Unerklärlicherweise, aber die Tatsache ist wahr oder falsch

Wir werden uns nicht verstellen: wir alle manchmal vrёm. Die Hauptsache ist die Beziehung mit Ihren Lieben werden auf Vertrauen und nicht Betrug, die regelmäßiger.


Es liegt eine Menge von Erscheinungsformen — Fälschung Bluff Stille. Aber sie getarnt hatte, es ist nicht zu schwer zu erkennen. Allerdings ist die Lüge anders: frech und unschuldig, bitter und süß, die guten und Schaden. Und es zu finden, keine Eile, Schwierigkeiten zu machen, und mehr noch, um Scheidung, weil sie nicht aus dem Nichts, und ist weitgehend abhängig von Ihrer Handlungen in einer bestimmten Situation. In unserem Artikel «Unerklärlich, aber die Tatsache ist wahr oder falsch ist,» werden wir auf einige von ihnen zu suchen.
Er, Sie lügen. Unangenehme natürlich, aber bevor wir ordnen Demontage, darüber nachdenken, warum er es tut. Vielleicht zu Sie hart in der Steuerung die Familie Budget, versuchen, zu speichern und damit verletzen ihre Interessen? Er ist ein Musikliebhaber (bibliophile, ein Spieler) zielt darauf ab, seine Sammlung zu vervollständigen, zieht es stilvoll zu kleiden und liebt es, verschiedene Geräte kaufen? Was auch immer seine Wünsche und Interessen, sollten Sie sie zu berücksichtigen und lernen, wie man mit einem Partner zu verhandeln: in diesem Monat Sie etwas für ihn, im nächsten Jahr zu kaufen — für Sie. Und vieles mehr. Stellen Sie sich vor, dass Ihre Lieblings will dir ein Geschenk zu machen, aber ohne dass Sie wissen, es ist unmöglich, denn das ganze Geld trägt er «das Haus.» Und wie es denn sein? Ich gehe hinter Ihnen mit einer ausgestreckten Hand — «Bringen Sie eine Geld — ich werde Ihnen einen Ring zu kaufen?» Dumm, wirklich, oder?

Er sagt, dass die Häftlinge bei der Arbeit, und die … Sie negoduesh er Sie einladen könnte, oder noch besser -, um einen Abend mit Ihnen zu verbringen. Einfach. Auch Männer manchmal möchte ausschließlich in «ihr Unternehmen» sprechen. Sprechen Sie über die Arbeit und die Erfolge, sogar Gerüchte, rühmen. Ist es selbstverständlich. Sie lieben auch, um mit Freunden zu treffen.

Er, Sie liegen über seine Ex-Freundinnen, zu verbergen Informationen über sie. Es ist weniger eine Lüge als Wahrheit Standard. Sind Sie sicher, Sie wollen über seine Vergangenheit Romanen wissen? Warum rühren Dinge vergangener Tage, nicht wahr wird große Freude, zu Ihnen zu bringen und Nutzen Ihrer Beziehung? Gib es zu, es kommt wie ein richtiger Mann — nicht zu vergleichen mit anderen, nicht zwingen, eifersüchtig, und daher keine Schmerzen verursachen.

Liegen auf jede Gelegenheit. Es ist wahrscheinlich, er sagt, dass er ein Mann ist willensschwach und willensschwach. Es ist einfacher, ja, Sie und in keiner Weise im Widerspruch zu sagen. Wenn Sie nicht mögen, lassen Sie den Zügeln. Haben ihm für alles schimpfen nicht und trank nicht. Hören Sie sich seiner Meinung nach der Push für Unabhängigkeit und oft gelobt. Es ist nicht verboten, über seine Talente und Tugenden zu erfinden — das ist der falsche gut.

Wann sollte nur ruhig? Lie, natürlich, ist nicht gut, aber nicht jede Lüge ist ein Verbrechen. Und in einigen Fällen liegen bzw. erfinden Muss. Beloved besser, nicht die Wahrheit zu sagen:
— Über seine Liebe «Heldentaten»;
— Die Anzahl der früheren Partner;
— On-Erkrankungen, verbleibenden sicher im letzten und Abtreibung (falls vorhanden);
— Über Ihre negative Haltung zu seiner Familie und vor allem zu seiner Mutter;
— Zur Begründetheit der anderen Männer, und noch mehr, so dass Sie einer von ihnen mag es.

Beste Freundin nicht weiß, ist, dass Sie:
— Sie wollen nicht mit ihr am Telefon zu sprechen, weil es Ihnen viel Zeit;
— Sagte, es sei unmodern (alternativ: unattraktiv, glücklosen);
— Unterstützt den Blick auf ihren Mann auf ihre familiären Beziehungen.

Deine Eltern besser in der Dunkelheit über sein …
— Ihr Streit mit ihrem Mann;
— Krankheit — Ihr Ehemann, Kinder,
— Schwierigkeiten bei der Arbeit.

Manchmal ist eine Lüge — ist es sinnvoll. Wissenschaftler hatten nachgewiesen, dass eine Lüge im Scherz Kennlinie kann einen positiven Einfluss auf die Menschen haben. Nur nicht übertreiben! Manchmal werden solche «Witze» zu führen, um Familie und Freunde hadert. Deshalb scherzen zugunsten der nicht nur sich selbst, sondern andere.

Yulia Sobolewskaja