Ernährung für Haut-Schönheits-

Heutzutage haben viele Frauen wollen schöne Haut haben. Aber die Anwendung der neuesten Errungenschaften in der medizinischen Kosmetik wird nicht geben absolute strahlende und gesunde Haut. Wir müssen von innen beginnen, im Auge behalten, was wir essen. Auch gibt es ein altes chinesisches Sprichwort: «Wer die Medikamente nimmt, nicht folgen, was er isst, aber der Arzt verbringt Zeit vergeblich.» Was ist also die Ernährung für die Schönheit der Haut?
Weiß Produkt.


Es sind so genannte weiße Produkt ist: Nudeln, Nudeln, Reis, Kartoffeln, Zucker und Weißbrot. Diese Produkte in den meisten — einfache Kohlenhydrate. Eine einfache Kohlenhydrate schnell verdaut, die Insulinspiegel erhöht. Im Herbst dieser Ebene gibt es Hunger und essen süßen möchten.

Aber diese einfache Kohlenhydrate und bilden die Grundlage einer täglichen Ernährung. Bevorzugen einfache Kohlenhydrate moderate Mengen von komplexen, wie Vollkornbrot, Nudeln Hartweizen und braunem Reis. Produkte, die komplexe Kohlenhydrate länger dauern zu verdauen und nicht auf einen starken Anstieg der Insulin führen.

Meeresfrüchte.

Die Schönheit der Haut ist abhängig von zwei sehr wichtige Fettsäuren: Omega-3 und Omega-6. Praktisch die einzige Quelle ist ein Salzwasser-Fisch und Meeresfrüchte — diese Produkte und sollten Sie Ihre Ernährung zu bilden.
Der Vorteil dieser Säuren ist, daß sie in der Lage, zu verhindern und zu entfernen verschiedenen Hautentzündung (die die Reinigung Poren verursacht), um Akne zu behandeln. Auch in Maßen dieser Fette, Befeuchtung der Haut und in der Versorgung mit Nährstoffen.

Olivenöl.

Viele junge Frauen in der Hoffnung, eine schlanke Figur zu kaufen weigern Fett, was zu Problemen der Haut im Gesicht führt. Diese Frauen haben trockene, schuppige Haut auf dem Gesicht und Körper aufgrund unzureichender Verzehr von Fetten. Im Falle der Verwendung von Fett weniger als ’20 Haut ist nicht in der Lage, sich selbst zu befeuchten, und der Körper nicht assimilieren wichtigsten Vitamine. B. Vitamin A, die zur Verhinderung von Hautalterung eingesetzt wird. Und diese wichtige ’20 in 2 EL Olivenöl enthalten.

Vitamine und Mineralien.

Einige Vitamine sind Eigenschaften, die Sie jünger aussehen und verlangsamen den Alterungsprozess zu ermöglichen. Zum Beispiel, A und E. Da diese Vitamine enthalten die meisten Anti-Falten-Cremes. Giving die Elastizität der Haut und Schönheit und eine Verlangsamung des Prozesses der Ausdünnung es, verhindern sie das frühe Auftreten von Falten. Eine große Zahl der in der oben erwähnten Meeresfische, Nüsse (Mandeln und Walnüsse) enthaltenen Vitamine. Aber es gibt einen Minus die Nüsse, die reich an Kalorien sind. Aber man kann in geringer Stückzahl am Tag (raw) oder eine kleine Handvoll essen.

Es ist auch eine weitere Gefahr für die Haut, die die Ursache der Hautalterung ist die Bildung von freien Radikalen in ihm. Sie werden unter dem Einfluss der Sonne und schlechte Umwelt gebildet. Aber es gibt auch Antioxidantien, die die Haut vor freien Radikalen zu befreien kann. Eine der besten Antioxidantien — Vitamin C und Selen. Eine Menge von Vitamin C in Obst (Zitrusfrüchte) und Gemüse grün und gelb gefunden. Außerdem ist Vitamin C in der Lage, die Zellerneuerung und Kollagenproduktion der Haut zu stimulieren. Und Kollagen, die wiederum macht die Haut geschmeidig und elastisch, was das Auftreten von Falten verlangsamt. Selen ist in Soja, Zwiebeln, Kleie, Nüsse gefunden. Das Fleisch, Eier und Fisch — in einem geringeren Ausmaß.

Unzureichende Aufnahme von Eisen führt zu der Tatsache, dass Ihre Hahnloch ist nicht genug Sauerstoff. Es ist offensichtlich, dass es für die Haut schädlich ist. Fleisch enthält viel Eisen. Aber für all die notwendigen Substanzen auf der Haut, sollten Sie Vitaminen und Mineralstoffen zu nehmen.

Befeuchten Sie Ihre Haut von innen.

Trinken viel Wasser, halten Sie Ihre Haut frisch, gesund und klar. Es ist Wasser, grüner Tee und Säften. Der schwarze Tee, Limonade, Kaffee enthält Koffein, und es den Teint und ein Diuretikum, das Flüssigkeit aus dem Körper zeigt verdirbt. Sie sollten versuchen, mehr Kalium essen, es Wasser-Balance hält und normalisieren die Zirkulation der Flüssigkeit im Körper.

Alkohol und Gewürzen.

Wenn Ihre Haut neigt zu Rötungen, zu begrenzen Alkohol (vor allem Rotwein) und Gewürzen in Speisen. Typischerweise reagiert die menschliche Haut zu Alkohol, zu viel scharfes Essen, bestimmte Arten von roten Saft, gebeizt oder geräuchert Lebensmittel.

Kseniya Ivanova