Ashley Greene: Biographie


Ashley Greene wurde in Florida in der Stadt Jacksonville in der Familie von Joe und Michele (née Tatum) Grün geboren. Ashleys Vater sein Geschäft, und seine Mutter arbeitet in der Versicherungsbranche. Ashley wuchs in Middleburg und Jacksonville. Wenn Ashley 17 Jahre alt war, zog sie nach Kalifornien in Los Angeles, wo er eine Schauspielkarriere bauen wollte. Ashley ist keiner in der Familie, sie hat einen älteren Bruder, Joe, der noch lebt mit seinen Eltern in Jacksonville. In einem Interview, die Schauspielerin hat einmal gesagt, dass sie ein Fan der Fußballmannschaft «Florida Gators» war. In den Weiten des Internets im Jahr 2009 gab es Fotos von Ashley Greene nackt. Websites, die das Fotodaten veröffentlicht, bedroht Ashley Anwälte Klagen.

Karriere

Ashley studierte Schauspiel, den Besuch von Lehrgängen Lee Strasberg. Ursprünglich wollte Grün, um die Karriereleiter in der Modellierung von Geschäfts klettern, aber es hat nicht funktioniert — nicht aus der Höhe (165 cm). Dann konzentrierte sie sich auf den Rat von Freunden auf die Untersuchung von der Werbebranche, und Schauspiel. Nach einiger Zeit erkannte Ashley, dass diese Art von Aktivität, wie es viel mehr als ein Geschäftsmodell, das ist, warum sie immer wieder Versuche, die Modellierung zurück nicht zu machen.

Während die junge Schauspielerin wartete auf den ersten Rollen, die sie gelegentlich in verschiedenen TV-Shows und Musikvideos gehandelt. Seine erste Rolle von Ashley spielte in der Fernsehserie «Shark», «Set» und «Crossing Jordan». Im Jahr 2007 nahm Ashley Kinodebüt in der Komödie «Mein Dad ist verrückt» — Michael Cahill, wo sie eine untergeordnete Rolle spielte, und mit Michael Douglas.

Das zweite Werk der Schauspielerin im Kino hat sich zu einem echten Erfolg.

Im Jahr 2008 kam die Veröffentlichung mystischen Romantik «Twilight», die weltweit Abendkasse hat eine etwas weniger als 400 Millionen Dollar gesammelt. Dieses Romantik weltweite Popularität, um alle Akteure spielen die Hauptrollen gebracht und unter ihnen war und Ashley (spielte eine untergeordnete Rolle — ein Vampir Alice Cullen). Dann in 2009-2011. kam die Fortsetzung des Melodrams — «Twilight. Saga. New Moon «,» Twilight. Saga. Eclipse «und» Twilight. Die Twilight Saga: Breaking Dawn — Teil 1 «. In der gleichen Zeit, nämlich im Jahr 2009 in den Monat November Grün angeboten, um in «Phenomenon» Star — die neueste in einer mystischen Film mit Schauspieler Tom Felton (in «Bücher über Harry Potter» spielte).

In den Vereinigten Staaten im Jahr 2010 am Ende Januar auf der International Film Festival «Sundance», kam die Premiere des Films «Skeytlend» — eine große Rolle spielte Ashley Greene. Doch für die Premiere von Ashley nicht bekommen, wie es in dem Film war «Ghost».

Im Jahr 2010, im Mai die Schauspielerin und ihr Manager weigerte sich, einen Vertrag über die Greene in dem Film «Twilight Teilnahme anmelden. Saga. Breaking Dawn. » Der Grund für dieses Versagen war eine kleine Gebühr. Grün für die Aufnahme verlangt $ 4.000.000 für das Unternehmen «Summit Entertainment», sagte er leicht in den Film ersetzt werden. Allerdings unterzeichnete Grün einen Vertrag am 19. Mai und offiziell bestätigt, dass sie im ersten Teil des Films «Dawn» (bestehend aus zwei Teilen) Stern und erhielt einen $ 2.000.000.

AVON Unternehmen im Jahr 2010 (Juni 4) festgestellt, dass das neue Gesicht der Linie Mark Kosmetik (Kosmetik) zu Grün. Im Jahr 2011 wurde Ashley das Gesicht der Marke DKNY.

Das folgende Jahr, bekommt Grün die Hauptrolle in der TV-Serie «American Wirklichkeit» über die Rivalität zwischen den Designern. Im gleichen Jahr 2012 kommt der Film-Verleih mit Ashley «Summer. Klassenkameraden. Lieben. » Auch im Jahr 2012 wurde er sich bewusst, dass Grün vorgeschlagen, eine junge Designerin Alice in einer Drama-Serie «Americana» zu spielen. Außerdem auf der Grünen im Jahr 2012 geplante Ausgabe des zweiten Teil des Films «Twilight. Saga. Breaking Dawn. »

Leben

In einem Interview sagte die Schauspielerin: «Mama, mein Traum ist für mich ein junger Mann, aber weder ich noch meine Manager will das nicht.» 11. August, nachdem Ashley Auszeichnung Teen Choice Awards wurde mit Chace Crawford entdeckt. Paparazzi entdeckte die Schauspielerin küsste einen jungen Schauspieler im Auto. Sich selbst als «gesehen» Diese Aussage ist nicht kommentiert, dann gemeinsam sie nicht gesehen wurden.

Im Jahr 2011 Anfang März brach Ashley mit Joe Jonas. Der Grund für ihre Trennung war ein Terminkalender der beiden — eine Version der nominierten Mittel Akteure. Heute sieht Ashley in der Gesellschaft von Schauspieler Reeve Carney (mit dem sie trifft sich mit dem Ende des Jahres 2011).