Zimmerpflanzen: Chamaedorea

Bergpalme Chamaedorea Art hat etwa hundertdreißig Pflanzenarten. Chamaedorea ist ein familien arekovoy. In der Natur gibt es interspezifischen Hybriden. Diese Pflanzen sind in Mittelamerika, Mexiko, Südamerika verbreitet.


Bergpalme Chamaedorea Art wächst als Strauch oder kleine Bäume. Trunks sie in der Regel dünn und gerade, aber es gibt auch beringt bambukovidnymi. Zur gleichen Zeit weg von den Kofferraum des viele Nachkommen von einem oder zwei Metern Länge und einem Durchmesser von bis zu drei cm. Scion meist einzeln, mal lockig. Blätter schmal lanzettlich Palmen und breit. Sie haben oft eine spitze Form und von der Basis nach unten gerichtet. Haben Palme Blätter sind oft an der Spitze des Zylinders und haben einen federleichten Struktur. Und buschig wachsen entlang der Stamm. Für Palm Chamaedorea Art eigentümlichen uzkozhelobchaty zylindrische Form Blattstiel. In der Länge ist es meist 30-75 cm. Der Blütenstand ist unterhalb der Blätter gebildet, dh Achsel. Darüber hinaus ist es einfach oder paniculate. Ein weiteres Merkmal — eine kleine Blume. Palm Chamaedorea Gattung sind zweihäusig Pflanzen, dh, Pflanzen, die männliche und weibliche Blüten haben, werden nicht an einem einzelnen, und anders.

Hamedorei gut und zu Hause zu wachsen, bei entsprechender Pflege. Und manchmal mit künstlichen Bestäubung können sogar blühenden Bäumen erreicht werden. Es wäre sehr schön, wenn das Land hamedorei mit gefiederten Blättern viel in einen Topf.

Pflanzenpflege

Lighting. Als Zimmerpflanzen Chamaedorea viel Sonnenlicht erfordert, können sie in den Zimmern auf den Fenstern mit Blick auf die Nordseite angebaut werden. Allerdings Chamaedorea liebt Raum großes Volumen, so ist es am besten in Groß Gerichte in der Nähe von einem Fenster mit Blick nach Osten oder Westen gepflanzt. Um die Blätter gelb geworden und fiel, ist es wichtig, sie nicht in direkter Sonneneinstrahlung, vor allem im Sommer. Sie können entweder die Pflanze ein wenig weiter weg vom Fenster, eine Fenstervorhang, wie Spitzenvorhänge.

Temperaturbedingungen. Palm braucht frische Luft, unabhängig von der Jahreszeit. Im Frühjahr und Sommer, ist es wichtig, bei einer Temperatur von 20 ° C bis 26 ° C zu halten Im Winter Palme Fein selbst und fühlt sich bei Rauminhalt, vorausgesetzt, dass die Temperatur von 16 ° C bis 18 ° C liegen Die Pflanze verträgt und niedrigere Temperatur, jedoch nicht unter 12 ° C.

Bewässerung. Während der aktiven Lebensdauer der Anlage Chamaedorea, dh Vegetation, sein Befehl reichlich bewässert weichen, wenn möglich, um das Wasser zu verteidigen. Es ist wichtig zu sehen, um es Übertrocknung des Substrats zu verhindern. Im Winter sollte Bewässerung reduziert werden. Gießen Sie warmes Wasser, etwa 30 Grad. Wenn die oberste Schicht des Bodens austrocknet, und dann kann man die Handfläche zu bewässern. Es zeigt sich, etwa alle zwei bis drei Tage sollten in die Anlage gegeben werden «, um zu trinken.» Zusätzlich wird während dieser Zeit ist es wichtig, wie wenig oder zu viel Feuchtigkeit Erde Koma zu verhindern.

