Kurative tibetischen Kefir Pilze

Verbesserung der Techniken der vergangenen Jahrhunderte haben heute beliebter denn je. Einige jedoch, verdienen Aufmerksamkeit. Diese Techniken umfassen die Verbesserung der Körper mit Hilfe von Joghurt aus Pilz tibetischen abgeleitet. Diese revitalisierende des tibetischen Kefir Pilze wirklich nützlich, weil es von biologisch aktiven Substanzen, die einen positiven Einfluss auf den menschlichen Körper haben kann zusammengesetzt.


Die Geschichte der Entstehung des tibetischen Kefir Pilz. Seine Zusammensetzung.

Tibetan Pilz (Kefir Mushroom tibetischen Milch Pilz) wurde in Tibet im Osten ins Leben gerufen, und eine lange Zeit war Eigentum der tibetischen Mönche — seine sorgfältig gehütetes Geheimnis. In Russland brachten die tibetische Pilz nur in der Mitte des XIX Jahrhunderts, nachdem er in Europa, wo es für medizinische Zwecke zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems verwendet wurde. In Russland, von der tibetischen Kefir Pilz Weitere Gebrauchte Erholungs- und medizinische Zwecke.

Inzwischen fand es, dass Pilz tibetischen hat eine komplexe mikrobiologische Zusammensetzung: symbiotisch darin existieren und entwickeln etwa zehn Mikroorganismen, die Essigsäure und Milchsäure-Bakterien, Hefe und Milch t gehören N. Als Ergebnis die Auswirkungen dieser Mikroorganismen auf Milch, in skvashivaetsya es. Ergebnis ist, Joghurt, das eine Menge nützlicher für den menschlichen Körper von biologisch aktiven Substanzen enthält:

  • Proteine
  • Vitamine (A, D, B), und durch den Körper absorbiert,
  • Mineralien (Eisen, Calcium, Zink, Iod und dergleichen. d.)
  • Enzyme (Stoffe, die alle auftretenden biochemischen Reaktionen im Körper zu beschleunigen),
  • organische Säure und m. p.

Allerdings hat die Wirkung auf den Körper vollständig und tibetischen Pilzstruktur noch nicht untersucht worden.

Welche Maßnahmen hat Kefir Pilz auf den menschlichen Körper.

Kefir des tibetischen Pilz vorsichtig, aber gründlich beeinflusst den menschlichen Körper. Im alten Tibet es für die Behandlung und Therapie verschiedener Erkrankungen eingesetzt. Trotz der Tatsache, dass seine Aktion im Moment noch kaum verstanden haben Wissenschaftler bereits festgestellt, dass es wieder das Immunsystem, was die Zusammensetzung der Darmmikroflora-Norm (Joghurt normalisiert den Säuregehalt des Darm, Stoffwechsel und treibt die Entwicklung von nützlichen Bakterien, die die Verdauung aktiv ). Verbesserung und Wiederherstellung der Darmstoffwechsel durch Reduktion von verschiedenen allergischen Reaktionen begleitet. Verbessern den Stoffwechsel — es ist auch eine Prävention von Krebs, Alterung, was zu einer stärkeren Nägel und Haare, Haut, Zähne und Knochen verbessert.

Darüber hinaus sind die in Joghurt enthielt Bakterien verdrängen pathogenen Mikroflora, die immer auf der Oberfläche der Haut und der Schleimhäute, einschließlich der inneren Organe gibt, mit einer Nachricht an den externen Umwelt (des Verdauungssystems) — eine revitalisierende antimikrobielle Wirkungen.

Wundheilung und entzündungshemmende Wirkung beruht kefir Minderung des Einflusses von Bakterien Krankheiten verursachen. Joghurt, verringert Muskelkrämpfe des Verdauungssystems und der Gallenwege, übt milden choleretische und schmerzstillende Wirkung.

Aufgrund der Mineralstoffe und Vitamine, die in Joghurt enthalten sind, langfristige Anwendung kann es zum Gehirn beitragen.

Heil Joghurt Effizienz deutlich steigert, verbessert die Stimmung, was zu einer Geschwindigkeit von endokrinen Drüsen, erzeugt die Entfernung von dem Körper der Gifte und Toxine (auch als «schädlich» Cholesterin, das in der Lage ist, an den Wänden von Blutgefäßen in Form von Plaques abgelagert werden).

Kefir basierend Pilz tibetischen häufig zur Vorbeugung und Behandlung vieler Erkrankungen verwendet, aber es ist besonders nützlich zur gastrointestinalen Erkrankungen verschiedener allergischer Erkrankungen und metabolischen Erkrankungen (Adipositas) und Immunität.

Wie Joghurt-basierte tibetischen Milchpilz zu machen.

Pilz tibetischen im Aussehen ähnlich kleinen weißen porösen Perlen mit einem Durchmesser von 0, 5 cm bis 5 cm, die in kleinen Gruppen gesammelt werden. Von großer Bedeutung ist die richtige und kompetente Betreuung für Pilze -, denn wenn Sie die Pflege zu vernachlässigen, kann es seine wertvolle medizinische Eigenschaften zu verlieren. Einmal am Tag, sollte es in warmem laufendem Wasser gewaschen werden. Verwenden Sie kein heißes Wasser oder Joghurt Shop mit Pilzen in den Kühlschrank stellen.

Kefir des tibetischen Pilz müssen auf einer täglichen Basis hergestellt werden: in einem trockenen und sauberen Glaswaren legte sieben oder acht Teelöffeln vorgewaschen in warmem Wasser, Cluster von Pilzen und füllen sie mit einem Liter Milch leicht erwärmen. Nach all dem, deckt das Glas mit Gaze (oder Verschlussdeckel — Pilz sollte Zugang zur Luft haben) und legte am Tag in einem dunklen Raum, wo die Raumtemperatur zu beachten. Ein Tag Joghurt ist fertig. Abgießen, trinken, trinken, und ein Cluster von Pilzen nachspülen und die Verwendung als Starter für die Vorbereitung der nächsten Charge von Joghurt nächsten Mal.

Wie Joghurt essen.

Kefir müssen ein Glas dreimal täglich (vorzugsweise nach den Mahlzeiten) zu nehmen. Der Verlauf der Behandlung dauert in der Regel zwischen sechs Monaten und einem Jahr für 20 Tage von Kefir abwechselnd mit 10 Tage-Intervall.

In Übergewicht kann dieser Joghurt manchmal vereinbaren Sie eine Fastentage (einmal in der Woche oder im Monat), im Laufe des Tages müssen Sie bis zu einem Liter Joghurt zu nehmen.

Kefir kann auch gewaschen und mit Abschürfungen, Wunden, Pustelbildung behandelt werden, gelten als Kompresse mit starken Schmerzen in den Gelenken. Um die Haut zu verbessern, verwenden Joghurt als Lotion. Dieses Verfahren ist besonders nützlich für die Haut mit Neigung zu Akne und Alterung.

Tibetan Pilz — ausgezeichnete präventive Freizeitanlage, die praktisch keine Kontraindikationen.