Lernen Sie, lateinamerikanische Tänze tanzen


Viele vor Freude und Neid betrachten Paare, die Tanz unter den Klängen der glühenden lateinamerikanischen Melodien leuchten. Es macht Sie auf den Spaß und das Gefühl der Karnevalsstimmung möchten. Oft ist jedoch die Unsicherheit und die Angst vor Schwierigkeiten zu stoppen uns auf halbem Weg zu seinem Ziel. Haben Sie keine Angst. In der Tat, lernen, lateinamerikanischen Tanz Tanz ist nicht so schwierig, wie es scheint auf den ersten Blick. Natürlich werden Preise und Auszeichnungen bei renommierten Wettbewerben zu den Profis gehen, aber Sie können etwas viel wertvoller zu bekommen — genießen Sie den Prozess und gute Laune.

Die emotionalen Zustand.

Das erste, was Sie brauchen, um Aufmerksamkeit zu schenken — diesen emotionalen Zustand. Seien Sie nicht überrascht, da die lateinamerikanische Tänze beinhalten engem Kontakt, Freundlichkeit, Leichtigkeit der Kommunikation und absolute Transparenz. Wenn nicht, müssen Sie die Arbeit an sich selbst, oder in einer Tanzbewegung eingeschränkt werden und ungenügende emotional.

Variety.

Lateinamerikanische Tänze präsentiert in erster Linie bekannt Rumba, Cha-Cha-Cha, Salsa, Mambo, Bachata und den Tango. Dieser Tanz der Leidenschaft, Energie, Emotion und unglaublicher Schnelligkeit Gnade. Viele raten, Tanz mit Hinweis auf seinen Charakter und Temperament zu wählen. Allerdings neigen die Menschen zu sich selbst zu verbessern, so dass, wenn Sie den Wunsch haben, dann sollten Sie nichts stoppen. Und wenn Sie leuchten die Idee zu lernen, die Cha-Cha-Cha tanzen, geben Sie nicht auf. Es ist möglich, dass die Rhythmen der lateinamerikanischen Melodien wird die Eröffnung der neuen Eigenschaften des Charakters zu erleichtern.
Allerdings müssen Sie, um einen Tanz auf Geheiß der Seele zu wählen. — Dance romantische und leidenschaftliche Natur, diesen Tanz der Liebe. Cha-Cha-Cha — es ist vielmehr ein Flirt, trotzig, rhythmische und fröhliche Gemeinschaft mit Ihrem Partner durch Körpersprache. Salsa und Mambo — rhythmischen Tanz für Paare, sie vermischt haben afrikanische und indische nationale Traditionen. Tango — ein Song, der Leidenschaft, entworfen, um die Individualität der einzelnen Partner zu offenbaren. Aber Bachata — ist in erster Linie ein Zusammenschluss mit einem Partner unsichtbar Anschlussgewinde, gemeinsam bewegen.
Profis, die lateinamerikanische Tänze gelehrt, argumentieren, dass jede Tanz, die Sie für den Unterricht gewählt haben, ist die ganze Geschichte, Mini-Spiel über Liebe, Männer und Frauen, so anders und so einzigartig. Deshalb ist die Grundlage allen lateinamerikanischen Tanz — es ist kostenlos und kräftige Bewegungen Hüften, besonders ausdrucksstarken Kunststoff Hände, die stolze aufrechte Haltung.

Vertrauen zwischen den Partnern wird.

Tanzen Latein implizite Vertrauen zwischen den Partnern, so müssen Sie immer bedenken Sie dies und die Tatsache, dass Ihre Hand ist in der Hand des Partners hergestellt werden. Startseite ganzen Tanz -, Musik zu hören. Es stellt die gewünschte Rhythmus und Tempo des Tanzes. Selbst wenn in einem Anfall von emotion Sie verirrt, wird Musik immer den richtigen Schritt zu fangen und weiter tanzen.
Technologie und Grundbewegungen.
Was auch immer tanzen Sie nicht geprobt, müssen Sie zuerst zu trainieren, um Grundbewegungen durchzuführen. Dies kann unter der Leitung von Trainer im Club zum Tanzen oder mit zahlreichen Schulungen Video-Tutorials getan unabhängig werden. Die Hauptsache ist, nicht aufzugeben und weiter zu trainieren. Alle Bewegungen sollten frei von der Seele kommt, um Emotionen und Stimmung zu vermitteln. Nach verschiedenen lateinamerikanischen Tänze, wie die Liebe selbst. Sie können sanft, leidenschaftlich, geheimnisvoll, temperamentvoll sein.

