Motive und Gründe für die Scheidung, Scheidung

Manche Menschen einander heiraten, und dann geschieden. Ehen, die in Scheidung enden, in den meisten Fällen, wird nie kommen. In den letzten Jahren hat die Zahl der Scheidung der ganzen Welt zugenommen. Was sind die wichtigsten Ursachen für die Scheidung? Die Forschungsergebnisse deuten darauf hin, Psychologen und Soziologen, dass die Motive für die Scheidung und der Grund für die Scheidung haben eine Reihe von berechtigten und unberechtigten Gründen.


Der Mangel an Engagement für die Ehe, sexuelle Inkompatibilität und Untreue des Ehepartners. Ehen sind nicht immer für die Liebe. Manchmal erhalten Leute heiraten, wobei schnelle Entscheidungen, und wenn festgestellt wird, dass ihre Erwartungen nicht erfüllt, gibt es einen Abbruch der Beziehungen.

Das Motiv für die Scheidung kann ein Mangel an Kommunikation zwischen den Eheleuten ist. Ohne die enge Vernetzung und gemeinsame Interessen Beziehungen kann nicht verlängert und günstiger werden. Unmut und Unzufriedenheit einer der Partner schafft eine Distanz zwischen den Ehepartnern, die den Abbruch der Beziehungen führen kann.

Alkoholismus

Heute ist die Scheidung oft ein Motiv wird Alkoholismus, Trunkenheit oder Drogenkonsum von einem Ehepartner (meist Männer). Schlechte Gewohnheiten, schafft Veränderungen im Verhalten des Partners einen negativen Einfluss auf die Ruhe des Geistes und physische Sicherheit.

Körperliche Misshandlung

Oft körperlicher Gewalt, insbesondere Mann zu einer Frau, wird ein Motiv für die Scheidung.

Solche Situationen erfordern sofortiges Handeln. Wenn man in einer gefährlichen Umgebung sind, ist es wichtig, sich sofort von solchen Menschen und Beziehung zu ihr renzen.

Körperliche Gewalt gegen einen Ehegatten oder, vor allem, um Ihre Kinder, ist inakzeptabel.

Religiöse Unterschiede

Der Grund für die Scheidung könnte ein Konflikt von persönlichen Überzeugungen oder Philosophie und religiöse Unterschiede geben. Manchmal, während aus und in den ersten Monaten der Ehe das Paar nicht den Wert dieser Unterschiede geben, aber im Laufe der Zeit können sie eine wirkliche Ursache für die Scheidung zu werden.

Grund für die Scheidung

Scheidung — ist stressig für beide Ehegatten. Grund für die Scheidung kann eine Vielzahl von Faktoren, die sich negativ auf die eheliche Beziehung zu haben.

Diese gegenseitigen Beschuldigungen, Verachtung, Rache. Kindesmissbrauch: Gewalt oder unangemessene sexuelle Verhalten gegenüber Kindern: unter den Ursachen der Scheidung, diese Situation erfordert Maßnahmen besonders dringend. Sie wollen sich und ihre Kinder vor dem Kontakt mit dieser Person zu begrenzen, und sofort professionelle Hilfe suchen!

Unbegrenzte psychiatrischen Störungen

Unkontrollierte psychischen Problemen von einer der Ehegatten möglicherweise nicht sicher für einen anderen.

Die Motive für die Scheidung, und der Grund für die Scheidung ist eng miteinander verknüpft.

Die Gründe für die Scheidung gibt Situationen, wenn schlechte Ehefrau, miteinander zu reden und kann nicht ihre Konflikte friedlich zu lösen. Die Unmöglichkeit der Konfliktlösung sind die häufigsten Beschwerden der Scheidung Paare. Bevor Sie aufgeben über Ehe, versuchen zu lernen, wie man Probleme in der Familie friedlich und ohne Konflikt zu lösen. Ansonsten wieder geheiratet, können Sie sich in der gleichen Situation befinden kann.

Natur Leidenschaften mit der Zeit ändern, Gefühle werden ausgelöscht und die anfängliche Begeisterung berauschenden bekommt weitere unterschiedliche Qualität. Wenn Sie Ihre Haltung gegenüber Ihrem Partner zu ändern und neu entzündet den Funken der Liebe — Scheidung in der Zukunft ist unvermeidlich.

Finanzfragen

Geld oder Aspekte von ihnen, kann eine mögliche Ursache für die Unterschiede zwischen Paaren sein. Verheiratete Paare können über Themen wie die finanzielle Gesamtverantwortung, ungleiche finanzielle Lage, stille finanzielle Lage, die Ausgaben des Fonds und der Mangel an finanzieller Unterstützung zu streiten.

Die Erfahrung zeigt, dass Geld ist nicht immer der einzige oder wichtigste Ursache für die Scheidung. Aber sie sind immer noch ein wichtiger Faktor für das Brechen des ehelichen Beziehung.

Die Bibel sagt uns, dass Gott die Ehe für das Leben geschaffen. Daher sollten die Eheleute dazu, wie Sie lernen, Unterschiede gemeinsam zu lösen, Schwierigkeiten zu überwinden, nicht, eine Scheidung zu suchen denken.