Was macht man mit Neugeborenen Kätzchen tun, wenn eine Menge von ihnen?

Wir alle erinnern uns aus der Kindheit Gedicht darüber, wie eine Katze gestern-heute Kätzchen, die wachsen, aber sie wollen nicht, um zu essen. Natürlich in den Kinderreim Probleme mit Neugeborenen Kätzchen beschrieben waren nicht einmal in der Nähe zu denen, die in der Realität auftreten können. Was mit den Kätzchen zu tun: Viele Menschen sind vor der Frage? Nach allem, wenn eine Menge von ihnen, und zu tun mit Neugeborenen brauchen etwas, beginnen sie sich zu kümmern sehr verschiedenen Versionen, die manchmal sehr grausam. Aber wenn Sie über das, was mit Neugeborenen Kätzchen tun, wenn eine Menge von ihnen, so dass Sie sich entscheiden, eine humane Art und Weise zu wählen denken.


Also, was, mit Kätzchen Neugeborene tun, wenn eine Menge von ihnen? Gemessen an der Tatsache, dass Sie diesen Artikel lesen, werden Sie ertrinken sie einfach nicht gehen, um. In der Tat, viele Menschen praktizieren Gotteslästerung, aber es nicht zu rechtfertigen. Es macht keinen Sinn, das Leben in einem Lebewesen zu geben, ob das Kätzchen, Welpen oder einem Mann, wenn Sie nicht die Möglichkeit, es zu wachsen, oder zumindest am Leben zu lassen. Darüber hinaus gibt es heute viele Methoden, die Sie verwenden können, um Ihre Katze von der Geburt Kätzchen zu befreien.

Aber, lassen Sie uns über das, was mit Neugeborenen kleine Tiere zu tun zu sprechen? Wenn eine Katze viele Jungtiere geboren, ist es schwierig ein, um mit ihnen umzugehen. Deshalb müssen Sie auch mit Neugeborenen umzugehen. Dies muss getan werden, um sicherzustellen, dass die Tiere nicht sterben, wie so oft, wenn Katzen nicht helfen. Aber was, mit Kätzchen tun und wie um sie zu kümmern? In diesem Artikel können Sie die Regeln der Fütterung und Pflege für Kätzchen, das gerade in das Licht hervorgegangen lernen können.

Also, um die Dinge richtig zu tun, müssen Sie es mit größter Ernsthaftigkeit zu behandeln. Kitten — das ist fast noch ein Kind, so müssen Sie nach ihm ebenso wie für ein menschliches Baby zu kümmern. Kätzchen sind geboren blind und taub, aber schon am vierten Tag sie beginnen, die Milchdrüsen in der Mutter-cat stimulieren. By the way, in dieser Zeit auf jeden Fall nicht auf das Kätzchen von einer Katze zu verlassen, weil sie aus dieser Brust leiden.

Aber, wenn die Kätzchen wirklich eine Menge, einige von ihnen müssen Sie ihre eigene Schwester. Was Sie tun müssen? Erstens, natürlich, um ein neugeborenes Kätzchen füttern. Wie bei jedem Säugetier, ist die beste Nahrung für das Tier im ersten Monat der Muttermilch. Aber wenn es nicht genug ist, müssen Sie ein würdiger Ersatz für das Baby zu finden. Also, lassen Sie uns zuerst Kätzchen Milch, aber nicht übertreiben. In den frühen Tagen seines Lebens wird er zwei Löffel Milchfett Mitte verpassen. Neben frischen Produkten, die Sie verwenden können, um zu füttern und Milchpulver, die mit Honig oder Zucker aufgelöst wurde. By the way, in der Anfang ist es besser, nicht zulassen, das Kätzchen zu dick Milch. Jeden Tag müssen Sie den Teil des Babys auf einem Löffel zu erhöhen. Dann können die Kätzchen beginnen, Haferschleim, die als gut vorbereitet ist als die, die das Kinder gefüttert wurden, zu ernähren.

