Vitamine für Schwangere

Jede Person benötigt Vitamine für das normale Leben, und sie sind in fast alles, was wir essen gefunden. Dennoch sind viele von uns nicht essen die richtigen Lebensmittel und der Körper erfährt Mangel an Vitaminen für normales Leben notwendig. Oft müssen schwangere Frauen nicht genug Vitamine zu erhalten. Typischerweise Vitamine für Schwangere enthalten Eisenpräparate, da Frauen nicht erhalten sie mehr als Männer eher zu Krankheiten wie Anämie oder Osteoporose zu entwickeln, wie Eisen erleichtert Menstruationsbeschwerden.


Calcium ist auch für Frauen absolut notwendig. Calcium stärkt Knochen und Zähnen und reduziert das Risiko von Osteoporose. Viele Ärzte raten Frauen, Kalzium, um Osteoporose zu verhindern. Zusätzlich Vitamin D, das Calcium enthält, verringert die Gefahr von AIDS und Hypertonie. Schwangere Frauen sollten genügend Kalzium in Ihrer Ernährung zu erhalten, weil es für die Knochenentwicklung des Kindes notwendig ist.

Vitamine für Frauen sollte auch Folsäure ist für Frauen, die eine Schwangerschaft denken, werden empfohlen. Folsäure wird in Vitamin B-12 festgestellt, ist es das Risiko von Missbildungen und die Wahrscheinlichkeit von Frühgeburten verringert. Meisten B-Vitamine, darunter B-12 erwies sich als wirksam bei der Bekämpfung von Depressionen und Bluthochdruck. Diese Vitamine sind in grünem Gemüse gefunden.

Viele Frauen, die morgendliche Übelkeit während der gebärfähigen. Es ist ein Teil des natürlichen Prozesses der Schwangerschaft. Ingwer kann Kampf Übelkeit helfen, ist eine natürliche und effektive Möglichkeit, sich von Übelkeit zu befreien.

Vitamin A hat sich als wirksam zur Verhinderung von Fehlbildungen und Krankheiten erwiesen, wenn von schwangeren Frauen. Vitamin A ist sehr wertvoll für schwangere Frauen, weil es stärkt das Nervensystem und fördert eine gesunde Haut. Vitamin A wird in rot und orange Obst und Gemüse gefunden.

Schwangere Frauen oder Frauen, die denken, der immer Mütter sollten ihren Arzt vor der Einnahme von Vitamin-Ergänzungen zu konsultieren. Übermäßiger Gebrauch von Vitaminen bewirkt auch eine Vielzahl von Komplikationen.

Frauen, die ihre Haut machen wollen gut aussehen sollte Vitamin E. essen Vitamin E ist in der Schwangerschaft von Vorteil, da es das Risiko, ein Kind mit Geburtsschäden reduziert. Vitamin E reduziert hohen Blutdruck und verbessert das Gedächtnis.

Vitamine für Schwangere kann Chrom den Blutzuckerspiegel zu regulieren sind. Viele schwangere Frauen entwickeln Schwangerschafts-Diabetes während der Schwangerschaft, dieses Vitamin kann mit Diabetes zu helfen, aber die meisten wahrscheinlich, dass Sie Arzt wird Insulin verschreiben. Chrom ist in Getreide, Orangensaft, Austern und Huhn gefunden.

Vitamine für Schwangere ist frei verfügbar, ebenso wie viele Lebensmittelzusatzstoffe. Sie können sie in den meisten Drogerien, Reformhäusern oder online kaufen. Und obwohl ihre Verwendung nicht schadet es am besten mit Ihrem Arzt zu konsultieren, insbesondere, wenn Sie schwanger sind, wollen, ein Kind zu haben oder sich in einem Zustand der Menopause.