Lernen, wie man Dinge zu klären

«Lovely Fluch, nur zu unterhalten», sagt das Sprichwort, und ich würde nannte Spaß nicht streiten. Niemand will schwören, aber in der Welt ohne sie. Und so, mit Hilfe von diesem Artikel richtig wird es leichter sein, um Dinge zu klären, so zu sprechen, zu lernen, wie man richtig zu schwören. Finden Sie heraus, die Beziehung ist nie leicht, sitzt jemand nach unten und spricht, und jemand, um eine Szene der Unzufriedenheit in der Hoffnung, auf die zweite Hälfte zu Gehör zu bringen. Da der Artikel mehr zu lesen als inhärent ist bei Frauen als bei Männern, natürlich, alle Tipps, um Frauen gewidmet sein. Ladies, lernen, die Dinge richtig zu sortieren!


Natürlich mit Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten, Frauen sind emotionaler als Männer und warum schwören globaler geworden. Und nicht, um die Stimmung von sich selbst oder einen geliebten Menschen, das erste, was Sie lernen, ihre Emotionen zu kontrollieren müssen verderben. Glauben Sie mir, was wir vzbushuemsya, Empörung und Unzufriedenheit der einfacher Probleme und wird nicht verschwinden, also warum wir uns verwöhnen Sie Ihre Nerven, von denen es Anzeichen des Alterns auf der Haut und nicht nur. Artikel №1 nicht so nervös, müssen viel, ohne es zu wissen. Natürlich, es ist Teil unseres Wesens in Tränen aus und schrie etwas Unverständliches zu den Menschen, aber unsere übermäßige Emotionen nur unsere Position und die Position unserer Beziehungen zu verschlimmern.

Männer sind leichter, sich von dem Brüllen zu erhalten und zu singen «Frauen und warten, bis wir zu beruhigen, nicht, weil sie sich nicht um uns, sondern weil es einfacher ist, zu verlassen, als das Brüllen Kreatur zu beruhigen. Artikel №2 nicht an bitterlich zu weinen, dass zu atmen, um ein wenig setzen müssen Sie Träne, Schieben schade, denn ohne Tränen Frau kann in einen Roboter verwandeln und hysterischen Schreie und Tränen reizen Männer. Ein Licht Tränen und ruhig alles, um zu Ihren Gunsten zu drehen. Unbegründete und Mangel an Logik tötet sie, so dass alles, was Sie brauchen, um das Recht, mit Schweizer Präzision zum Ausdruck zu erreichen.

Regel №3, das Gespräch sollte nicht trocken, nicht demonstrativ zeigen ihren Unmut. Es gibt keine Notwendigkeit, wie ein Roboter, zeigen, dass Sie für ihn und Ihre Beziehung und sich selbst sorgen zu sprechen, aber zeigen keine Selbstsucht. Holen Sie das Beste aus Emotion. Ebenso vermittelt, sie zum Gegenstand des Gesprächs, und die Ursache der Unzufriedenheit.

Rule №4, wenn im Gespräch, halten seine kleine scharfe Zunge Frauen, wie in einem anderen Sprichwort erklärte: «ein Wort gesprochen wird, ist letzten Abrufen», und es kann, dass in einem Ausbruch der Seele oder in den Herzen seiner Lieblings Beleidigung Sie etwas vergessen passieren und er erinnert. Keine Notwendigkeit, mehr anstrengen, ihn zu verletzen, besonders wenn Fragen beziehen sich auf das Bett, denn früher oder später werden Sie noch Frieden zu schließen, wenn alle nicht zum Bruch führen kann. Und nicht, weil der Streit ist es, über die Beziehung aufzugeben, weil es die Worte eine wichtige Rolle spielen, nicht Taten. Das ist das Wort, um über die falschen Dinge zu erinnern.

Regel №5, nach einem Streit kann durch die Nacht der Versöhnung folgen, und in diesem Fall ist es nicht notwendig, zu verweigern und «geben, eine Wendung aus dem Tor» zu Ihrem geliebten, weil Sie Ihre eigenen Ressentiments kann eine ganz andere Seite drehen, um zu zeigen, können Sie Ihren Mann auf der Suche nach Trost gehen in den Armen jemand anderes. So ist es am besten, um das Kriegsbeil begraben hadert im Bett und vergessen Sie all diese schlecht.

Rule №6, ruhig, ruhig und friedlich Gespräch — das ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg. Drücken Sie es mit all Ihren Wünschen und Begierden, alle Ihre Zufriedenheit und Unzufriedenheit, denn Männer können unsere Gedanken nicht lesen. Denn Sie werden mehr und mehr Gedanken über die Dinge, die Sie gerne zu seinen Leuten zu vermitteln, würde er deine Gedanken nicht hören. Gedanken lesen nur im brasilianischen Seifenopern, in denen die Menschen jeden Tag konnten die Wünsche seiner Dame zu treffen.

Ein Freund von mir ständig kauft seine geliebte gewünschten nützliche Kleinigkeiten, dann kaufen Unterwäsche, das Hemd, das neue Rasierklinge «wird einzustellen», dann die Schale wird das Gesamtbild verursachen, und ihm zu geben, und sie nicht eine Gegenleistung, Futtermittel Blumen bekommen und ins Kino oder in Parks. Sie möchte auch ihn, etwas zu ihrem Recht zu geben, auch eine Zahnbürste, sagte sie. Als ich fragte, ob sie ihm von ihren Wünschen, sie empört geben «Nein, natürlich.» Und vergeblich, weil Männer nicht sehen, was wir brauchen und was wir manchmal vielleicht statt der Rosen Zahnbürste bevorzugen. Kein Grund für ihn beleidigt und verletzt, um zu retten, brauchen Sie nur zu fragen: «. Honig, kaufen Sie mich dies und das» Ja, natürlich war es sehr schön, in unerwartetes Geschenk bekommen wir brauchten Kleinigkeit mit den Worten: «Mein Lieber, habe ich bemerkt, …», die auf unserer Liste der kleinen Wünsche war, aber leider nicht die praktische Männer, wie wir es tun, und nicht Sie sehen, was wir sehen.

Finden Sie heraus, die Beziehung ist nie einfach, und daher auch nicht, diese Aufgabe noch schwieriger zu tun. Streitereien, natürlich, nützlich, um die Beziehung zu schütteln, nach Psychologen, und aktualisieren Sie die Gefühle und Emotionen, Streit bist gerade die Stärke unserer Gefühle, aber wenn viele von ihnen ohne Grund, oder sie aus heiterem Himmel zu erscheinen, das ist nicht gut. Also von negativen Emotionen loszuwerden auf andere Weise, und nicht durch Argument. Schließlich gibt es viele Möglichkeiten, ihre Gefühle und Aktualisierungs auszudrücken. Lassen Sie uns herausfinden, die richtige Einstellung in und aus jeder Situation ohne erhöhten Ton in seiner Stimme und Tränen!