Traditionelle Methoden der Behandlung von Krampfadern

Krampfadern sind eine sehr häufige Erkrankung. Nach Angaben der WHO ist die Krankheit in fast 40% der Bevölkerung der Welt präsent. Sie leiden, und Frauen und Männer. Symptom ist ein Anstieg in der Größe eine Änderung der Form der Adern und die Verringerung ihrer Elastizität. Wien unter der Haut gut sichtbar, erscheinen oft in Form von hässlichen blauen Knoten. Die Anwesenheit solcher Seiten behindert Blutung kann es bei der Bildung von Blutgerinnseln in den Venen zu bringen. Dies geschieht, «wegen der» Verdünnung und Verminderung der Elastizität venochnyh Wänden. Pathologischen Prozess ausgesetzt sein können Venen der Speiseröhre oder Doppelpunkt, aber oft diese Veränderungen haben in Venen der Beine auftreten.

Die wichtigsten «Provokateure» Krampfadern sind eine lange Präsenz auf dem Fuß, Gewichtszunahme. Patienten kontraindiziert, Whirlpools, eine Sauna, eine lange Präsenz vor Ort, High Heels. Diese Krankheit lauert vielen Arbeitskraft, schweres Sport. Vererbung ist ebenfalls wichtig.


Ausbruch der Krankheit ist durch schmerzhafte Empfindungen und leichte Schwellung der Venen in den nächsten Phasen der Krankheit bringt mehr Probleme gekennzeichnet: es Muskelkrämpfe und Müdigkeit, Veränderungen der Hautfarbe, es gibt Knoten. In fortgeschrittenen Fällen entzündet Adern und Blutgerinnsel (Thrombose). Die Krankheit verläuft in Form einer lebensbedrohlich.

Daher ist es am besten, um beginnen zu Krampfadern ganz am Anfang der Krankheit zu behandeln, in diesem Fall, um die Symptome zu reduzieren und zu stoppen Fortschreiten der Erkrankung kann fast immer.

Für die Behandlung von Krampfadern sind als traditionelle Behandlungen für Krampfadern und traditionelle Heilmittel verwendet. Wie so oft, Fonds der Menschen verfügen über langjährige bewährte Behandlungen, die wirksam hilft, von Krampfadern loswerden Venen Symptome beginnen. Traditionelle Methoden nicht negativ widerspiegeln auf die Nieren und die Leber, und manchmal haben eine stärkende Wirkung auf den Körper als Ganzes.

Es ist seit langem in den Dörfern von Krampfadern wurden mit einer Vielzahl von natürlichen Ressourcen behandelt worden ist. In — Einige von ihnen wurden topisch angewendet, andere. Rezepturen und Verfahren zur Behandlung am wirksamsten zur Linderung der Symptome der Krankheit und überlebten bis zur Gegenwart.

Lotionen, Kompressen, Salben sehr vielfältig, bei der Behandlung dieser Krankheit verwendet werden, eine große Anzahl von Kräutern, Öl und andere Medien.

Beispielsweise als eine von Techniken, um die Adern dünn geschnittene Stücke von Schweinelungen für 10 Tage angewendet. Für die Anwendung an der Wundstelle wurde auch verwendet, und Scheiben von frischen reifen Tomaten.

Patienten Bereichen auch mit Öl, die derzeit in den Walnüssen war gesalbt. Dieses Öl ist notwendig, um die Sonne für 40 Tage zu widerstehen und dann anzuwenden.

Allgemein bekannte Behandlung für Krampfadern ist feucht frische Kartoffeln. Ihre Grate wird die resultierende Aufschlämmung auf die betroffene Stelle aufgetragen Zentimeter Schicht. Die sich ergebende Wrap mit Gaze, Binden bedeckt und verändert alle vier Stunden. Kartoffelsaft getrunken werden kann.

Sowie eine Mischung aus geriebenen rohen Kartoffeln verwendet zerkleinert Farne, gemischt mit Joghurt oder bitter Wermut.

