Die Zusammensetzung und die vorteilhaften Eigenschaften von Kakao

Das Aussehen der Schokolade wird mit der alten Kultur der Azteken, die in den Ländern des heutigen Mexiko lebte verbunden. Die Azteken kultiviert Kakaobaums und von seiner Frucht, die sie eine wunderbare Pulver hergestellt. Von Pulver sie gemacht ausgezeichnetes Getränk, das sie gab die Kraft, Energie und Vitalität. Besonders beliebt dieses Getränk genossen bei Männern. Die Azteken nannten das Getränk «chokolatl», und so heute nennen wir es «Schokolade.» In diesem Artikel möchten wir mehr über die Struktur und die nützlichen Eigenschaften von Kakao zu erzählen.

Spanischen Eroberer, die im 16. Jahrhundert nach Mittelamerika kam, mochte Schokolade. Die Früchte der Kakao sie nach Europa gebracht und begann zu lernen, zu kochen eine duftende und erstaunliche Getränk. Später, zusätzlich zu trinken, lernten sie, Schokolade zu machen, ist ganz ähnlich wie unsere moderne. Wenn es im Kakaopulver formuliert werden der Zucker und Vanille hinzugefügt.


Schokolade gewann schnell Anerkennung in den europäischen Ländern, und die Europäer begannen, echte Schokolade zu machen. Erfolgreich in diesem Fall die Briten, Schweizer und Französisch. Ihre Schokolade ist immer noch als die beste in der Welt. Aber es lohnt sich, um die Tatsache, dass im 20. Jahrhundert russische Schokoladenproduktion Anfang nicht hinter der Qualität der europäischen Schokoladenhinken, und selbst hielt eine führende Position in der globalen Wirtschaftsmarkt zu nennen.

Kakao ist ein nützlicher und nahrhaftes Produkt als Kaffee oder Tee. Der Koffeingehalt ist viel geringer als in den Kaffeeprodukten, aber es gibt eine starke tonische Substanz. Theophyllin, beispielsweise stimuliert das zentrale Nervensystem, dadurch gekennzeichnet gefäßerweiternde Eigenschaften; Theobromin aktivieren Sie die Operation, aber seine Wirkung ist viel weicher Koffein; fenilefilamin verhindert Depressionen und verbessert die Laune. Deshalb ist es empfehlenswert, Kakao trinken vor allem Studenten und Schüler, um Vertrauen in ihre geistigen Fähigkeiten sein, um Angst vor Prüfungen zu entlasten.

Kaloriengehalt und die Zusammensetzung des Kakao

Cocoa genug kalorienfreies Getränk: 0, haben 1 kg des Produkts auf 289 kcal. Dieses Getränk ist perfekt gesättigt, und deshalb empfehlen wir, dass dieters als Snack am Nachmittag.

Kakao enthält eine riesige Menge an nützlichen Dingen. Die Kakao enthält pflanzliche Proteine ​​und Fette, Kohlenhydrate, organische Säuren, Ballaststoffe, gesättigte Fettsäuren, Saccharose, Stärke. Weiterhin enthält die Getränke Vitaminen (A, E, PP, Gruppe B), Beta-Carotin und Mineralstoffe: Natrium, Calcium, Kalium, Magnesium, Chlor, Phosphor, Eisen, Schwefel, Zink, Mangan, Fluorid, Kupfer, Molybdän .

Einige der Mineralstoffe in der Zusammensetzung Kakao mehr als in anderen Produkten enthalten sind. Dieses Getränk ist reich an Zink und Eisen. Zink ist für die Lebensdauer des Körpers und Eisen benötigen, um den Vorgang der Hämatopoese zu organisieren.

