Wie man eine intelligente und gehorsam Welpen zu erhöhen?

Sie oder Ihr Kind schon lange eines Welpen geträumt? Und der lang ersehnte Moment ist gekommen. Hast du ein Haustier. Doch statt der lang ersehnte Freude, erhalten Sie einige Frustration. Finden Welpen Trainer — es ist teuer und nicht immer eine so strenge Erziehung brauchen. Also, was mit wunderlicher Welpen zu tun? Die meisten Probleme können ganz unabhängig gelöst werden. Das ist, was wir in dem Artikel «Wie intelligent und gehorsam Welpen zu erhöhen.»

In der Regel in den Prozess der wachsenden Welpen Mutter lehrt. Von ihm übernimmt er Fähigkeiten. Sie bringt seine Licks, knurren, auch Trepow der Kragen. In der Natur ist alles einfach. Hat die Welpen richtig, die Mutter seines Lobes, und schuldig — wurde bashing.


Was bedeutet es, einen Hund zu trainieren?

Train — es bedeutet, die Hundeverhaltensnormen zu lehren. Und es ist notwendig, um das richtige Verhalten nicht nur zu Hause, sondern auch in der menschlichen Gesellschaft lehren. Sie müssen Ihren Hund nicht, um die Möbel zu verderben, nicht an Gäste knurren? muss erhalten verwendet, um eine Leine. Ausbildung Ihr Haustier für Sie sein, wenn Sie die Logik der das Verhalten des Hundes zu verstehen. Wir müssen lernen, die Gründe für begehen Hund zu verstehen. Verstehen Sie die Gründe, werden Sie leichter, den Hund zu kontrollieren. Die Hauptsache — der Besitz von Informationen. Während der Ausbildung müssen Sie regelmäßige Sitzungen abhalten, um Fähigkeiten zu festigen. Wenn Sie trainieren einen Hund Team, aber im Leben würde sie nicht haben, um sie durchzuführen, der Hund schnell vergessen, das neue Team.

Probleme, die bei der Erziehung eines Welpen entstehen können.

1. Puppy napachkal in der Wohnung. Wir empfehlen Ihnen, den Ort, wo er napachkal mit allen Mitteln, mit stechendem Geruch zu behandeln. So kann beispielsweise Benzol unruly Welpen abzuschrecken. Sie müssen einige Lumpen in Urin getränkte Hunde nehmen und nehmen Sie sie heraus. An einem Ort, an dem Ihnen normalerweise ihre, prikopat Tuch Boden zu gehen. Nun, jedes Mal in der gleichen Zeit zu bringen, um einen Welpen der Stelle. Vergessen Sie nicht, zu loben, wenn Ihr Haustier ist da, um all seine Arbeit zu tun.

2. Der Welpe winselt in Ihrer Abwesenheit. Lassen Sie für einen Moment vor der Tür, und dann zurückkehren. Lobt ihn für gutes Verhalten. Jedes Zeitintervall erhöhen Ihrer Abwesenheit. Wenn jedoch der Hund bellte, dann warten Sie, bis sich niederzulassen, und nur dann in Kraft.

3. Der Hund bellt ständig. Wir müssen eine strenge Kragen kaufen. Ohne sie kann man nicht tun. Wenn einmal die Glocke läutet, der Hund nur schuften ließ sie bellen, aber dann das Kommando «Platz» oder «zu sitzen.» Wenn der Hund nicht hören, müssen an der Leine zu ziehen. In gleicher Weise gehen beim Gehen auf der Straße. Die Teams werden in dieser «fu» oder «in der Nähe» können.

4. Der Hund gerne. Die Hauptregel usvoyte bitten bevor er sich an den Tisch, füllen Sie den Hund füttern. Haben sie gewöhnen nicht den Verlockungen der Tabelle. Nicht provozieren den Hund, so dass sie allein mit dem Essen auf dem Tisch.

