Gebühren Bicolor: die Grundfarben — schwarz, dunkel oder braun, über den Augen, auf den unteren Lippen und an den Seiten der Mündung, die vor der Brust, an der Innenseite und der Rückseite der Beine, auf Füße und an der Unterseite des Hecks auf der Innenseite der Ohren — rötlich-braune oder gelbe Markierungen. Braun — Bei Bi-Color, Nase und Krallen bei schwarzen Hunden sollte schwarz, in braun sein. Weiß als auch in der festen Farbe ist nicht wünschenswert, wenn auch kleine weiße Flecken nicht zu disqualifizieren.

Es gibt Gebühren mit Marmor oder gestromt Farbe. An der Grundfarbe des Marmor Steuern sollte immer dunkel (rot, grau oder schwarz) sein. Wünschenswert, beige oder grau unregelmäßigen Flecken der geringen Größe (große Flecken nicht erlaubt). Farben sollten einheitlich sein, ohne Übergewicht. Farbe Panther Gebühren können gelb oder rot mit schwarzen gestromt sein. Die Farbe der Krallen und Nase sind die gleichen wie in einfarbige und zweifarbige Tiere, aber auch trockene Blätter färben.

Character Zwerghaarigen Dackel

Hunde dieser Rasse wird durch Freundlichkeit und ausgeglichenes Temperament aus. Nervös und aggressiv Taxis sind sehr selten.

Dwarf Wirehaired Dachshund, nach Meinung von Experten, fehlen viele der an ihrem kurzhaarigen Verwandten gegenwärtigen Unzulänglichkeiten. Sie sind nicht nachtragend, nicht nicht empfindlich brehlivy.

Dies ist eine ideale Hund für eine einzelne Person oder eine Familie mit kleinen Kindern. Es lässt sich leicht an die Eigentümer und toleriert «donimaniyam» kleine Kinder. Von der Natur dieser Zwerghaariger Hund mehr wie ein Terrier als ein Taxi.

Hunde Taxis sind sehr lieb von lustigen Spielen und Getue, aber Sie müssen genau beobachten, um sicherzustellen, dass sie nicht aus einer Höhe fallen, da die Taxis sind sehr anfällig für Wirbelsäulentrauma.

Während der Mauser Mantel in wirehaired Dackel wünschenswert, geschnitten, dass eine nahezu vollständige Fehlen von Haaren auf den Möbeln und auf dem Boden in der Wohnung.