Schuhe Frühling — Sommer 2012


Schuhe Jahreszeiten vergangenen Jahren verschiedene Grau, auch düsteren Farben. Helligkeit und pёstrost — das ist nicht die Merkmale der Schuhe. Die Menschen in dieser Zeit zu einem Mangel an hellen Farben gewohnt können feststellen, Schuhe Frühling — Sommer 2012 zu reißerischen. Aber haben Sie keine Angst bunten sein, und Sie sind der Stern jedem Fall.

Harbinger Trends — eine Ausstellung in Milan.

Im Jahr 2011 in Mailand veranstaltet eine Ausstellung von Schuhen, die zu den angesagtesten Trends in der Schuhindustrie präsentiert wurden. Italienische Schuhe ist berühmt in der ganzen Welt, so dass fast alle Designer der Welt bei der Entwicklung ihrer Kollektionen sind durch die Aussicht auf den Italienern geführt.
Und jetzt reden wir mehr darüber, was die Eigenschaften sind inhärent in den meisten modische Schuhe im Jahr 2012.

Stil.

Die wichtigste Art von Schuh für Frühjahr und Sommer wird urban Minimalismus, die vor allem komplexe Formen und Asymmetrie der Linien gekennzeichnet ist, zu sein. Diese Linie der Schuhe wurde von komplexen Strukturen der modernen Stadt beeinflusst. Für solche Schuhe nicht von hohen dünnen Stäben gekennzeichnet. Wesentlich ist nur zu einem geringen oder mittleren Fersen. Ironischerweise ist städtischen Schuhkollektion nicht sehr hell. Hier, im Gegenteil kann es angemerkt werden, Pastell, beruhigende Farben. Aber zur gleichen Zeit und Pastelltönen und werden immer von weißen Leuchtstoff Abgang begleitet. Ästhetik, Avantgarde und Funktionalität — das sind die drei Prinzipien, die mit großem Erfolg widerspiegeln verbindet urbanen Linie von Schuhen in die neue Saison.

Schuhe 2012 — ein Mix aus verschiedenen Stilen.

Eine weitere Besonderheit der Schuhkollektionen der neuen Saison — eine Mischung aus verschiedenen Stilen. Der Schuh-Design kombiniert vintage Notizen und Pop-Art. Schuhe im Stil der aufstrebenden Weiblichkeit und Romantik. Italiener haben eine solche Linie von Schuhen genannt Flamboyant. Das Farbschema der Linie ist sehr umfangreich. Sie können sicher sein, dass Ihre Schuhe beige, antike Rose, Smaragd und vielen anderen Farben werden moderne und stilvolle suchen.
Wenn Sie alle Zeichen der italienischen Schuhe, die in den Schuhkollektionen von Designern aus anderen Ländern zurückgeführt werden können kompilieren, ist es: Komfort, Funktionalität, Eleganz, Zurückhaltung.
Das Grundprinzip aller Sammlungen der neuen Saison — Funktionalität, kombiniert mit dem Charme, Komfort, Verfeinerung und Dienstprogramm.
Comfort — das Hauptkriterium.
In der Regel das Hauptkriterium bei der Auswahl der Schuhe für Sie zu werden komfortabel. In der Saison «Sommer und Frühling» Designer hört schließlich auf die Wünsche der Frauen bequeme Schuhe. Footwear-Kollektion für Frühjahr-Sommer 2012 vollständig höhere Haarnadel abgelehnt. Die Grundlage jedes Paar Schuhe ist eine mittlere oder niedrige Fersen. Eine weitere gute Nachricht für die Frauen wird eine runde Nase des Schuhs ist. Jetzt Frauen nicht erleben schmerzhafte Beschwerden beim Gehen. Ein kleines Opfer der Schönheit der Frauen muss nur für spezielle Gelegenheiten, bei denen geeignetere hohen Absatz zu tragen.

Art von Schuhen.