5. Wenn der Hund für einen Weg vorwärts läuft, und Sie müssen ihm nachlaufen müssen. Es gibt auch keine strenge Kragen Sie nicht tun können. Der Hund muss links von Ihnen und ein wenig voran gehen. Sobald ein Versuch, sich herauszuwinden, müssen Sie stark an der Leine zu ziehen. Das Team wird dann auf «Weiter» zu hören sein. Sobald der Hund lernt, in der Straße korrekt zu verhalten, sind Sie in der Lage, mit ihr ohne Leine laufen.

6. Solange Sie das nicht tun, passt sie das Haus. Dies wiederum zeigt an, dass der Hund ist nicht genug für einen Tag voller Aktivitäten. Achten Sie darauf, eine Stunde brauchen, am Morgen, um sie für einen Spaziergang zu bringen. Denken Sie, dass in den Morgen zu laufen hilfreich. Ein Hund wird es Ihnen danken im Haus bestellen. Welpen Kauen sneaker? Er versteht nicht, dass es schlecht ist, und Knabbereien, weil er Kinderkrankheiten. Und Turnschuhen riechen Sie. Wird es nicht schaden ihr ein «Hundespielzeug» zu kaufen, wird sie ungestraft zu knabbern. , Auf dem Hund, und feste fester Stimme schreien nicht sagen «Nein!» Nach und entfernen Sie die Mund Turnschuhe, aber sun’te weiteres Spielzeug. Und Lob.

7. Der Hund springt vor Freude auf die Menschen. Es ist nicht immer eine Reaktion im Wirt Quietschen, springen, fröhliche Hund. Zu entwöhnen, um auf Menschen springen, können Sie versuchen Treten auf Hinterbein des Hundes, geben Sie den Befehl «Sitz».

8. Der Hund hat Angst vor Autos. Versuchen Sie, Ihren Hund etwas Leckeres, in der Straße sitzen, zu behandeln.

9. Hund hetzt, um einen Läufer oder dem Auto zu erfüllen. Fragen Sie andere Autofahrer vorbei fahren Sie langsam. Lassen Sie es signalisiert ein paar Mal, und Sie zu einer Hundepeitsche anhängen müssen.

Wie man einen Hund zu Hause zu trainieren.

Für angemessene Ausbildung intelligente Welpen erfordert die Kenntnis der Methoden und Verfahren der Bildung. Probleme der Ausbildung Hunde geschehen, überhaupt nicht. Aber nicht jeder kann mit dem Anheben eines Haustieres zu bewältigen. Der Eigentümer erklärt, um Ihren Hund zu lernen, was verboten ist und was Sie tun können.

Lernen Sie den Anweisungen in der Zeit geben, Beobachten des Verhaltens des Hundes. Zum Beispiel, stellen Sie fest, dass Ihr Hund beginnt zu hocken. An diesem Punkt, geben Sie den Befehl «Sitz». Oder zum Beispiel, der Welpe glücklich läuft auf Sie. Sie geben noch das Kommando «Komm!» Und andere. Das ist nicht eine Ausbildung, sondern Trainingshaustier definitiv ergänzen. Und vergessen Sie nicht zu loben! Wenn Sie Ihr Haustier etwas falsch macht, wird gesagt, dass, sobald ihr erklärt, dass etwas wahr ist. Haupt Geduld. Um Fähigkeiten zu festigen regelmäßig die Übung mit Ihrem Haustier zu wiederholen. Vergessen Sie nicht, dass für die hervorragende Team haben, um Ihren Hund zu loben, streichelte sie. Und bringen gehorsam Welpen, müssen Sie ihm warme, freundliche Beziehungen zu halten. Von Zeit zu Zeit zeigen, ihm Aufmerksamkeit. Und vergessen Sie nicht, dass, um einen Welpen smart und gesunden Hund anzuheben braucht frische Luft und Bewegung.