Zink ist für die Bildung von Enzymen, die Proteinsynthese zu Strukturen von RNA und DNA zu erstellen erforderlichen garantiert sie vollen Betrieb der Zellen. Dieses Element ist für die Pubertät und Weiterentwicklung und trägt zu einer schnelleren Anziehen von Wunden auch. Um Ihren Körper genug Zink in einer Woche zu gewährleisten, 2-3 Tassen trinken oder essen ein paar Scheiben von dunkler Schokolade.

Melanin wird in Kakao enthaltenen schützt die Haut vor allen Arten von UV-und IR-Strahlung. Melanin schützt die Haut vor Sonnenbrand und Sonnenstich. Es wird im Sommer zu empfehlen, vor allem in die Sonnenanbeter am Morgen zu trinken eine Tasse Kakao sonnen und, bevor Sie an den Strand gehen, essen ein paar Scheiben von echter Schokolade.

Nützliche Eigenschaften von Kakao

Kakao hat eine regenerierende Wirkung und hilft, Macht, Menschen, die krank irgendein infektiösen oder Erkältungen gewesen war wiederherzustellen. Der hohe Gehalt an Kalium ist nützlich für Menschen, die Probleme mit Herzinsuffizienz haben.

Dank der reichen Zusammensetzung von Kakaopulver, verhindert seine Verwendung die Entstehung vieler Krankheiten, aber auch verlangsamt den Alterungsprozess.

Die systematische Verwendung von Kakao fördert fruchtbare Arbeit des Gehirns. Flavanol Antioxidans verbessert die Gehirndurchblutung, Blutdruck normalisieren. Das ist, warum Ärzte empfehlen trinken Kakao Menschen mit schlechten Blutfluss in den Gefäßen des Gehirns.

Es wird angenommen, dass Antioxidantien im Kakao sind viel mehr als sie in grünem Tee oder Rotwein gefunden. Daher Kakao — der beste Kämpfer gegen freie Radikale. Die Früchte dieses Baumes enthalten natürliche Polyphenole nicht im Körper geben freie Radikale ansammeln. Daraus kann geschlossen werden, dass die Eigenschaften von Kakao kann das Auftreten von Krebs zu verhindern.

Kontraindikationen für die Verwendung von Kakao

Da ein Teil der Kakao Purinbasen sollte nicht getroffen werden, um Gicht, Nierenprobleme zu behandeln. Jedoch Purine sind Nukleinsäuren, die für den Mechanismus der Vererbung verantwortlich sind, die Speicherung und Übertragung genetischer Information vorhanden ist. Neben den Nukleinsäurestoffwechsel sind eng miteinander verbunden, und die Proteinbiosynthese. Deshalb sind die Purinbasen notwendigerweise in unserer Ernährung vorhanden sein, aber in bestimmten Mengen. Folglich komplett beschränken Sie sich durch den Verzehr von Kakao ist nicht erforderlich.

Es sollte berücksichtigt werden, dass ein Überschuss von Purinen im Körper verursacht Anhäufung von Harnsäure, Salzablagerungen in den Gelenken, Niere und Blase. Aber noch gefährlicher in diesem Fall jene Purine, die zu den Erzeugnissen tierischen Ursprungs sind, und auf die Art Kakao.

Trinken Kakao in großen Mengen und in ganz kontinuierlich schlecht. Da dies zu einem anderen Produkt zurückzuführen. Nur sollte man immer daran denken, dass alle erforderlichen Maßnahmen.

Vermeiden Sie das Trinken Kakao für Kinder unter drei Jahre alt, t. Um. Diese spannende Getränk auf das Nervensystem wirken. Ich trinke nicht den Kakao mit Durchfall und Verstopfung, Diabetes, Atherosklerose.

Angesichts der stimulierende Wirkung von Kakao, ist es notwendig, zum Frühstück trinken oder in extremen Fällen, einen Snack am Nachmittag, und Sie können, um einen Snack von Honig und getrocknete Früchte hinzufügen.

Kids Cocoa besser verdünnte Sahne oder Milch, und Erwachsene sollten das nicht tun, t. Um. Das Getränk wird zu kalorien sein.