Für andere Arten von Schuhen, dann auch weiterhin eine führende Position, wie ein Schuh-Stiefel, Stiefel, Stiefel und Schuhe von verschiedenen Formen annehmen. Von einem Schuh trimmen besonderen Beliebtheit priobrett Schnürung: jetzt ist es in fast jeder Art von Schuh vorhanden sein können, aber ist besonders gut und stilvoll sieht es an den Boots und Stiefel. Sie rufen furor von auf jeden Fall in die Schuhe von Carollina Herrera erscheinen. Diese Schuhe sind modisch jetzt Schnürung vorne und hinten. In der vergangenen Saison war eine sehr modische Schuhe Pelzbesatz. Das ist nicht wahr der neuen Saison. Wer sind relevant fur Trägern.

Welche Designer haben vorbereitet?

Prada in der neuen Saison wird Bewunderer bieten ein Novum — eine Mischung aus Schuhe und Stiefel, Strümpfe. Matt und glänzend, die Haut unter Reptilien und glatt: In den Schuhen dieser Art werden verschiedene Arten von Leder zu kombinieren.
Die Kleidung der Saison 2012 wird am meisten benutzt sein Spitze. Dieser Trend wird auch in den Sammlungen von Schuhen, nämlich die Gestaltung von Valentino wider. Dies ist ein extravaganter Schuhmodelle. Doch in der neuen Saison der beliebten und klassischen Arten von Schuhen und andere Schuhe. Seine klaren Formen und gerade Linien des neuen Damenkollektion wird Herrenschuhe erinnern. Chanel, Anna Sui, Derek Lam und andere: Dieser Stil wird anders aus der Sammlung des berühmten Schuh-Designer zu sein.

Youth Kollektion.

Jugend Schuh-Kollektion im Jahr 2012 wird auch interessieren: cherespodёmnye Riemen positiv unterstreichen die Schönheit der weiblichen Beine.
Wie bei Schuhen für besondere Anlässe, herrscht ein Klassiker: einfache Pumpen, oft in schwarz (für Sonderfälle, kann es auch andere Farben sein) Glattleder High Heels-Haarnadel. Frauen, die der Funktionalität und Komfort träumt, müssen noch mit dem Opfer gegenüber den hohen Absätzen in Einklang zu bringen.
Wenn wir über die Materialien der Schuhe für Frühjahr-Sommer 2012 reden, dann, wie immer, in einer Weise, Leder und Wildleder, wie zuvor, das Datum wird die Haut von Reptilien ist. Und die stilvolle Version die neue Saison — eine Schlangenhaut fest auf der Oberseite des Fußes sitzen. Dieses Leitmotiv setzt sich in der Ausrüstung von der Ferse. Neben anderen Naturmaterialien kann Ziegenleder, Naturkork, Segeltuch, Naturlatex, und andere genannt werden. Jedoch, zusätzlich zu natürlichen Materialien für die neue Saison sind sehr beliebt und einige synthetische. One — Nylon. Ebenfalls beliebt ist Silikon. Extrem relevanten Teil des Schuhs wird eine rauhe Oberfläche unbehandelt Seil sein. Besonders modisch Weben eines Seils. Sole auch einige Änderungen, und jetzt die Hauptsohlenmaterial zu unterziehen — Gummi, andere Sohlen zu gehen auf der Strecke.

Farben.

Wie oben erwähnt, können die Farben des Frühlings-Sommer-Kollektionen zu Ihrer Phantasie im freien Flug, doch vergesst nicht, dass helle und auffällige Farben besser geeignet in der Sommerzeit gibt. Für das Frühjahr immer noch besser, neutrale Farbtöne wie schwarz, grau und braun wählen.
Alle diese Tendenzen sind vor allem Frauen die Schuhe, aber die Männer in der Wahl der Schuhe kann teilweise durch diesen Empfehlungen orientieren. Unsere Empfehlungen werden Ihnen helfen, die meisten stilvolle und modische Schuhe zu wählen.