Diät zur Gewichtsreduktion stillende Frauen

Mutterschaft — unglaubliche Freude und das Glück, das Leben in das Herz einer Frau. Aber auch das nicht vergessen, die Damen träumen ist immer schön und wünschenswert sein. Und das bedeutet nur eins: die Fähigkeit, die Mumie und eine schöne Frau zu kombinieren, das heißt, die Fähigkeit, auf eine Diät zu halten.


Diät zur Gewichtsreduktion stillende Frauen

Jetzt können wir nicht sprechen über eine Diät, die Sie weniger nützliche Elemente Baby über die Muttermilch zu geben oder etwas schädlich für die Gesundheit geben kann. Diät zur Gewichtsabnahme, die diskutiert werden, natürlich, können Sie werfen Übergewicht, aber nicht so viel Gewicht «springt» die anderen Kraftsystemen einbeziehen zu geben.

Auf diesen extreme Diäten dann denken kann, wenn das Baby in der Lage, ohne Mutter und ihre Milch zu tun. Denke nicht, dass eine solche Diät irgendwo zu, nicht nur für sie verschwinden ist noch nicht die Zeit gekommen ist … Dann werden im Internet suchen, werden die alten Notizen mit einer kalorienreduzierten Diät zu bewegen, werden meine Freunde zu beraten und zu wissen, wie man schnell Gewicht zu verlieren, aber, wieder, all das nach allem, wie sie sagen, kommen. Solange wir ein weiteres Tor zu stellen. Es ist ein Muss, um zu erreichen. Es ist die verantwortliche Sache, und der Erfolg wird sicherlich zu begleiten, aber Sie müssen dazu beitragen!

Stillende Frauen müssen in engem Zusammenhang mit Nahrungsversorgung zu beobachten nicht schadet dem Baby. «Qualität» der Milch, die Mutter füttert das Kind muss immer anders sein. Und dafür können Sie hier anzuwenden ist ein nützliches Rezept. Nehmen Sie 4 Esslöffel (EL) geriebene Karotten, gießen Sie die Sahne. Trinken Sie diese «Kleinigkeit» auf ein Glas ein paar Mal am Tag, wenn ein Getränk ist nicht nach Ihrem Geschmack, und Sie fühlen, dass Sie ein volles Glas zu überwinden, dann bis zum Rand nicht füllen kann.

Und jetzt gehen Sie direkt zu, wie man Gewicht verlieren, richtig, aber noch einmal daran erinnern, dass Mütter brauchen, um über all die komplexen Diäten vergessen! Von ihnen, diese Diäten, sind Sie im Urlaub! In keinem Fall kann nicht hungern! Sie tun, und Sie wissen, wenn Sie Hunger haben, zu hungern und Ihr Kleinkind oder Baby!

Ernährung für stillende Mütter sollten ganz sanft sein. Aber beachten Sie, dass die schonende und ineffektive — ist nicht das Gleiche. Wir empfehlen Ihnen, eine Diät Wünsche wie das Tragen einer Empfehlung zu nehmen, lassen Sie sich von diesem wird ein wenig einfacher.

Trinken Sie keinen Kaffee, auch ohne dass es Sie fühlen sich absolut erschüttert. Wenn Sie sich nicht vorstellen, ein Leben ohne Koffein, mit ihnen gesättigt, nachdem der Stillzeit ist vorbei. Übrigens, die in der Schokolade enthaltene Koffein (entweder ohne Ausnahme grade) und in einem starken schwarzen Tee, nicht nur Kaffee.

Vermeiden Sie Lebensmittel, die Allergien auslösen können. Sie sind solche Produkte eine Menge, aber die wichtigsten sind Käse, Zitronen, Fisch (alle), Orangen, Nektarinen, Eiern, Cherry, Fleisch, Erdbeeren. Trinken Sie keinen Alkohol, auch leichte Weine. Während der Stillzeit Alkohol — Gift!

Zucker und Salz lohnt sich auch sagen, ein kategorisches «Nein». Und übrigens nicht, weil sie die gleiche Farbe haben, da diese Produkte in den Körper stillende Frauen während der Stillzeit aufgrund seiner Eigenschaften sehr wünschenswert. Wenn Sie sich nicht, dass ohne diese «weißen» Produkten, können Sie sich auf sechs Gramm Zucker oder Salz innerhalb von 24 Stunden zu behandeln — nicht mehr! Und ist es wünschenswert, nicht das Salz, dem alle so daran gewöhnt, die gewöhnliche, Rock und jodiertes sind zu verwenden ist, ist es nicht schädlich. Ein Zucker sogar einfacher sein, zu tun: Abholung und ersetzen Sie die Süße von getrockneten Fruchtzucker. Übrigens, versuchen Tee ohne Zucker: Er nimmt eine ganz neue, herbe Geschmack, Zucker Partituren.

