Wie man den Herbst Depression zu schlagen

Herbst — traurige Zeit.
Fallen immer wieder traurig …. Ich erinnere mich an eine wenig bekannte Lied «Traurig ist es Zeit, in den Morgen zu regnen, aber die Blätter der gelben Welt ist so hell.» Im Herbst, viele von uns niedergedrückt zu werden. Einem permanenten Zustand der Trauer — Zwar sollte es einfach, zwischen den Perioden der schlechten Stimmung, die überhaupt, dass Depressionen vorkommen, unterscheiden zu können. Dies geschieht, weil der Prozesse ab in unserem Körper — wir nachjustieren auf die neue Hochsaison aufgrund der Verkürzung der Tageslichtstunden, hatten wir nicht genug Sonne, verschlimmert chronischen Krankheiten, und als ein Ergebnis, schlechte Laune und düstere Gedanken Was, wenn Sie fiel. deprimiert.
Wie man den Herbst Depression, eine komplizierte Frage zu schlagen, aber die Antwort liegt in uns selbst. Experten glauben, dass, vor allem, um für den Herbst ganz anderen Augen sehen müssen Sie! Trotz des feuchten und unbequem Wetter können Herbst eine schöne Zeit des Jahres sein, hängt alles von unserer inneren Haltung. Können Sie sich vorstellen, was für ein Vergnügen, zu den Straßen in den kalten nassen Kleidern nach Hause kommen und wechseln Sie in trockenen, heißem aromatischen Tee und in eine warme Decke gehüllt, sitzen in Ihrem Lieblings-Stuhl. Unter solchen Umständen ist die Depression keinen Platz! Oder auf der anderen Seite, die meisten Menschen betrachten es als ihre Lieblingsjahreszeit Sommer. Aber was ist mit der unerträglichen Hitze, Schmelz Asphalt, verstopfte Verkehr, ständige Vergiftung oder plötzlichen Regengüssen? Auch wäre es möglich, zu trauern, so dass keine, wir freuen uns. So im Herbst, und Sie können, denn es ist wirklich eine sehr romantische Zeit, sich vorstellen — Sie und Ihr Partner in der Dämmerung durch den goldenen Herbst Allee spazieren, zündete Lampen …. Tale, weil in seiner reinen Form! Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charme, lassen Sie uns genießen Sie es!

Medizinische Hilfe.
Wenn die moralische Schlacht noch gewinnt Herbst Depression, lassen Sie die großen Kanonen — Arzt konsultieren. Um den Herbst Depression zu bekämpfen, empfehlen Experten, vor allem Vitamine. Neben Vitaminkomplexe Versuchen Sie natürliche Stimulanzien — grüner Tee, Tinktur aus sibirischer Ginseng, Brühe Hüften, fitobalzamy.


Halten Sie körperlich aktiven Lebensstil, könnten Sporthallen mit Simulatoren nicht mehr relevant. Regelmäßige Bewegung bis zur Erschöpfung wird einen schweren Anfall von Depressionen. Für die faulen Seelen geschaffen — ein starker Kopf verbessert die Durchblutung.

Und, natürlich, ein Traum — die beste Medizin. Insomnia verschärft nur die Depression des Geistes, organisieren sich selbst die richtigen Bedingungen für den Schlaf, wenn nötig, einen Drink oder ein Beruhigungsmittel hypnotischen. Depression kann und sollte zu fahren aus der Tür, ist es möglich!

Elena Romanova