Pills «Yarina» Anwendung

Vielleicht, zu diesem Zeitpunkt aus irgendeinem Grund müssen Sie der Geburt eines Kindes zu beseitigen. Hier auf die Hilfe einer Vielzahl von Methoden kommen und Mittel zur Empfängnisverhütung. Aber wir werden im Detail über die Pille «Yasmin», der Konsum dieser Droge sprechen.

Beachten Sie, dass die Pille «Yasmin» ist nicht nur auf ungewollte Schwangerschaft zu vermeiden, sondern auch einen positiven Einfluss in einigen anderen Arten. Jetzt darauf achten, was Sie beachten müssen, und denken Sie daran.


Vor Verwendung «Yarin» passieren eine gründliche ärztliche Untersuchung und die Ergebnisse in Bezug auf die Verwendung der Droge Arzt konsultieren.

Beachten Sie, dass bei häufigem Gebrauch sollten Sie alle sechs Monate überprüft werden.

Beenden Sie die Einnahme des Medikamentes für irgendwelche Beschwerden oder Symptome, und achten Sie darauf, Ihren Arzt in Verbindung.

Bitte beachten Sie, dass das Medikament «Yarin» und Rauchen nicht kompatibel sind.

Beschreibung

In Latein schreiben wir Yarina. Der Hersteller ist die Firma Schering, Deutschland. Der Wirkstoff ein synthetisches Filmtabletten zur oralen Verabreichung. Es ist in einem Karton verpackt Mittel und in jeder Box ein Blister mit 21 Tabletten enthält.

Wichtig: Der Blister ist mit einem Kalender ausgestattet ist, nach dem und müssen die Pillen zu nehmen.

Bewahren Sie dieses Medikament bei einer Temperatur über 25 C, darüber hinaus nicht mehr als 3 Jahren. Sie werden in der Lage, um das Medikament zu kaufen, nur mit der ärztlichen Anordnung. Und denken Sie daran, dass jedes Medikament muss von Kindern ausgeblendet werden.

Anwendung und Tabletten

«Yasmin» ist als Verhütungsmittel verwendet wird, wird dazu beitragen, Akne loszuwerden; Es zeigt den Flüssigkeitskörper in dem Halte die Hormone beeinflussen.

Aktion

Das Medikament verhindert Eisprung top, sondern erhöht auch die Viskosität von Zervixschleim. Durch diese Mechanismen wird durch Ihre Verteidigung zur Verfügung gestellt.

Drospirenon, das Teil der Vorbereitung ist werden Sie von den Problemen mit überschüssiger Flüssigkeit assoziiert zu speichern. Aufgrund der gleichen Substanz aus dem Körper Natriumausgang, sammelt sich unter dem Einfluss von Östrogen. Darüber hinaus werden Sie leichter das prämenstruelle Syndrom zu tragen, wenn Sie gequält werden.

Interessanterweise wird der Zustand Ihrer Haut und Haar zu verbessern.

«Yasmin» verringert das Risiko von Gebärmutterkrebs und Eierstockkrebs. In der Verwendung dieser Droge, Sie erleichtern und verbessern Menstruationszyklus und damit die Gefahr von Eisenmangelanämie zu reduzieren.

Zeugnis

Sollte für 21 Tage mit Wasser nehmen täglich eine Pille. Danach müssen Sie für einen Zeitraum von 7 Tagen warten, und starten Sie einen neuen Kurs.

Wichtig: 2 — 3 Tage nach dem Ende der Entzugsblutung beginnt. Es ist nicht notwendig zu fürchten. Wenn der Prozess nicht mehr als 7 Tagen, ist es immer noch ein neuer Kurs beginnen Einnahme des Medikaments.

Wenn vor der Droge Sie eine empfängnisverhütende nicht verwendet haben, starten Sie Empfang am ersten Tag des Menstruationszyklus. Sie können einen Kurs über 2 starten — 5 Werktage, aber die ersten 7 Tage, um eine Barriere Verhütungsmethode anwenden.

Wenn Sie ein anderes Medikament zu verwenden, starten course «Yasmin» am Tag nach dem Empfang der vorangegangenen Fonds. Nutzen Sie auch Barriereschutz für 7 Tage.

Wenn Sie eine Operation in der ich Trimester der Schwangerschaft gehabt haben, können Sie die Einnahme des Medikamentes sofort zu starten. Wenn Sie eine Operation oder bei der Geburt in der II Quartal gehabt haben, nehmen Sie «Yarin» 21 bis 28 Tagen haben.

Wenn Sie während der Einnahme von Pillen verpasst haben, nehmen Sie sie so schnell wie möglich. Als nächstes wird die Empfangs wie üblich durchgeführt. In diesem Fall ist, wenn der Pass war mehr als 12 Stunden für die sofortige Wiederaufnahme eines Sieben-Tage-Kurs, um zusätzlichen Schutz hinzuzufügen.

Wichtig: Wenn Sie große Lücken in der Aufnahme von Tabletten haben, stellen Sie sicher, dass es keine Schwangerschaft.

Nebenwirkungen der Anwendung von «Yasmin»

1. Es kann zu Übelkeit, Erbrechen.

2. Eine Rarität sind Änderungen im Vaginalsekret.

3. Kann aufrauen passen die Brust, Entlastung von ihnen. Ändern Körpergewicht, Anziehung zu wählen.

4. kann Stimmung zu reduzieren. Es gibt auch eine Kopfschmerzen oder Migräne.

5. Es ist möglich, Allergie oder schlechten Toleranz von Kontaktlinsen. Es kann in den Körper von überschüssiger Flüssigkeit verweilen.

Wenn das Arzneimittel nicht verwendet werden kann?

1) das Verbot kann sein, Thrombose oder Bedingung vorangestellt, in der Gegenwart oder Vergangenheit. Das gleiche tritt auf, wenn es Faktoren gibt, Thrombosen mit sich bringen.

2) Wenn Sie Diabetiker sind und Sie vaskulären Komplikationen beobachtet, sollte nicht als «Yasmin» entnommen werden.

3) Erkrankungen der Leber in der Gegenwart oder Vergangenheit verbieten Einnahme des Medikaments. Aber wenn Ihr normalisierten Zahlen, können Sie das Medikament verwenden.

4) verschiedene Arten von Tumoren der Leber in der Gegenwart oder in der Zukunft nicht mit dem Träger kompatibel.

5) ist keine Ausnahme und Genitalerkrankungen oder Brust abhängigen Hormone. Dies ist auch der Verdacht auf eine solche Erkrankungen.

6) mit einem harten oder akutes Nierenversagen kann ein Hindernis für die Wahl der Verhütungs sein.

7) Das Vorhandensein von vaginalen Blutungen unbekannter Herkunft — auch negativ.

8) Die Möglichkeit einer Schwangerschaft oder ihre Anwesenheit, Stillen ausschließen Empfang von «Yasmin».

9) Vermeiden Sie «Yarina» bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff.

Anleitung

Wenn Sie Überdosis Drogen passiert, nehmen Sie nicht alles, was Sie sich selbst und nutzen Sie die Dienste eines Arztes. Überdosis-Symptome sind Übelkeit, Erbrechen, Blutungen aus der Scheide.

Antikonvulsiva gleichzeitig Nehmen Sie nicht mit «Yasmin», t. Um. Sie schwächen die Wirkung von Verhütungsmittel. Anwendung zusammen mit «Yasmin» Vorbereitungen Kalium enthält, können Sie die Wahrscheinlichkeit von Hyperkaliämie erhöhen.