Oft, zusätzlich zu der Lotion in der Behandlung von Krampfadern ist weit von Fußbädern verwendet. Zu deren Herstellung hat das folgende Rezept: vier Esslöffel Weidenrinde mit kochendem Wasser, warm und bei mittlerer Hitze 15 Minuten. Manchmal Weidenrinde mit Eichenrinde gemischt. Bäder nicht nur für einen Stopp bei der Heilung Brühe getaucht Beine bis zum Knie. Solche Bäder entlasten Müdigkeit und Schmerzen.

Die Rezepte für den Außenbereich wird auch erwähnt, kalanchoe, Birke Knospen, Blätter von Meerrettich.

Einige Möglichkeiten, um eine solche Behandlung Adern gelten: Gaze getränkt Alokaziya Tinktur, angewandt auf die erkrankte Vene, oben mit Salbe Vishnevsky geschmiert, mit Polyethylen, weiches Tuch bedeckt ist, befestigen Sie sie mit einer elastischen Binde. Dies komprimiert zu halten 3 Tage, um sicherzustellen, dass die Salbe nicht austrocknet. Solche Packungen tun fünfmal.

Eine gemeinsame mittels Kompressen — Kohlblättern, mit Honig beschmiert. Sie setzen auf die Beine von den Füßen bis zur Leiste und mit einem Verband fixiert Polyethylen bedeckt. Machen Sie mehrere 10-Tage-Kurs der Behandlung, die nach 10 Tagen der Ruhe wiederholte.

Der Fonds in der berühmten Rosskastanie Urtinktur verbraucht wird. Zu dessen Herstellung zu bestehen 100 g Blüten Kastanien in 1 Liter Wodka zwei Wochen in der dunkel und warm. Tinktur dreimal täglich für dreißig Tropfen für 4 Wochen. Experten sind sich einig, dass das Werkzeug reduziert die Blutgerinnung und stärkt die Wände der Kapillaren und Venen.

Die gleichen Eigenschaften haben Sud aus Blättern der Hasel. Im Mai sammeln entwickelte Blätter, mit kochendem Wasser und man ließ sie für zwei Stunden stehen. Werfen Sie einen Sud aus vier Mal am Tag für eine halbe Glas vor einer Mahlzeit.

Heilpflanzen werden auch in der Behandlung verwendet — Brennnessel, Hopfen (Kegel), Schöllkraut, Wurzel. Bereiten Sie eine Tinktur dieser Pflanzen, Füllung 2 EL Kräuter für 15 Minuten gekocht, Wasser und Heizung in einem Wasserbad. Die Zusammensetzung einiger Liköre gehören Minze, Herzgespann, Nachtschatten, Propolis.

Nicht weniger sinnvoll, eine ntonovskie Äpfel zu verwenden. Zuvor sie goss kochendes Wasser, eingewickelt, für 4 Stunden gehalten. Dann pürieren Sie die Äpfel und Filter. Die resultierende Infusion sollte im Kühlschrank gelagert und mit Honig genommen werden. Es wird angenommen, dass Pektin, das reich an Äpfel sind, reinigt das Blut von Thrombophlebitis.

Die gleichzeitige Verwendung von nach außen und innen und Apfelessig hat auch eine positive Wirkung auf den Körper. Essig in die Haut gerieben des betroffenen Bereichs zu dem Wasser zugegeben. Es wird empfohlen, zwei Gläser Wasser mit zwei Teelöffeln Essig rastorennymi es zu trinken.

Es ist nützlich, in der Ernährung von Heidelbeeren, Preiselbeeren, Feigen und Sanddorn sind. Eine gemeinsame Lösung ist eine Mischung aus Honig und Knoblauch. 250 Gramm Knoblauch in einem Mörser (Sie können reiben), gießen Sie 350 Gramm Honig zu erhalten, umrühren und darauf bestehen Woche. Die resultierende Mischung wird nehmen Sie 1 Tisch. l. 3-mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für 1-2 Monate.

Um zu verhindern, diese Krankheit ist leichter, als ihn zu behandeln. Empfehlungen sind allen bekannt: zur Vorbeugung von Krampfadern sowie viele andere Krankheiten, müssen sich zu bewegen, zu schwimmen, turnen, richtig zu essen. Auf dem Tisch muss es mehr Obst und Gemüse, weniger ölig und würzig, sowie Alkohol sein.