Luftfeuchtigkeit. Luftfeuchtigkeit für hamedorei muß mindestens 50% betragen. Im Sommer hamedorei jeden Tag besser mit einem weichen Spray, verteidigte vorzugsweise Wasser. Die Anlage wird Ihre Augen bitte immer, wenn zusätzlich zu zumindest alle 14 Tage gießen, um sie mit einem feuchten Schwamm waschen oder reinigen Sie die Blätter. Vergessen Sie nicht, über das tägliche Durchlüftung des Raumes. Im Winter ist die beste Spritzen oder vollständig zu stoppen oder tun es sehr oft, und die Blätter im Monat gereinigt nur einmal.

Füttern hamedorei Mineraldünger, hängt auch von der Jahreszeit. Von Frühling bis Herbst, wird es auch auf wöchentlicher Basis zugeführt werden, und in der Winterfütterung verringert werden, um einmal alle drei Wochen.

Transplantation. Auspflanzen der Jungpflanzen jedes Jahr besser. Aber erwachsene Pflanzen, die in Töpfen zu leben, ist es genug, um alle drei bis vier Jahre zu verpflanzen, in Abhängigkeit von den Wurzeln füllen den Topf; Pflanzen, die in Wannen, reicht es über etwa alle fünf Jahre zu drehen. Die besten Gerichte für die Anpflanzung von Bäumen den Pot zu umgeben. Die Anlage ist am besten nicht zu umdrehen zu oft. Beenden Sie die Transplantation muss vor dem Sommer. Nach dem Umsetzen der Anlage das erste Mal wird empfohlen, im Schatten zu halten. Stattdessen können Sie jedes Jahr zu transplantieren, um die oberste Schicht des Bodens zu ändern, so dass es sehr vorsichtig, um nicht die Wurzeln beschädigt werden.

Für die Neubepflanzung ist am besten, einen leicht sauren Boden, die aus folgenden Komponenten besteht zu verwenden: ein Teil der schweren sod Land, ein Teil Humus, ein Teil Torf und eine Sekunde den Sand. Am Boden des Topfes zu verbreiten gute Drainage.

. Flowering Chamaedorea — Pflanzen, die zu verschiedenen Zeiten des Jahres mit der richtigen Pflege blühen kann. Blumen in der Handfläche in der Regel orange-rot. Sie sind ein loser Blütenstand-Rispe. Da hamedorei — zweihäusig Pflanzen erhalten ihre Samen schwieriger als Blüte zu erreichen. Weibliche Blüten sind anders als Männer in diesem Geruch, aber Männer — Geruch praktisch emittieren. Während die Pflanze jung ist, ist es ratsam, die Rispen der Blütenstände abgeschnitten, weil Sie eine Menge Energie Blüte brauchen.

Wiedergabe. Multiplizieren Sie diese Zimmerpflanzen Ableger und Samen.

Wenn frische Pflanzensamen und speichert sie so dass die Temperatur im Bereich von 22 ° C bis 25 ° C variiert, dann werden sie innerhalb von 30-40 Tagen keimen.

Nur wenige Bäume und vegetativ vermehrt werden hamedorei — einer von ihnen. Um dies zu erreichen, müssen Sie einen basalen Saugern zu verwenden. Kein Grund zur Eile, sie zu trennen, bis sie einige ihrer Wurzeln erscheinen. In einem Topf gepflanzt einige besser, Keime (zB 3-4 Keim).

Die Schwierigkeiten, die entstehen können

  • Die unteren Blätter der Pflanze kann verdunkeln und fallen ab. Aber keine Angst, es ist nur ein Teil der natürlichen Prozess der Entwicklung hamedorei.
  • Wenn die Pflanzen ständig Gießen übermäßige Mengen von Wasser kann das Wurzelsystem verrotten.
  • Gelbe Blätter können auf eine große Menge an Calcium in der Erde.
  • Dunkle und welkes Laub hamedorei kann zu niedrige Temperatur des Inhalts anzuzeigen.
  • Geschrumpften Blätter kann darauf hindeuten, zu trockene Luft.
  • In hamedorei haben Feinde — Jose Skala und Spinnmilben. Der letzte Feind, kann auf einer Anlage mit zu trockener Luft angezeigt.