Die Entwicklung des Fötus, der ersten Schwangerschaftstrimester

In jedem Stadium der Schwangerschaft gibt es eine allmähliche Entwicklung des Fötus, der ersten Trimester der Schwangerschaft — eine der wichtigsten. Viele Leute denken, dass in den ersten drei Monaten, ist der Fötus noch nicht zu einem vollwertigen lebenden Organismus. Es ist jedoch nicht so! Tiny Embryo aus den ersten Tagen brauchen Schutz und Pflege.


Anatomie des Fötus im ersten Trimester

Die ersten Trimester der Schwangerschaft beginnt mit den ersten Stunden nach der Empfängnis. Fetale Entwicklung ist wie folgt. In den ersten Tagen der Schwangerschaft, wird die befruchtete Eizelle zu teilen, beginnend bei 2-Zellen, und dann von 4. Vier Tage später wird der gesamte Komplex von 32 Zellen gebildet — Morula. Um es einfach auszudrücken, Morula — eine Ausbildung des zukünftigen Kindes. Morula versucht, um die Gebärmutter zu erreichen und der Eileiter wird nach der ersten Woche der Empfängnis bewegen. Zukünftige Baby bekommt von Aktien mütterlichen Eizelle alle Vitalstoffe, und die ganze Zeit, wie sie ist offline.

Erst am siebten Tag des nächsten Baby ist in der Wand der Gebärmutter in den Mutterleib eingebettet und dort befestigt. Die beiden Blasen in den Zellen des Eies ausgebildet ist. Nach einer während einer von ihnen bildet die Amnionhöhle Fruchtwasser. Zur gleichen Zeit der Körper des Fötus scheint Zukunft Plazenta, durch die es zu füttern, und die Produktion von Antikörpern zur Bekämpfung von Infektionen alle 39 Wochen.

In einem frühen Stadium der Schwangerschaft, um ein kleines Kind kann nur Krümel Mutter zu nennen. Für Ärzte, bis 8 Wochen, das ist kein Wunder, nur der Keim (Embryo). Dies liegt daran, im Alter von 2-3 Wochen, ist der nächste Mann, wie eine kleine Schnörkel und nicht die Größe von 2 bis 5 mm nicht überschreiten.

Sechs Wochen nach der Befruchtung, das ungeborene Kind ist die Entwicklung ursprünglichen Elemente des Verdauungssystems, des Gehirns und des zentralen Nervensystems. Es gibt vier Vertiefungen — die Augen und Ohren der Zukunft Baby und ein Pferdeschwanz, die bald von selbst verschwinden. Zwischen Taurus und Bilder von der Zukunft Kopf Hals. Die Größe des zukünftigen Babys wie «Bohne».

Um 8 Wochen ist die Baby kompliziert Anatomie. Der Embryo wächst bis zu 8 mm, sind die Anfänge der Griffe, Beine und Kopf. Offizielle Medizin, von diesem Zeitpunkt an, erkennt er den Fötus. Selbst die Krümel beginnen zeichneten Gehirnwellen. Schließlich gebildet Arme und Beine wird Gesicht gemeinsam: den Mund, Nase, Nasenlöchern. Zukünftiges Baby beginnt, die Arme und Beine aktiv zu bewegen.

Mit 9 Wochen zu beginnen, um die Nieren arbeiten, und nach bringen unerwünschte Substanzen aus dem Blut auf den Fötus. In diesen Athleten wird das Baby bei 12-13 Wochen. Er öffnet und schließt den Mund, Beugung und Streckung der Beine und Arme, geballt und auszustrecken Fäuste. Von der 15. Woche, das Baby wächst bis zu 10 mm. Seine winzigen Herz schlägt sehr schnell und alle wichtigen Organe gebildet haben. So früh wie möglich, ist es möglich, eine Ultraschall, um herauszufinden, das Geschlecht Ihres Babys, hören und sehen die Krümel. Nicht viel Zeit gelassen, bevor das Baby geboren.

Tipps für eine gesunde Entwicklung des Fötus

Im ersten Trimester der Schwangerschaft in den Körper einer Frau beginnt zu viel ändern. Und es ist nicht nur angenehme Momente begleitet. Viele Frauen verfolgen toxicosis mit einem Gefühl der Schwäche und Übelkeit. Vor allem in der frühen Schwangerschaft. Es scheint, Ekel aus vielen Nahrungsmittelgerüche. Es sollte mehr ruhen, Aufstehen, machen keine plötzlichen Bewegungen, um nicht zu Übelkeit verursachen. Zu diesem Zeitpunkt wird das Frühstück im Bett — ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Biscuits Kleie, ein kleines Stück Brot, ein Glas Kefir oder Joghurt, Apfel — das ist, was Sie am Morgen brauchen. Der Stuhlgang des Schiebe vorkommendes Hormon verlangsamt, was oft zu Verstopfung. Versuchen Sie, Ihre Ernährung Lebensmittel, die große Mengen an Ballaststoffen enthalten zu machen, zu beseitigen Snacks kalte Speisen. Ideal Gemüse, Obst, Kleie. Versuchen Sie wenig und oft zu essen. Walking hilft, um die Arbeit des Verdauungssystems zu organisieren.

In einem Zustand der Schwangerschaft, und ändert das Verhalten selbst werdende Mutter. Dies ist in der Tatsache, dass sich die Stimmung ändert sich oft von Bedingungen das größte Glück auf plötzliche Depression und Reizung manifestiert. Alle diese Veränderungen sind mit chemischen Veränderungen in dem ersten Trimester der Schwangerschaft. Das Hormon Progesteron während der Dauer der Schwangerschaft in großen Mengen und auf das Nervensystem wirkt als ein Beruhigungsmittel hergestellt. Der geringste Kleinigkeit, können Sie noch heute, um zu stören. Oft ist es ein Spaziergang an der frischen Luft, lassen Sie Ihren Körper zu entspannen. Sie sollten wissen, dass das Kind schon fühlt sich das gleiche wie Sie. Sie müssen eine Atmosphäre der Ruhe zu schaffen, ist, dass nicht jede Art von Störung und unvorbereitet Ihren Krümel gefangen wurden. Ihr ungeborenes Kind wächst durch Sprünge und buchstäblich Stunden.

Kenntnis von der Entwicklung des Fötus im ersten Trimester der Schwangerschaft, werden die Menschen Pflege des Fötus von den ersten Tagen ihres Bestehens zu nehmen.