Beleuchtung im Bad


In das Design der modernen Badezimmer Interieur-Designer legen großen Wert auf Beleuchtung, ist es in der Badewanne heller zu sein im Vergleich zu den anderen Zimmern. Das Hauptprinzip der richtige Beleuchtung im Bad ist, dass es auf 3 Stockwerken platziert werden — in den Spiegel Stock Deckenbeleuchtung. Diese Beleuchtung im Badezimmer schaffen ein beeindruckendes Design und eine neue Dimension, und wenn Licht richtig auf 3 Ebenen positioniert, wird es das Innendesign im Bad zu vervollständigen.

Zusätzlich zu den Standard-Deckenleuchter oder Lampen, in den Badezimmerbeleuchtung kühnen Strichen verwendet werden. Es kann sein: Leuchten in den Badezimmerspiegel, der Licht in der Dusche, Lichter rund um die Dusche und Badewanne, Halogenlampen in den Boden wird eine romantische Atmosphäre zu schaffen.

Beleuchtung im Bad

Deckenbeleuchtung im Bad

Wenn das Bad ist klein, wird es nur eine Deckenleuchte, gut und ein großes geräumiges Bad, so dass das Licht gleichmäßig verteilt wird, ist es notwendig, mehrere Leuchten zu installieren. Das gleiche Prinzip ist, zu wählen und die Netz-LED. Befestigungen an der Decke geöffnet und gebaut werden. Für Decken sind am besten geeignet Einbauleuchten, aber es wird nicht die beste Option sein, da der Lichtstrahl Einbauleuchten nicht abgeführt, und zeigte nach unten. Für Bad-Beleuchtung wird hauptsächlich verwendet, Projektoren mit einer einstellbaren Drehwinkel. Wenn das Bad hohen Decken, ist es am besten, um die Deckenpendelleuchten, bis zu anderthalb Metern gelten, es hängt alles von der Höhe der Decke im Bad hängt.

Beleuchtung in den Badezimmerspiegel

Jeder Raum braucht eine Zonierung. Und im Bad brauchen, um Platz in den Spiegel als separate Zone zuweisen. Solche getrennten Funktionsbereichen in Bädern kann einige sein, aber ein Waschbecken, Spiegel — Plätze im Bad, die als ausgeleuchtet werden soll. Designern empfohlen, symmetrisch auf beiden Seiten der Spiegelleuchten zu platzieren, so dass sie nicht die Augen zu blenden und eine gute Beleuchtung. Die Hauptsache ist, dass kein Licht in einem Spiegel reflektiert.

Lichtbäder

Ein Bad zu nehmen, sich zu entspannen, ist ein Bad notwendig, den Badmöbeln und Sanitär vom Rest zu trennen. Hersteller Bädern bieten einige Modelle mit unabhängigen Bad Beleuchtung, die teuer und spannende Lösung ist.

Die Hintergrundbeleuchtung auf dem Badezimmermöbel

Designer bieten zusätzliche Beleuchtung im Badezimmer — die Hintergrundbeleuchtung Badezimmermöbel. Und wenn die Regale mit Beleuchtung ausgestattet, das Öffnen der Schrank, finden Sie leicht die richtigen Dinge.

Hervorhebung der Fußboden im Bad

Diese Art der Beleuchtung ist eine dekorative Badezimmer und zusätzliche. Für Bad verschlossen werden und dauerhafte Lichtleistung bis zu 5 Watt, werden verwendet, um die Gartenwege zu beleuchten. Solche Lampen sind gegen das Eindringen von Wasser geschützt. Der Lichteffekte mit farbigen Glühbirnen erstellen.

Beleuchtung im Bad

Wenn gut durch Beleuchtung im Badezimmer dachte, ist es möglich, sie zu verändern, so dass die kleinen Bad optisch wäre geräumiger und breiter, und ein großes Bad wird mehr verfeinert, originelle und stilvolle geworden. Wenn ein kleines Bad einen falschen Fenster mit Hintergrundbeleuchtung zu machen, wird es das Problem des Raumes zu lösen. Und Sie können den Platz genug helle Beleuchtung, keramische Fliesen und Lichtspiegel erhöhen. Das große Badezimmer ist profitabel mehrfarbige Beleuchtung und ein gedämpftes Licht.

Sicherheitsorganisation Beleuchtung im Bad

In seinem Streben nach Reichtum und die Schönheit der Innen sollten nicht vergessen, um die Sicherheit. Seit dem Badezimmer — einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit sollte eine Organisation der Beleuchtung in den ersten Platz. All-Beleuchtung, die eine Metallverstärkung haben, dann sollten geerdet und vom direkten Kontakt mit Feuchtigkeit zu schützen.