Gesichtsreinigung von Mitessern


Auf einem schwarzen Punkt auf dem Gesicht zu vielen bekannt. Der wissenschaftliche Name dieses Mangels — Komedonen. Sie sind Vorläufer von Akne und Akne, so dass die erste Aufgabe besteht darin, die Fläche der Bedeutung von Mitessern reinigen. Oft Mitesser erscheinen in der T-Zone (Kinn, Nase, Stirn), wo es viele Talgdrüsen. Eine ganze Reihe von Gründen, warum sie erscheinen, aber eine häufige Ursache ist, dass die falsche Frau reinigt die Haut. Um die Mitesser im Gesicht zu entfernen, müssen Sie sorgfältig und ordnungsgemäß zweimal reinigen die Haut am Tag. Bevor Sie schlafen gehen, müssen Sie mein Gesicht zu waschen und Kosmetika zu entfernen.

Gesichtsreinigung von Mitessern

Neben der Wasch-, ist es notwendig, periodisch 2 mal pro Woche, zusätzliche Mittel, wie Abschälen und Schaben Gesichtsmaske zu verwenden. Kosmetikerinnen sagen, dass schwarze Punkte können in einem Schönheitssalon entfernt werden. Es ist gut, wenn man die Profis sich selbst zu vertrauen, aber wenn dies nicht möglich ist, dann kann man Mitesser zu Hause zu löschen.

Wie man schwarze Punkte auf eigene Faust in der T-Zone zu entfernen?

Es sollte klar sein und Reinigungsmittel leicht schälen. Wenn die Haut entzündet ist, sollte das Peeling durchgeführt werden. Nach der Reinigung des Gesichtes Dampf. Um dies zu tun, stellen Sie ein Dampfbad mit Kräutern. Für empfindliche und trockene Haut wird Schafgarbe und Wermut, geeignet für fettige Haut und Schachtelhalm Kamille zu entsprechen. Nach einem Dampfbad, können Sie die Reinigung des Gesichts von Mitessern zu starten. Hände gründlich mit Wasser und Seife abwaschen und mit einem Alkohol oder mit einem sterilen Verband Wrap Fingern, in 1% ige Lösung von Salicylsäure vorgeweicht behandelt. Nun, mechanisch zu entfernen komendony Drücken auf beiden Seiten und entfernen Sie die Hände leicht fettRohr. Wenn die Prozedur abgeschlossen ist, werden die Poren verengen spezielle Lotion oder Tonikum. Dann machen Sie eine Maske und Auftraggeber am Ende befeuchten die Haut Creme.

Das Gesicht während der Reinigung, um 3% Wasserstoffperoxid wischen, desinfiziert sie die Haut löst und entfernt Schuppen. Alkoholat und Alkohol sind nicht zu empfehlen, sie schwer zu reinigen, trockene Haut und strafft die Poren sind. Wenn eine Menge von schwarzen Punkten, dann sind sie sofort, aber teilweise entfernt. Am besten ist es nach 2 Tagen wieder sauber.

Für diejenigen, die nicht wollen, drücken die schwarzen Punkte haben reinigende Maske, ist der Effekt der Verwendung von Masken nicht so bemerkbar. Spezielle Patch wird die Mitesser zu beseitigen. Er haftet auf den Seiten der Nase und Kinn. Effektiver ist die Vorgehensweise, wenn Sie ein Pflaster auf gedünstetem Gesicht kleben. Um die Wirkung zu festigen, sollten Sie nicht vergessen, das Gesicht am Tag, morgens und abends Reinigung 2 mal, mit Masken und Peelings. Je nach Hauttyp können hinzugefügt werden, um einige Tropfen ätherische Öle und einige Tropfen Salicylalkohol Toner. Bergamotte ist mit überschüssigem Fett Entladungs ​​kämpfen, strafft chinesischen Magnolien Reben Poren, verbessert das Hautbild Minze, ist Teebaumöl ein ausgezeichnetes Antiseptikum. Vermeiden Sie Öle jeden Tag, müssen Sie, um eine Pause für 3 Tage Haut.

Von schwarzen Punkten speichern Gesichtsreinigung, befolgen Sie die Ratschläge und reinigen Sie das Gesicht von Mitessern, oder kontaktieren Sie einen Schönheitssalon gibt, um sich mit diesem Problem helfen.