Wie, um das Vertrauen der Familie nach dem Verrat wiederherstellen

Die Vereinigung von zwei Menschen, die auf Vertrauen, und wenn die Familie Unaufrichtigkeit, Lügen, Misstrauen in jeder Angelegenheit wird die Beziehung bald zerstört werden, und Verrat nur eine Gelegenheit für eine Pause sein. Vertrauen ist eng mit Verantwortung verbunden. Wenn die Frau vertraut ihr Mann, dann nahm er die Verantwortung bei der Erfüllung bestimmter Anforderungen, die sie sagt. Auf der anderen Seite, vertraut Ehemann seine Frau, also die Anforderungen nach vorne, indem sie setzen erfüllt sie. Untreue Lieblings verursacht Schmerzen, ein Gefühl von Wut, Angst, Scham. Aber die Intrigen auf der Seite bedeutet nicht das Ende der Familienbeziehungen. Wie, um das Vertrauen der Familie nach dem Verrat wieder herzustellen?

Zur Wiederherstellung des Vertrauens in der Familie gibt keinen besseren Weg, als die Situation Ehegatten zu diskutieren. Wenn Ehepartner wollen in gegenseitigem Vertrauen zu leben, ist es notwendig, zu diskutieren und sich auf gegenseitigen Verpflichtungen. Und, natürlich, persönlich dafür sorgen, dass Aufträge werden ausgeführt. Sie müssen ehrlich miteinander, offene Kommunikation ist für das Paar sehr wichtig. Wenn Sie der Untreue beschuldigt werden, egal welche Weise sollten die Tatsache des Verrats zu erkennen, da Denial kann nur verschärfen die Situation. Um Vergebung zu bitten, auch wenn Sie eine gute Zeit mit der anderen Person hatte. Versprechen, Abbruch der Beziehungen mit diesem Mann nicht sehen und nicht mit dem Ziel, Streitigkeiten zu kommunizieren, beenden Sie alle fragwürdigen Verbindung auf der Seite. Versichern Sie Ihre andere Hälfte seiner Liebe, nicht, dass nicht wollen, um die Beziehung wegen deiner dummen Fehler zu brechen.


Gemeinsam mit einem Partner, analysieren Ihre Beziehung, die einer der Ehegatten gemacht Unterhaltung auf der Seite zu suchen. Lange in einer schlechten Stimmung, Mangel an Verständnis, ein Gefühl der Unterlegenheit und Verlust des Interesses an sich selbst — hier sind einige Fakten, die zu einer veränderten führen könnten, und sie müssen diskutiert werden. Cheating Männer und Frauen unterschiedlich sind, so sagen die meisten der psychologischen Quellen. Angeblich Männer möchten natürlich für mehr Frauen. Aber es bezieht sich auf die Adoleszenz, mit dem Alter, Männer auf der Suche nach reifen, langfristige Beziehung, die nicht nur auf das sexuelle Verlangen. Und Frauen zu ändern, wenn in einem Partner frustriert, um eine gewisse Unzufriedenheit, die etwas haben, zu ersetzen. Im Grunde seines Verrats, zeigt einen Mann zu seinem Partner, dass er nicht mit etwas in ihm zufrieden. Nach allem, manchmal gehen wir taub für das, was wir in der Familie sehen wollen.

Hier sind einige Tipps für diejenigen, die einen Fehler gemacht haben, aber er zu einem normalen Beziehung mit einem geliebten Menschen zurückkehren will. Zuerst müssen Sie konsequent zu sein, wenn sie sich geändert, so bereit, für seine Taten zu beantworten. Vielleicht wird es einen Bruch in der Beziehung zu nehmen. Um den emotionalen Stress zu überleben, muss Ihr Partner Zeit. Manchmal ist es besser, zu übertragen Klärung der Beziehung, bis zu dem Punkt, wenn Ihr Partner Ruhe. Um das Vertrauen wiederherzustellen, starten Sie mit einer schrittweisen Konvergenz, nicht Ereignisse zwingen. Stellen Sie sicher, dass Sie beide brauchen weitere Beziehung, die Sie nicht ohne einander leben können. Dies wird helfen, der Analytiker an einen Spezialisten zu Rate beziehen. Es ist vor allem notwendig, «Verletzte», dh Partner, die sich geändert haben.

Was zu tun ist, wie das Vertrauen in den Mann, der dich verraten wieder herzustellen? Wie, um das Vertrauen der Familie nach dem Verrat wieder herzustellen? Einer der Ehegatten, um über die anderen Änderungen, Wunder und ob oder nicht zu verzeihen lernen, um die Familie zu erhalten, um ein Vertrauensverhältnis wieder herzustellen? Zunächst ist es notwendig, diese Frage, sich zu fragen, sind Sie in der Lage, auch weiterhin mit dieser Person, bereit zu verzeihen zu leben? Wenn ja, wird das, was immerhin Zorn, zu beruhigen ein wenig, ist es notwendig, das Problem mit ihrem Mann zu diskutieren, als ob Sie waren unbequem. Viele lernten des Verrats Ehepartner — du irgendwo mit einem anderen Mann sah, und er merkte es nicht, oder Gratulanten sagte, es spielt keine Rolle — Angst, es zu verlieren, zu verbergen ihr Bewusstsein. So quälen sie sich, ärgerlicher. Auch aus der Sicht der christlichen Ethik ist inakzeptabel, dass einer der Ehegatten leben in zwei Häusern, und die anderen warteten und erlitten, wenn die Situation wird sich lösen. Also nicht von der Partner, der Sie über seine Untreue weiß verstecken. Auch nicht Ärger geben Sie nicht, Ihre Meinung zu schützen — «Er hat mich betrogen, er ist schuldig». Hinter dieser Wut ein Mensch sieht nur seine eigene Handlung, und dies wirkt sich negativ auf die Beziehung.

Das Leben ist voll von vielen Herausforderungen, Versuchungen, die wir vorbereitet sein müssen. Das ist normal, dass wir jemand zu verletzen, zu verraten. Alle diese Gesetze des Lebens, der menschlichen Entwicklung. Wie, um das Vertrauen der Familie nach dem Verrat wieder herzustellen? Viele betrachten Verrats Ende Beziehungen in der Familie, zur gleichen Zeit den Schmerz, Schmerz, Hoffnung verlieren. Aber es ist nur eine Etappe in der Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Personen. Mit größeren Schwierigkeiten erlebt werden zwei Menschen zu vereinen. Oder umgekehrt Frau zu verstehen, dass die alten Zusammenhänge obsolet geworden und beide brauchen die anderen — eine neue Beziehung. In jedem Fall müssen die Partner offen zueinander sein, oft über ihre Gefühle.