Was soll Teil einer guten Anti-Falten-Creme

Moderne Anti-Aging-Kosmetik wirklich trägt zur Beibehaltung der Manifestationen der natürlichen Prozesse des Zerfalls und Altern. Dies wird durch zahlreiche Zeugnisse von Frauen, deren Alter überquerte die Marke von 30 Jahren belegt. Wenn Sie nicht wissen, was zu Alterungsschutzmittel zu wählen, so dass es perfekt auf die individuellen Eigenschaften der Haut ist, laden wir Sie um eine kurze Anleitung, die Teil einer guten Anti-Falten-Creme sollte erkunden.


Fachleute haben bewiesen, dass die Hauptursache von Hautalterung Radikale betrachtet. Deshalb, um effektiv mit ihnen in der Anti-Falten-Creme behandeln sollte folgende Antioxidantien enthalten.

  • Retinol.

Moderne Falten-Creme kann Retinoide enthalten: Retinol, Retinylpalmitat und andere tertinoin. Sie müssen wissen, dass die Mittel, die einige dieser Retinoide enthalten, sind in Apotheken und Rezept verkauft. Die Anti-Aging-Kosmetik werden am häufigsten verwendet Retinol, es als auch eine wertvolle Entdeckung, für die reife Haut. Dies ist auf multilaterale Maßnahmen Retinol Zeichen des Verfalls und Altern. Darüber hinaus ist die aktive Komponente in Lotionen und Cremes, Anti-Falten, enthalten bindet freie Radikale, verbessert die Prozessfluss in den Zellen hilft bei der Heilung der kleinen Blutgefäße, um die gebrochenen Bindungen und die Verbesserung der Produktion von Kollagen von neuem Kollagen wiederherzustellen. Zudem hilft es, die Funktionsweise der Talgdrüsen zu normalisieren, wodurch große Poren. Nach der Wechselwirkung mit Retinol weibliche Haut wird glatt und elastisch, und ihre Farbe wird frisch und hell. Denken Sie daran, dass das Verpackungsmittel oder Anti-Falten-Creme sollte fest verschlossen gelagert werden, wie sie unter dem Einfluss von Lichtstrahlen, die Antioxidationsmittel ist sehr instabil. Die meisten Frauen tolerieren diese Komponente ist gut, aber in einigen es Hautreizungen und allergische Reaktionen verursacht. Daher sollte das Verfahren zur Einführung Alterungs Kosmetik mit Retinol schrittweise, zunächst die Creme in einem oder zwei Tagen angewandt werden. Es ist auch notwendig, um der Tatsache Rechnung, daß Retinol macht Haut empfindlicher gegen UV-Strahlung erfolgen, so ist es besser, dass es Teil einer Nachtcreme. Studien haben bestätigt, dass der Gehalt der Kosmetik mit Retinol ist in der Schwangerschaft als nachteilige Wirkung auf das Kind, kontraindiziert. Auch für mehr Effizienz im Kampf gegen das Altern ist notwendig, Antioxidantien in der Nahrung enthalten ist verwenden.

  • Coenzym Q10.

Ein sehr wichtiger Bestandteil der modernen Anti-Aging-Kosmetik. Zunächst einmal hat antioxidative Funktion und neutralisieren freie Radikale. Er beteiligt sich auch an der Bildung von Energie in allen Organen und Geweben. Q10 verhindert wirksam Trockenheit der Haut, Verlust von Fettsäuren schützt. Klinisch bestätigt, daß der Mangel an Q10 und Vitamin C anstelle von Tocopherol Schutz der Hautzellen beginnen, sie durch Stimulation oxidative Prozesse zu schaden. Fachleute auch bewiesen, dass, wenn von außen angelegten Q10 (das heißt die Verwendung einer Creme von Falten) Falten reduziert, die nur die oberen Schichten der Epidermis. Daher wird empfohlen, Q10 und intern zu nehmen.

  • Tocopherol oder Vitamin E.

Seine antioxidativen Eigenschaften werden verwendet, um die Epidermis der Haut vor UV-Strahlung und freien Radikalen zu schützen. Diese Eigenschaft, kombiniert mit Q10 hilft dem Zerstörungsprozess der Moleküle von Kollagen und Elastin, die im Erwachsenenalter neigender Haut ist zu vermeiden.

  • Vitamin C.

Es kann in einer Creme von Falten in Form von Ascorbat oder Ascorbinsäure, enthalten sein. Darüber hinaus ist dieses Vitamin unersetzlich bei der Formulierung des Strukturproteins, es erleichtert auch die Haut.

  • Estrakt grünem Tee.

Grüner Tee enthält Polyphenole, die für ihre wirksame antioxidative Eigenschaften bekannt sind. Es hilft auch, um Falten, antibakterielle Wirkung auf die Haut zu verringern und reduziert Entzündungen.