3 Beratung.

Viele Anfänger so süchtig nach Technologie, die völlig vergessen, über die andere Hauptkomponente der Tanz — die Emotionen. Professionals bieten drei grundlegende Tipps, die helfen, mit den komplexen pas auch unerfahrene Tänzer. Sie werden sehen, tanz tanzen — ist nicht schwer.
Erstens nie Angst, sich selbst, ihre individuellen Züge zum Ausdruck zu bringen. Wenn Ihr Bild des Tanzes wird leicht von der Basisversion werden, ist es von Vorteil, als ein Minus. Solche Experimente zu bringen, um die Tanz Neuheit, Live-Stream, einen Beitrag zur Entwicklung und Bildung neuer Zellen.
Zweitens, immer versuchen, das Video in ihrer Ausbildung zu sehen. Ein nüchterner Blick von der Seite ermöglicht es Ihnen, ihre Bewegung und ihren eigenen Augen sorgfältig prüfen, um zu sehen und zu verstehen, was Sie falsch gemacht haben.
Die dritte Beratung — natürlich sein. Sobald der Tanz beginnt, über die Bewegungen zu denken, komplexe Elemente erinnern, dreht sich der Tanz in eine Reihe von Schritten. Von Tanz, vor allem, müssen Sie um Spaß zu haben. Das ist Ihre Geschichte, Ihre Vision der Beziehung zwischen Mann und Frau. Je mehr Bewegung, desto schneller werden Sie die Schritte zu merken und zu lernen, ohne darüber nachzudenken, den Bewegungsablauf zu tanzen.
Wenn Sie einen Lehrer für Tanz ausgewählt haben, besuchen Sie mehrere Schulen und finden einen Mann, mit dem Sie in der angenehm zu kommunizieren. Nach den ersten Schritten der schwierigsten, manchmal wird es scheinen, dass Sie zu viel erforderlich ist und Sie müde sind und Sie sich nicht erinnern können, diese komplexen Bewegungen und Zyklen. Dies ist jedoch erst der Anfang, das ist, wie Sie wissen, erfordert Geduld und harte Arbeit, nicht nur auf Ihrer Seite, aber auf Seiten der Lehrer des Tanzes. Es ist einfach, dass jeder, der nicht erfordert, ihre Schüler bestimmte Fähigkeiten und in der Lage, sie zu lehren, zu tanzen zu verstehen.
Auf den Tanzkurse können Sie mit Ihrem Partner oder nicht. Natürlich, wenn Sie ein wenig schüchtern sind, dann ist es besser, zu einem engen Freund, oder einen Freund, die Sie begleiten wird kommen. Dies wird die Anfangsspannung zu entfernen und schneller, um neue Kontakte zu gewöhnen.
Mit regelmäßigen Tanzkurse innerhalb ein oder zwei Monate kann sicher auf die Tanzfläche Nacht-Club oder Disco gehen. Natürlich hängt der Erfolg weitgehend von der Art der Daten, Gnade. Es ist aber gerade, dass, nach so vielen Schulung Ihrer Tanz werden lassen niemanden gleichgültig.
Tanzkurse ermöglichen nicht nur vergessen, die eintönige Routine und werfen ihre Emotionen. Jetzt können Sie sagen zu ihren Freunden und Bekannten, «Lernen Sie, lateinamerikanische Tänze zu tanzen, weil es gut und erhebend.» Sie tragen zu einer gleichmäßigen Belastung aller Muskelgruppen und bilden eine harmonisch entwickelten Figur. Dies verbessert den Stoffwechsel, die allgemeine Gesundheit, Stimmung und körperliche Aktivität. Kontraindikationen für den Tanz so gut wie keine wichtig, nicht zu übermäßigen Belastungen zu halten. Lernen Sie in jedem Alter zu tanzen, zu tun, es ist nie zu spät, wenn nur es war Wunsch und Geduld.