Der klassische Stil des Kleides


Die große Popularität unter den Menschen genießen den klassischen Stil der Kleidung. Das Geheimnis der klassischen Stil — Eleganz in der Einfachheit. Dieser Stil verträgt keine schreienden Extravaganz. Die wichtigsten Merkmale, die die Silhouetten des klassischen Stils zu unterscheiden ist minimalistisch und schlicht, strengen Linien. Sie sind einfach zu Stil und geschnitten, bescheiden erhöht.

Der klassische Stil des Kleides

Was hebt die klassischen Stil:

  • Die Kombination aus Eleganz und Einfachheit der Schnitt, legte den Schwerpunkt auf die weibliche Figur, so unauffällig Outfit.
  • Die Verwendung von teuren Materialien hoher Qualität.
  • Die gedämpften, subtil, diskret und oft Pastelltönen.
  • Verwenden Sie keine flirty Bögen und Rüschen schreien, Verweigerung von schweren Vorhängen.
  • Einfache Anzüge und Kleider. Der klassische Stil von Design Patterns nicht besondere Innovationen gebracht.
  • Schuhe aus hochwertigem Wildleder und natürlichen Materialien unterschiedlicher Lederzurichtung gemacht. Modelle von Schuhen — die traditionellen «Pumpen», Ferse nicht mehr als 7 cm, ohne grellen Verzierungen und ohne auffällige Farben.
  • Das Zubehör sollte moderat sein. Sie können das Bild von teuren Produkten von einfachen Formen, zum Beispiel, Ohrstecker oder eine Perlenkette zu ergänzen.

Klassischen Stil

Das Bild der Frau stand in einer raffinierten Natürlichkeit, auf der Grundlage der natürlichen Schönheit und Natürlichkeit. In dieser Saison, müssen Sie natürlich aussehen und natürlich, diese Eigenschaften zu einem Trend.

Acceptable Use traditionelle schottische Käfig, ein Streifen von Weiß und Schwarz. Wallpaper ist in der Kleidung vorhanden, aber nicht abheben in der Gesamtfarbe und geringe Größe und gedämpften Tönen. Farben werden aufgefordert, eintönig, diese tiefe braun, blau oder Grüntöne, wenn es helle Farben, die Kleidung dominiert eindeutig das Pastell beige oder grau.

Kleid

Eine Frau sollte wissen, was sie dieses Outfit zu dienen. Es ist notwendig, ein Kleid für Ihren Körper-Typ zu wählen. Der Hauptslogan des Kleides — Bescheidenheit ist ein Highlight. Farben sollten Töne gedämpft werden, ohne dass helle Farben, keine Trauer. Es ist inakzeptabel, Perlen, verschiedene Kombinationen und drapieren Stoff Texturen verwenden.

Verwenden Sie nur natürliche Materialien, kombiniert mit der hohen Technologie des Nähens, keine Kunststoffe. Kleidungsstil ermöglicht ein kleiner Versatz von der Silhouette des Körpers beinhaltet strenge Linienführung. Kleidlänge ist abhängig von der Tageszeit, in der Morgen vorherrscht midi zum Mittagessen nach Tageszeit die durchschnittliche Länge Kleider. Es ist besser, ein Kleid in Pastell-Farben wählen, die Sie mit einem dünnen Gürtel konzentrieren. Für Geschäftstreffen oder Arbeitsbedingungen Kleid sollte knapper Form sein und sicher sein, Strümpfe tragen.

Anzug

Der Rock und Jacke Anzug sind einfach klassisch geschnitten, müssen sie in einem einzigen Design-Entscheidung durchgeführt werden. Länge Rock bis zum Knöchel oder Knie mit einem kleinen Schnitt Rücken oder der Seite. Die Länge der Ummantelung sollte bis zur Mitte des Oberschenkels oder oberen Drittel sein. Farbtasten sollten im Ton-Anzug Material sein. Bluse sollte ein paar Nuancen heller als die Farbe sein. Acceptable vervollständigen seine elegante Bild Seidentuch.

Annehmbarer Ersatz Rock klassischen Stil Hose. Eine gute Kombination ist ein Licht oben und unten dunkel. Je nach Art der Figur wählen Hosen Rohr.

Blasphemisch wird eine Kombination von strengen Blusen und klassische Jacke mit Alltagsjeans sein. Jeans mit seinen abgewetzt, weiß Streifen nicht in die klassische Kleidung passen.

Im klassischen Stil der Kleidung sieht elegant und raffiniert, selbst in einfachen Kleidern. Lassen Sie den Luxus, einfach nur «einfache» und der Suche nach einem ganz besonderen Charme in dieser Einfachheit.