Schlafendes Kind nach einem Jahr


Ein wenig erwachsen, Kind selbstständig und aktiv zu managen ihren eigenen Schlaf. Er hat seine eigene Art und Weise bereit für Bett zu bekommen, ist das Kind von seinem Lieblingsspielzeug begleitet. In diesem Stadium des Lebens muss das Kind Ihrer täglichen Routine werden. Wenn das Baby nicht genug Schlaf in der Nacht, dann am nächsten Tag wird es gereizt und müde sein. Natürlich können Sie sich Plan für das Kind zu organisieren, unter Berücksichtigung der Wünsche und Möglichkeiten des Kindes. Manche Eltern glauben, dass das Kind, für mich selbst entscheiden, wann er essen, um zu spielen, zu Bett zu gehen. Viele Eltern haben Fragen, die das Kind Mittagsschlaf, wie viel er zu schlafen und zu welchem ​​Zeitpunkt zu schlafen beziehen.

Schlafendes Kind nach einem Jahr

Nach einem Jahr müssen Sie ein Kind zu lehren, im Laufe des Tages zu einer festen Zeit schlafen. Viele Eltern der Kinder zu Bett bringen etwa 12 0,00-13, 00, bereits nachdem das Baby schon zu Abend gegessen wird. Es empfiehlt sich, das Baby-Suppe Tag vor dem Schlafengehen zu füttern, wird diese Mahlzeit einen starken und gesunden Schlaf sorgen ein Kind.

Wie lange sollte ein Nickerchen halten?

Manche Eltern glauben, dass das Kind zu sich selbst zu wecken und muss nicht aufwachen. Einige Kinder können während des Tages eine halbe Stunde schlafen, wenn andere schlafen etwa 3 bis 4 Stunden. All diese Abweichung von der Norm, und wenn das Baby aufwachte nach kurzem Schlaf, ist es notwendig, alles, was er in den Schlaf ging zurück zu tun. Wenn das Baby schläft mehr als drei Stunden, es ist zu schlecht für ihn. Er wird inaktiv und lethargisch. Also lassen Sie sich nicht das Baby schlafen viel. 2 Stunden — Gesunde Tag und erholsamen Schlaf sollte eineinhalb sein. Lassen Sie sich nicht das Baby ins Bett nach Sonnenuntergang.

Manche Eltern glauben, dass das Kind im Laufe des Tages zu schlafen und keine schädlichen Kind Schlaf während des Tages zu ermöglichen. Eine solche Meinung ist falsch, weil Nickerchen sehr nützlich für das Kind. Wenn Sie vorhaben, ihre Kinder in den Kindergarten nach einem Jahr zu senden, müssen Sie nur ein Kind zu Tag Traum zu lehren.

Tagsüber schlafen das Kind nützlich, hilft es, die Stromversorgung wiederherzustellen, Ladeenergie und Lebendigkeit für den ganzen Tag. Wir sollten nicht vergessen, dass ein Nickerchen sollte korrekt sein, sollte es für zwei Stunden und finden in der gleichen Nachmittag. In diesem Fall wird das Kind immer in einer guten Stimmung zu sein.

Verweigerung der tagsüber schlafen kann Probleme verursachen. Das Kind wird Nickerchen zu verzögern, bis es beginnt, mit nächtlichen Schlaf stören. Dann brauchen Sie, um ein Nickerchen zu stornieren, zu spielen oder organisieren eine erholsame Nachtruhe, um zu einem früheren Zeitpunkt zu verschieben. Lesemärchen hilft dem Kind, machen Sie sich bereit für Bett.

Das Kind wacht nachts

Studien zeigen, dass 15% der Kinder nach einem Jahr nach dem Aufwachen in der Nacht. Der Grund hierfür kann ein böser Traum, die durch schlecht ausgewählten Film verursacht wird, sagte Gruselgeschichte für die Nacht, das Essen nicht erfolgreich. Wenn das Kind wachte weinend, müssen Sie ihn zu beruhigen und zu versuchen, wieder schlafen gelegt. Caring Eltern ihm helfen Schlaf.

Legen Sie Ihr Baby in den Schlaf

Umarmungen und letzten Kuss ist für das Kind sehr wichtig. Das Kind muss verstehen, dass die Nacht zum Schlafen. Und wenn ihm erlaubt wird, laufen und spielen, nachdem sie zu Bett geschickt, die er nicht verstehen, warum er im Bett bis zum Morgen bleiben. Es ist notwendig, um einen Zeitplan, dass das Baby war in der Lage, sich zu beruhigen und war bereit, geistig und körperlich, im Bett die ganze Nacht zu etablieren.

Schließlich, fügen Sie einen Traum, für das Kind nach einem Jahr der wichtigste und Tag und Nacht.