Wie man Winter Neugeborenen tragen


Warten Ergänzung zu der Familie — eine spannende und wichtige Zeit. Achten Sie besonders auf die Notwendigkeit, sich ihr zu nähern, wenn das Baby wird in den Wintermonaten geboren zu werden, wie in diesem Fall, zu wissen, wie ein neugeborenes Winter tragen müssen Sie.

Allgemeine Anforderungen an die Kleidung Neugeborene

Für Neugeborene sicher, dass Sie Kleidung, die frei, darauf zu sitzen holen. Es muss aus natürlichen Stoffen hergestellt werden, Leder Baby zu «atmen». Bevorzugt ist die beste Baumwolle, Lena, Strumpfwaren, Flanell gegeben. Sorgfältig alle sollten die Auswahl der Unterwäsche zu nähern. Die Kleidung sollte einfach zu setzen und ebenso leicht entfernt werden. Es kann losen Jacken, Mützen, Schieber, Overalls, Mützen sein. Die moderne Textilindustrie hat das Niveau, wo solche Kleider sind auf einem aus erreicht «Flachnaht.» Kleiden, das Baby sein sollte und warme Kleidung wie Jacken, Hosen, Anzüge für Spaziergänge, von dicken Strickwolle. Da dieses Material «Atmen», es hält auch die Wärme.

Wie man Winter Baby zu tragen, wenn er zu Hause ist

Die normale Temperatur des Raumes sollte stabil ist 22 — 23 Grad Celsius. Es ist eine komfortable Umgebung für das Kind Aufenthalt. Während der Wach ein Kind kann auf Babys Unterhemd mit den Schiebereglern oder Overalls gestellt werden. Ist die Raumtemperatur niedriger ist, ist es möglich, auf einem Anzug aus dicker Wolle oder Jersey-Overall zu werfen. An den Füßen, tragen Socken. Das Haus sollte nicht auf Baby Hüte und Kappen gestellt werden, sollte der Kopf atmen. Während des Schlafes, sollte das Kind immer mit einer Decke zugedeckt werden.

Was sollten die Kleidung auf Spaziergang im Winter Neugeborenen sein

Gehen mit einem neugeborenen für einen Spaziergang im Winter, sollten Sie sehen, wie das Wetter draußen ist. Bei starkem Frost, Schnee oder regen, wäre die beste Option sein, zu Hause zu bleiben. Wenn das Wetter schön ist, läuft und läuft.

Im Winter zu einem Spaziergang an der frischen Luft, wird die ideale Wahl für ein Neugeborenes Oberbekleidung Umschlag. Wickeln Sie das Baby in es ist ganz einfach. Es ist für das Kind, wie es seine Bewegung nicht eingeschränkt. Umschläge für Kinder sind von zwei Arten: eine als Decke, die zweite als Jacke oder Anzug verwendet wird. Diese Umschläge werden mit Hilfe der modernen Technik mit dem Zusatz von neuen Textilien und Isolatoren. Sie sind leicht und dank seiner Beschaffenheit nicht Feuchtigkeit, Wind aufnehmen und vor der Kälte geschützt. Machen Sie sie als Schaffell, es unterstützt Körper Thermowaage des Kindes. Kid, wird dank all dieser Eigenschaften fühlen sich gemütlich und komfortabel. Der Einfachheit halber wird der Kopf des Neugeborenen muss zuerst eine Mütze tragen und ist bereits auf einem warmen Hut.

Auf das Baby sollte die gleiche Unterwäsche, in der er nach Hause geht, auf der Oberseite der Overall oder einen Anzug, die Arme und Beine bedeckt zu tragen. Wahl der Kleidung muss je nachdem, ob heiß oder kalt es draußen ist noch durchgeführt werden. Wenn die Temperatur über Null ist, kann es nicht belasten das Kind dazu, eine zusätzliche «Schicht» Kleidung bleiben. Wenn unter Null, sollte setzen das Neugeborene warm wie möglich sein und weiter zu verbergen, das Kind mit einer warmen Decke.

Gehen Sie aus, das Baby ein wenig wärmer als es selbst. Also zuerst müssen Sie sich kleiden und das Baby kleiden müssen, damit es nicht vor dem Eintritt in die Luft überhitzen.

Treffen Sie die richtige Wahl der Kleidung für einen Spaziergang. Es ist notwendig, Nacken oder Rücken des Kindes berühren. Es sollte warm, aber nicht nass sein. Wenn es heiß oder nass ist, dann steckt man es zu warm. Einige der Kleidung zu entfernen und dem Baby wieder normal, so ist es nicht kalt draußen. Um zu überprüfen, ob das Baby ist kalt, berühren Sie den Auslauf. Wenn es kalt ist — kalte Krume. Setzen Sie ihn herzlich. Es ist okay, wenn Sie Ihr Baby Nase ist warm.