Füttern die Katze sollte alle zwei bis drei Stunden. Sie müssen also etwa zehn Tage alt, um zu tun. Führen Sie das Kätzchen, können Sie eine spezielle Flasche mit Papillen zu verwenden. Stellen Sie sicher, dass die Milch nicht im Kühlschrank stehen für mehr als einen Tag. Vergessen Sie auch nicht zu reinigen, waschen und kochen Sie die Flasche mit einer Brustwarze. Sie müssen die Katze wie ein kleiner Mann zu behandeln, und denken Sie daran, dass Ihre Fahrlässigkeit der Tatsache, dass er krank ist zu führen und sogar sterben. Nie dort zwingen ein Kätzchen mit Gewalt, denn die Milch in die Atemwege gelangen und Lungenentzündung. Wenn das Kätzchen Mark im Monat, kann er ruhig Fleisch essen. Aber immer noch versuchen, es zu füttern leicht genug Sorten wie Huhn. Auch nach einem Monat des Lebens, die Katze ist bereits möglich, Fütterung Maische, Käse, Reisbrei, Fisch zu starten.

Bei der Geburt von Kätzchen wiegen etwa hundertzwanzig Gramm. Dann wöchentlichen Gewinn von hundert Gramm. Dichtungen sind in Gewichts schneller ansteigt als die Katze, aber es wird deutlich, erst nach der dritten Woche der gesamten Lebensdauer des Tieres. Wenn das Siegel schlechte Gewichtszunahme, ist es am besten, um es zum Tierarzt bringen.

Natürlich, Pflege für ein Kätzchen ist nicht nur der Fütterung. Unabhängig davon, speist seine Mutter Katze oder Sie, ihr zu helfen, waschen Sie die Kätzchen müssen Sie. Natürlich versucht die Katze, sie zu lecken, die ganze Zeit, aber von Ihrer Hilfe, die sie nicht ablehnen wollte. Fur kitten müssen gelegentlich mit einem feuchten Tuch abwischen. Sie werden also Kinder aus solchen Problemen, wie Flöhe zu schützen.

Um Kätzchen wachsen und gut zu entwickeln, müssen sie sogenannte Nester erstellen. Es kann als echte Gründerzentren und andere temperaturgeregelte Tanks sein. Nicht erwärmt Schubladen und Lampen legen Sie sie nicht auf dem Akku. Das Kätzchen warm, ist es am besten, Kunststoff-Flaschen mit heißem Wasser oder Wärmflaschen, in Handtücher eingewickelt zu verwenden. Beachten Sie, dass in der ersten Woche des Lebens, Kätzchen sollte sehr warm, so dass die Temperatur der Luft um sie herum nicht weniger als dreißig Grad. In der zweiten Woche kann sie achtundzwanzig, und die dritte fallen — bis vierundzwanzig.

Jede Hausfrau will ihre Tiere waren ordentlich. Daher Sie sponsern ihre Kätzchen, natürlich wollen sie zu lehren, in der Wurfkiste zu gehen. Es ist nicht schwer zu tun. Aber zuerst müssen Sie die Toilette so nah wie möglich an den Ort, wo es «Slot» setzen. Dann die Katze selbst ihre Kinder auf die Toilette zu drücken und ihnen beizubringen, wohin sie gehen. Aber, wenn Ihre Katze kann nicht alle Kätzchen zu tun, müssen Sie sie auf die Toilette selbst beibringen. Wenn ein Tier ist sehr klein, nach jeder Fütterung muss Wischtuch, massieren den Bauch und Bereiche, die in der Nähe der Blase befinden. So werden Sie zunächst dazu führen, Wasserlassen und je früher, desto besser für die Kätzchen passiert.

Wenn Sie alles richtig machen, werden Sie gesund und schön Kätzchen, die Freunde oder andere Menschen, die ein Haus weichen Miauen Kugel, die, wenn auch Spaziergänge durch sich selbst, haben wollen, aber in der Lage ist, treu zu lieben geben kann wachsen!