Wie Gläser auswählen

In einer Zeit der Drucklegung im XV Jahrhundert es erfunden wurde Gläser für Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit für viel später in der XVI Jahrhundert. Während die Punkte waren weit von modernen Formen der Punkte. Jedes Jahr werden die Punkte wurden verbessert, ändern Sie das Aussehen und die Qualität der Linse. Riesenauswahl bietet nun optische Industrie, eine Vielzahl von Frames führt in einen kurzfristigen Schock. Gehen zu den Salons der Optik kann in der Fülle der Rahmen, um die richtige Wahl verloren gehen, müssen wir entscheiden, was Sie Punkte zu bekommen. Jemand nimmt selbst weist auf Sehschärfe, jemanden nach der Art und Weise der Schönheit, und die für einen farbenfrohen Stil zu verbessern.


So, wie man die meisten Punkte zu wählen? Punkte haben, Ihre Individualität unterstreichen und egal, was Sie wählen, sie zur Arbeit oder einfach nur zu zeigen. Die wichtigste Rahmen und geeignet, um Ihre Art von Person, Qualität. Jede Frau hat die Eigenschaften der Augen, Nase, Augenbrauen. Der Rahmen sollten richtig ausgewählt werden, am wichtigsten, an den Schläfen zu fokussieren, müssen sie genau die Länge der Brücke der Nase mit den Ohren.

Dann ist einer der wichtigsten Faktoren, die Nasenpolster, es keine Möglichkeit hat, um Druck auf die Nase setzen. Andernfalls gibt es Spuren und der Druck auf der Brücke der Nase verursacht die Nasenpads Ermüdung. Nun, natürlich, das grundlegendste Teil, der eine Frau zu suchen ist die ursprüngliche Leistung der Felge. Sie wollen also die schönste, elegant und zugleich schön zu sehen.

Für jede Person, gibt es eine gewisse Art von Rahmen. Um ein rundes Gesicht rechteckigen Rahmen bieten mit durch gerade Linien akzentuiert, und es ist wünschenswert, dass der Rand hat zwei Farben, und das Glas leicht abgedunkelten, die Rundheit des Gesichts betont er. Das ovale Gesicht ist wie jeder Rahmen, solange es im Verhältnis zu allen Teilen des Gesichts und nicht an der Spitze der Augenbrauen sind.

Rechteckige Gesichtstyp ist am besten, die Gläser, die am deutlichsten gestreckt Gesichtsform zu schließen wird schmücken. Die Person, von der Art des Platzes wird mit einem kleinen Brille mit glatten gebogenen Linie, um mehrere Formen verziert werden. Große Nase kann weniger bemerkbar gemacht werden, wenn Sie eine Brille mit großen Frames tragen. Ein kleiner Tipp wird spürbar sein, wenn zu seinem hellen Rand zu betonen. Die lange Nase kann visuell durch ein wenig umgeschlagenen Rand verkürzt werden.

Bei der Auswahl der Gläser, vergessen wir oft, dass wir nicht nur den Rahmen, aber die Linsen, um sie zu wählen. Kommt zu Hilfe Augenarzt jetzt in vielen Salons offene Girokonto Blick. Hier können Sie Ihre Vision zu überprüfen, und Sie werden ein Rezept für Brillen, die Sie in der Zukunft in der gleichen Kabine Kauf schreiben. Auch hier stellt sich die Frage, was zu Linsen wählen: Kunststoff oder Glas? Die Vorteile der Kunststofflinsen, ist es vor allem das Gewicht solcher Linsen sind leichter zu zweimal als Glas bzw. Ihre Punkte werden verdoppelt leichter, komfortabler.

Zweitens weniger Risiko von Augen verletzen -Fragmente Kunststoff ist nicht so leicht zu spalten. Drittens kann die Kunststoff leicht in verschiedenen Farben lackiert werden, um Bild zu machen. Aber lassen Sie uns nicht nur verlassen die Glaslinsen, sie haben auch ihre eigenen Vorteile. Der Brechungsindex höher als der des Kunststofflinsen. Ferner ist die Kraft, Glas höher als der Kunststoff. Dies bedeutet, dass eine qualitativ hochwertige und gut geformte Glaslinse an denselben Dioptrien kann viel dünner und flacher als Kunststoff sein.

Nun, wir haben die Gläser gewählt, legte sie auf einen flirty Nase abgeholt, die speziell für die neuen Make-up-Gläser und zuversichtlich Gang ging, das Unbekannte zu erobern!

Kseniya Ivanova