Kinderspielzeug aus 1 bis 3 Jahre

Kinderspielzeug aus 1 bis 3 Jahre sind sehr vielfältig. Leben des Babys (vor allem in Spielen), spielen sie eine große Rolle. Toys sind Kameraden und Partnern, Spiele für Kinder, Freude und unterhalten, das Kind, mit einer bestimmten Haltung gegenüber anderen präsentieren sie. Je heller das Spielzeug, die mehr Emotionen sie liefern das Baby. Wenn Ihr Baby ist sehr mobil, ist es besser, ihn zu kaufen Spielzeug leisen Töne (zB physikalische). Nach Ansicht von Experten, werden sie ihm helfen ruhiger zu werden.


Für die Entwicklung des Kindes erforderlich ist, eine Vielzahl von Spielzeug zu erwerben. Wie Puppen, eingestellt, um in den Sandkasten, Pyramide, Creolen spielen, Kreisel, Bälle usw. Alle von ihnen werden dazu beitragen, die Vertretung von Kindern auf die Form, Features, Wirtschaftsgüter zu erweitern.

Spielzeug für Kinder von Jahr

So ist Ihr Kind ein Jahr alt. Es wird bereits an, gehen schlecht, kann es schon nehmen die Dinge selbst, die er braucht. Wir freuen uns, führen Anfragen und Anweisungen der Erwachsenen (beinhalten einen Löffel in die Küche, um die Puppe zu geben). Und er tut es allen mit großer Begeisterung, Verantwortung und Begeisterung. , Geht jedoch das Kind im Jahr nicht ganz sicher, es ist einfacher zu laufen, weil die Gleichgewichtssinn und Koordination sind schwach entwickelt. Zu diesem Zweck Babyroller.

Diese Spielzeuge kann ein Objekt oder ein Tier sein, dass während der Bewegung beginnen, beispielsweise ein Hase, der die Trommel spielt «lebendig werden.»; Schmetterling, der winken Flügel wird usw. Wenn Ihr Baby beginnt, um das Spielzeug zu rollen, ist der Mechanismus in Gang zu setzen. Solche Spielzeuge sind von zwei Arten — vorne und hinten. Die Front rollte vor ihm. Rück Rollstühle härter und besser geeignet für polutoragodovalogo Kind. Er muss ihr Seil zu nehmen oder bleiben und hinter ihm zu rollen. So lernt das Kind eine neue komplexe Aktion. Spielzeuge fördern Ihr Baby zu gehen, die weiter macht es automatisch. Diese Spielzeuge sollten stabile Mechanismus ihrer Arbeit richtig zu sein.

Spielzeug für 2 Jahre

In diesem Alter sind Kinder beginnen, um das Verhalten von Erwachsenen zu kopieren, zu lernen, mit Haushaltsgegenständen (Tassen, Löffel, Bürsten, Kämme, etc.) beschäftigen. Es erfordert bestimmte Handlungen, die schwer Kind. Allerdings gibt es Spielsachen, die sie entwickeln die Fähigkeit, richtig zu behandeln ihnen zu helfen. Als er mit ihnen spielt, trainiert er seine Hand, und mit ihm, und es, Denken, Gedächtnis, Aufmerksamkeit. Es kann Spielzeug wie einem Spatel zum Graben, sovochki sein; Reihe von Kinder-Gerichte, um die Puppen zu ernähren; verschiedene Werkzeuge, etc .. verfolgen, wie Spielwaren, Kinder lernen, richtig zu verwenden, die Dinge (nach Vereinbarung).

Die Beherrschung dieser Themen entwickelt die Bewegung der Hände, erweitert den Horizont des Kindes. Erwachsene benötigen, um das Kind in der Organisation der Spiele zu helfen. Wenn Sie etwas, das nicht Ihr Kind zu verstehen, zeigen ihn jubeln helfen.

Spielzeuge für Kinder ab 3 Jahre

In den drei Jahren der Tätigkeit des Kindes wird kreativ. Nun zahlt er die Aufmerksamkeit nicht nur auf die Materialeigenschaft des Spiels und beginnt, in das Spiel der Ereignisse im Leben zu spielen (legen Sie die Puppe zum Schlafen, füttern, stellen Suppe, etc.). Das Spiel wird so genannte Verfahrens (seine Bedeutung im Laufe der Aktion). Allerdings kann ein Effekt des Babys ohne logische Verbindung zu einem anderen zu bewegen: verpackt Puppe, und dann sofort beginnt, sie zu füttern und entspannt usw. Trotz der chaotischen Action-Spiel ist wichtig, es ist für die Entwicklung dieses kreative Spiel notwendig.

Das Spiel wird nicht von selbst kommen, so brauchen Hilfe ältere Kinder oder Eltern, die das Kind die Grundlagen der wichtigsten Lektionen zu lehren. Daher ist das Spiel beendet war, kreativ und Entwicklung erfordert Ihre sofortige Teilnahme.

Um das Spiel zu organisieren, müssen Sie realistische Spielzeug:. Kinderbett, Geschirr Set, Puppen und andere Gleichzeitig sollten wir nicht vergessen, dass das Spielzeug sollte in Maßen sein, so dass das Kind konnte sich nicht konzentrieren, so wählen Sie die notwendigsten und vergessen Sie nicht zur gleichen Zeit, dass das Spielzeug sollte realistisch sein, oder ist leicht erkennbar Kind.