Wie kommt man zu ihrem Mann zu erklären, dass zusätzliche in-law


Die junge Frau ist nicht immer möglich, eine gemeinsame Sprache mit ihrer Schwiegermutter zu finden. Es passiert oft, dass die Schwiegermutter ist ständig bemüht, ihren Einsatz «fünf Cent.» Ihre endlose Ratschläge kann, um Beziehungen, Elternschaft und mehr beziehen. Natürlich ist niemand zu langweilen, aber wie man an ihren Mann zu erklären, dass zusätzliche in-law? Um diese komplexe Situation zu verstehen, ist es notwendig, mehrere Optionen zu prüfen.

Sie wohnen im Haus-in-law

Wie kommt man zu ihrem Mann zu erklären, dass zusätzliche in-law, wenn ein junger Familienvater lebt mit seinen Eltern? In dieser Rechtsprechung zu sein scheint, und kann nicht übermäßig sein, denn es ist ihr zu Hause. Aber auf der anderen Seite muss man verstehen, dass das junge Paar sollte sein eigenes Leben und ihr eigenes Leben haben werden. Aber was tun Sie, wenn die Schwiegermutter überhaupt etwas zu erklären und schlagen wollen?

Erstens müssen wir verstehen, dass dieses Verhalten stört mein Mann als auch eine Tochter, oder er mit allem einverstanden. Wenn der Kerl nicht mit der Tatsache, dass seine Mutter tut und denkt, dass es überflüssig, während die Hälfte der Probleme gelöst begeistert. Aber in dieser Situation, ihr Mann, wahrscheinlich in Konflikt mit der Mutter-in-Gesetz wurde böse Tochter noch mehr. Sie musste davon ausgehen, dass dieser der Sohn stellt sich dagegen. Daher sollten Tochter lernen, Konflikte zu vermeiden. Und in der ersten und in dem zweiten Fall, muss sie zu ihrem Mann zu erklären, dass seine Mutter geht zu weit, aber zur gleichen Zeit, um mit ihm zu entwickeln, die Strategie des Verhaltens, in dem der Konflikt beigelegt, nicht aufflammen. Doch leider gibt es in-law, mit denen es unmöglich, nicht zu kämpfen. Aber in diesem Fall wird das Gespräch nicht.

Wenn der Ehemann der Mutter, ihn fragen, was er so macht. Lassen Sie versuchen, die Gründe für ihr Verhalten zu erklären. Vielleicht hatte er in einer Familie, wo die Mutter ist immer autoritäre und einfach Angst vor ihr aufgewachsen. Es ist eine weitere Option, wenn meine Mutter tat alles, um seinen Sohn, und er will nicht, dass sie verletzt und Beleidigung. Doch in beiden Fällen der Mann einfach nicht versucht, die Situation, durch Angst oder Mitleid geführt zu bewerten. Deshalb ist es notwendig, ihm zu erklären, dass bei allem Respekt, um seine Mutter in der Familie Probleme, die Sie und ihn zu lösen gerade. Und Sie würden nicht wollen, um seine Mutter-in-Verhalten zu verhängen. Geben Sie ihm Beispiele, in denen die Mutter ihre «fünf Cent» am Ende alles einbetten stellte sich heraus, nicht so, wie er wollte. In jeder Familie, wo die Mutter im Gesetz ist ständig bemüht, in die Einstellungen junger bekommen, sicher, es gibt viele solcher Beispiele. Daher stöbern in seinem Gedächtnis, und holen die hellsten. Die Hauptsache ist nicht einfach sagen, zu ihrem Mann, dass seine Mutter ein extra schlecht, und es ist nicht richtig. Wer passt zu ihren Worten mit Argumenten, sonst wird er denken, dass Sie einfach nur Verleumdung Schwieger sind. In dem Fall, in dem Sie in das Haus seiner Mutter zu leben, denken Sie daran, dass in der Heimat, wahrscheinlich wird es noch immer dominant sein, weil es ihr zu Hause und dann hat sie Herrin. Mit diesem können Sie einfach akzeptieren müssen.

Schwiegermutter wohnen

Wenn Sie getrennt leben von der Mutter ihres Mannes, aber sie war immer ruft, kommt er zu besuchen und alle Steuerelemente, dann versuchen, zu ihrem Mann zu erklären, dass seine Mutter vermisste ihn und bittet ihn, sie öfter zu besuchen. Vielleicht, wenn sie ihren Sohn regelmäßig zu sehen, dann werden Sie nicht mehr zu bekommen. Allerdings ist diese Methode nicht immer funktioniert, und dann zu korrigieren, um ihren Mann zu begrenzten Kommunikations der Mutter mit Ihnen stellen muss. Sagen Sie ihm, dass aufgrund ständig zu Besuch kommen und rufen, die Sie gerade keine Zeit haben, um mit dem Leben umzugehen, weil ständig die Aufmerksamkeit auf seine Mutter zu zahlen. Also, wenn er will, um in das Haus war sauber, gereinigt und immer damit rechnen, ein leckeres Abendessen, dann lassen Sie ihn zu seiner Mutter erklären, dass Sie eine Menge Dinge, die Sie haben keine Zeit zu, da die Kommunikation mit ihr laufen.

Und schließlich — die Erziehung der Kinder. In diesem Fall, fragen Sie ihn, ob er ein Kind sah in ihm die Autorität und allezeit gehorsam sein will? Natürlich ist die Antwort ja. Dann erklären, dass, wenn meine Großmutter korrigiert ständig die Entscheidung der Eltern, Kinder und starten Sie es als die einzige Autorität wahrzunehmen, zu vergessen, dass die letztere ist das letzte Wort sollte mit der Mutter und Vater bleiben.