Wenn Sie die Menschen für eine lange Zeit zu stellen, stimmt er


Was ist ein Nerd?
— Dies ist ein Mann, der leichter ist, sich zu ergeben,
als zu erklären, warum Sie nicht wollen, um …

Viele Menschen wollen höflich, angenehm, noch einmal zu sprechen, sich nicht selbst in ein schlechtes Licht gestellt zu sein. Dies gilt insbesondere für Frauen. Aber das Leben ist so, dass oft verlassen sich ausschließlich auf ihre Stärke wird scheitern. Darüber hinaus sind Menschen, sozialen, und sie neigen dazu, miteinander, um etwas wollen. Relief, Verständnis, Geschenke … Und hier Psychologie sagt uns, dass, wenn ein Mann fragen, für eine lange Zeit, willigt er ein. Das ist nur notwendig, um klug zu fragen.

Sie langweilig sein nicht

Niemand mag es, mit langweiligen umzugehen. Vielleicht wie eine Person behauptet, zufrieden zu sein. Natürlich, wenn Sie ein Mann fragen, für eine lange Zeit, er wird nichts stimme losgeworden ihre Anträge werden. Aber zu diesem Preis, ist es relativ klein scheint — es gibt auch eine andere Seite. Die Beziehung schließlich zu mehr formal, und die Leute nun das moralische Recht, den Antrag abzulehnen fühlen.

Erstes Fazit: die Bohrung unrentabel, und bitten Sie «Kopf» — ein teurer. Schließlich wollen wir alles mit dem geringsten Aufwand zu tun, nicht wahr? Also, konstante traurigen Melodien «Honey, ich will einen Pelzmantel» jedermann zu Weißglut bringen und gezwungen, in die Beine geben nicht nur Pelzmantel, aber am Ende dieses sehr «nett» …

Wählen Sie die richtige Zeit und Ort für Anfragen

Stellen Sie sich vor, dass Sie ein Bad nehmen. In der Zwischenzeit, klingelt das Telefon in der Küche. Um das lästige und frühen Anruf entgegenzunehmen, müssen Sie aufstehen, wischen, aus dem Badezimmer (vermutlich — werfen robe). Das Vergnügen geht, Bad abkühlt, der Schaum löst …

Das gleiche geschieht mit denen, die wir um Hilfe bitten. Deshalb, wenn es nicht die maximale Dringlichkeit und Wichtigkeit eines tödlichen — ist es besser, vorher zu fragen: «Es gibt eine Minute?» Dies umso mehr, für diese sanfte Mann, bei der Entscheidung über den Antrag zu erfüllen, es spart Ihnen Zeit und Geld.

Die zweite Schlussfolgerung ist eindeutig nicht wert, um während der Sitzung, ein Fußballspiel zu bitten, über die Straße auf rotem Licht ist ein Fußgängerüberweg …

Fragen regelmäßig

Die Anforderungen werden für einen Grund ignoriert. Wenn wir es ernst meinen sogar flüchtige Begriff von der Gesprächspartner fiel — das wäre wohl verrückt geworden. Und seien Sie nicht beleidigt, wenn die Person, die für eine lange Zeit sein — er wahrscheinlich Einwilligung zu geben ist. Und wenn Sie einmal fragen — dann vergessen Sie Ihre Anfrage als etwas belanglos.

Doch für Ihren Fall ist es wirklich. Es ist was Sie brauchen …

Vorstellung Voraus

Stellen Sie für ein Darlehen am selben Abend als enthüllt Nachfrage — es bedeutet, sich selbst zu verurteilen, um Beziehungen gebrochen. Warum ist das so? Nun ein Blick. So haben Sie zu dem Glauben, dass Ihre Freundin gestern erhielt ein Gehalt zu kommen, und sie können Geld zu leihen. Und dann — was Pech — sie bereits gekauft haben, haben etwas Großes. Sind Sie unglücklich (und wenn es ernst ist -, dass intern wütend), versucht, einen freundlichen Gesichtsausdruck zu halten.

Wenn Sie zu gewöhnen, um im letzten Moment zu fragen — jedes Mal, wenn ein unerfüllter Wunsch wird «Beat» auf die Beziehungen. Alas.

Um in der Lage zu danken und um Hilfe für die meisten bieten

Natürlich, wenn oft lang und mühsam, eine Person über etwas zu bitten, er gegen jede Abmachung zustimmen würde. Vpryazhetsya und Willen. Aber nicht nur in der Lage «ewigen verdanken», nicht nur im alltäglichen Leben, sondern auch in der esoterischen Sinn. Nehmen Sie für jemanden wichtig oder unangenehme Sache für ihn, zu helfen, wenn Sie gefragt werden. Bleiben Sie im Lager der großzügigen, starke Menschen, die etwas in der Welt zu geben. Und dann wird Ihre Selbsterkenntnis zu Asyl und Anfragen sicherlich beginnen, die meisten positiven Veränderungen.

Sie werden feststellen, dass nicht nur fragt der Schwachen, und nicht sieht nur ein mit allen est.I es ist — der Schlüssel zur konstruktiven Veränderung.

Was ist, wenn überhaupt, nicht wissen, wie zu fragen?

Es gibt eine Gruppe von Frauen, die einfach nur «Ich selbst», anstatt zu überreden, «gedemütigt», wie sie es nennen. In der Tat, die Kräfte der menschlichen Gliedmaßen — vor allem die Kräfte einer jungen Mutter, einer älteren Dame, die Arbeitnehmer in zwei Schichten. Früher oder später muss man fragen — sowohl am Arbeitsplatz und zu Hause.

Asking sehr einfach, wenn Sie die Notwendigkeit des Lebens fühlen. Wenn das Problem ist so wichtig, dass «wenn es (noch) nicht zu helfen — niemand zu helfen, so zu legen, um zu sterben.» In diesem Fall, aus Angst fast alle lernen zu fragen.

Und wenn die Frage ist nicht so wichtig? Was ist zu tun?

Vielleicht, nach und nach lernen, zu fragen. Erstens, um einen Stift zu leihen oder zu waschen, dann — einen Kollegen bitten, die Joghurt aus dem Laden zu packen, und dann — um mit der Reparatur des Autos zu helfen … Aber es ist immer wichtig, gesonderte Anforderung von Willkür. Aufgeworfenen Lippen und Nachfrage — ist nicht das gleiche, es erkennt die Bedeutung eines Menschen, seine Qualifikationen und Kompetenzen, und zu fragen. Höchstwahrscheinlich mehr als einmal.