Wie man einen rauchigen Make-up zu machen?

Mit unterschiedlicher Frequenz, aber absolut alle Frauen zu reflektieren, wie Sie schöner sein. Von Millionen von Mädchen liebten rauchigen Make-up löst dieses Problem. Make-up im Stil der «Smoky Eyes», und er hat auch einen rauchigen, geeignet für Büroarbeit und ins Kino zu gehen mit meinen Freunden, und für ein romantisches Date. Die Hauptsache ist, die richtige Farbe wählen. Es ist nicht schwer, wenn sich daran zu erinnern für die erste Hälfte des Tages Sie helle Farben verwenden möchten, während beide Parteien sicher sein angewandt hellen rauchigen Make-up.
Sehr oft werden Frauen fragen, wie man die rauchigen Make-up zu machen, ohne die Hilfe von Profis? Wenn Sie Make-up selbst von Zeit zu Zeit anwenden, werden Sie feststellen, dass jedes Mal, es wird besser und besser. Erst die Praxis wird Fertigkeit kommen.


Für einen rauchigen Make-up brauchen einen typischen Satz von Kosmetika: tonal Make-up Basis, Farbe Stift, Puder, Rouge, Eyeliner, Eyeliner, Mascara, Lidschatten ein paar Töne.

Grundlage jeder Make-up ist der Ton des Gesichts und des Halses. Nehmen Sie den Ton sollte knapp unterhalb der Hautfarbe sein. Dies erfordert die Testmittel auf der Innenseite der Handfläche. In milden rastushevyvanii Stiftung sollte nicht bezweifelt, dass die Farbe der Hände auf den Ton, wenn nicht etwas anders. Ebenso ausgewählt und eingestellt einen Bleistift.

Beginnen wir mit dem Make-up zashtrihovyvaniya Rauheit der Haut und offensichtliche Mängel zu starten: Ringe um die Augen, Akne und Kapillare reticula. Leider gibt es Nachteile Haut überhaupt. Und wer Sie nicht sehen, sie, sagt er nur, dass sie ordnungsgemäß angewendet werden Make-up. Nach dem Entfernen aller Defekte der Haut, verursacht tonalen Grundlage, kann es als Grundlage Creme und Mousse sein. Mousse wird empfohlen, nach 30 Jahren im Sommer, als auch bei Frauen zu nutzen. Dank seiner leichten Textur Mousse fällt auf der Haut sehr einfach und es nimmt nicht gefältelt emittieren.

Anreise prorisovyvaniyu Augen. Schwarzen Eyeliner, oder jede andere Farbe in Abhängigkeit von der Tageszeit durchzuführen saubere Linie an der Innenkontur des unteren Augenlids von der äußeren Ecke nach innen. So kommen wir zu den wichtigsten in der rauchigen Make-up: spray Schatten. Sie müssen 3-4 Schattierungen sein. Übernehmen Sie die Schatten eines dunklen Ton zu einem hellen Ton des oberen Augenlids auf die Augenbraue.

Transitions Töne sollten als schattierte Wattestäbchen oder einem Wattepad zu sein. Dann bewerben Sie sich einen dünnen Streifen von tausenden von Eyeliner auf dem oberen Augenlid so nah an der Wimpernrand. Es macht die Wimpern zu erhellen und optisch zu erhöhen ihr Volumen. , Dass es vollkommen stellte sich heraus, vor dem Aufbringen der Schatten, können Sie ihn zu beschriften grenzt Eyeliner. Um den rauchigen Make-up zu machen, gelten Mascara auf die Wimpern mehrmals. Aber wir sollten nicht angewendet werden, mehr als drei Schichten, sonst wird es vulgär aussehen. Jede Schicht sollte auf die Wimpern zu trocknen, um sie zu trennen angewendet werden und nicht zu verderben die ganze Arbeit getan.

Um nicht von tieferen Blick abzulenken, ist es nicht notwendig, um eine Lippe Lippenstift wählen hellen Farbtönen. Besser, rosa und braun Schattierungen von Lippenstift und Lipgloss ohne reflektierende Teilchen (Funken) zu verwenden.

Reizendes Mädchen, fürchte dich nicht, durch Versuch und Irrtum zu experimentieren finden Sie diese Option, rauchigen Make-up, die alle zu akzentuieren Ihre Würde und machen Sie unwiderstehlich sein. Spielen Sie mit den Farben der Schatten. Vielleicht, nach dem klassischen Schema, gefällt Ihnen kühlen Schatten Farbtöne: grau, blau, wenn Sie der Besitzer des blauen oder grauen Augen und warme Töne sind: braun, oliv, wenn Sie eine brennende braune Augen haben. Für Arbeit, Studium und für besondere Anlässe: Ideal, um zumindest zwei Sätze von Schatten zu haben.