Vergessen Sie für einen Moment, liebe Mama, akute Nahrungsmittel, Knoblauch und anderen Gewürzen. Ihr Baby kann die Milch zu verweigern, nur weil Sie alle ostrenkoe lieben. Knoblauch und andere Gewürze Milch geben ziemlich eigenartige Geschmack, der wahrscheinlich nicht Ihr Kind zu genießen ist.

Keine Notwendigkeit, große Portionen essen. Nie hat Völlerei ist nicht auf den guten eingestellt. Eine Stillzeit — sogar noch mehr. Alles was Sie brauchen, um in Maßen essen. Aber das, Sie wissen doch, dass. Und wenn Sie vergessen — immer daran denken, dies und nie vergessen.

«Holy» Getränk junge Mutter sollte Wasser sein. Ja, das gewöhnliche Wasser, die in großen Mengen getrunken werden sollte, nebenbei bemerkt, kann so vorstellen, dass das Wasser schmeckt ganz Paradies!

Wenn die Tipps für Sie — eine leere Phrase, und die Worte «Diätnahrung» oder «Diät» — haben einen magischen Klang, sind die folgenden ein paar Varianten der Stromversorgungssystem, das garantiert, um gute Ergebnisse zu geben. Es wird von Ihrem Gewicht und Gesundheit des Kindes gewährleistet.

Menu für junge Mütter

Sie können wählen, wie Sie Ihr Abendessen.

Wählen Sie!

  1. Die Leber, die in der Höhe von 100 Im Zuge der Herstellung von Leber gegrillt sollte verwendet werden, Orangensaft und Fleisch.
  2. Blumenkohl und Käse gerieben werden, plus eine ist nicht sehr groß Banane.
  3. Eden 25 Gramm Käse, ein paar Knäckebrot, Tomaten in Scheiben geschnitten.
  4. Entfernen Sie die Haut von Hähnchenschenkel (etwa 200 g) und essen mit Kartoffeln in der Schale gekocht (vorzugsweise im Backofen) — 125 g Sie können immer noch eine Orange und Karotte Eintopf essen, mit einem Gewicht von nicht mehr als 50 g
  5. Nicht mehr als 6 Trauben (sie viel Zucker haben) und einen großen leckeren Kuchen.

<! — [If! support] ->

Was wird Ihr Abendessen zu sein, auch Sie werden in der Lage, für sich selbst entscheiden.

  1. Sie können eine kleine Banane in der Höhe von 120 bis 125 Gramm essen, aber nur ein, fügen Sie zu dieser Toast (ein paar Stücke) sowie gekochten Bohnen und andere Hülsenfrüchte.
  2. Sie können wählen, wie ein Mittagessen von rohem Gemüse, können Sie sie in die Sauce hinzufügen. Auch Sie sich leisten können zu rollen, aber nur ein wenig und Eden Käse, etwa ’12
  3. Beim Mittagessen können Sie eine kleine Scheibe Schinken, ein paar Scheiben Brot, mit Senf und Joghurt beschmiert essen. Es ist wünschenswert, daß es ein kalorienarmes, und es sollte nicht mehr als 1 Tasse sein.
  4. Beim Mittagessen können Sie immer noch zu essen ein paar jedem Obst und Toast, aber eines.
  5. Und wie das Abendessen wird nützlich Birne, Pfirsich und ein kleiner Teil der Gemüse-Salat sein.

<! — [If! support] ->

Und das Frühstück Auch Sie sich leisten können, für sich selbst entscheiden.

  1. Dies kann Müsli mit Milch (25 Gramm), klein Banane sein.
  2. Sie können ein Ei in Toast von Brot, Mehl, wie Kleie hergestellt kochen.
  3. Sie können 25 Gramm Käse essen.
  4. Als Frühstück fit und Tomaten aus der Dose, 100 g, nicht mehr, sowie Käse (jeder), aber nicht mehr als 12 Gramm Toast.
  5. Zum Frühstück können Sie jede Art von Saft komplett trinken.

<! — [If! support] ->