Zwiebelblumen muscari Pflege

Muscari (lat. Muscari) oder Muscari, Hyazinthe Maus oder — eine bauchige Pflanze aus der Familie der Hyazinthe. Unprätentiös und erreichte 10-30 cm in der Höhe. Birnen, oval, oben mit hellen Schuppen bedeckt. Zwiebelgröße: 1,6-3,5 cm lang und ca. 2 cm im Durchmesser. Blätter Rest (2-6 Stück), Linie. Sie erscheinen im Frühjahr, und einige Arten im Herbst, perezimovyvaya unter dem Schnee.


Blumen Pflanzen haben eine Vielzahl von Farben — von weiß bis dunkelblau. Blütenhülle kann rohrförmig, zylindrisch oder bochenkovidnym sein. Es besteht aus sechs verschmolzen Flugblätter, Kanten sind leicht gebeugt. Die Blüten sind in Blütenstand Bürste gesammelt (2-8 cm lang), an der Spitze der Anlage und haben ein angenehmes Aroma. Sechs Staubblätter, fusioniert an Blütenhülle, in 2 Reihen angeordnet sind. Der Stempel hat dreifächerig Eierstock, kurz faden Griffel und Narbe trilobate. Fruit — Kapsel.

Der Name der Zwiebelblumen Muscari, Pflege, von denen nachfolgend beschrieben wird, erhalten für spezifische Aroma der Blumen, ähnlich dem Geruch von Moschus. Er wächst in den Steppen, meist auf offenen Hängen, an Kanten und Almwiesen. In der Steppe und Mittelmeerregionen von Europa, Nordafrika und Asien. Die Gattung umfasst 60 Arten, von denen etwa 20 stammen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

Die meisten Arten von Zier dank seiner auffälligen Blütenstände und angenehmen Geruch.

Ansichten

Die am häufigsten in vorstädtischen Gebieten Floristen Ansicht Muscari Armenian (lat. Muscari armeniacum) oder Muscari Kolchis (lat. M. colchicum). Die Pflanze erreicht eine Höhe von 13-20 cm. Seine Blätter remnevidnye, schmale Form einer Rosette. Die kleinen Blüten sind tonnenförmig, sehr aromatisch. Sie können weiß, blau oder lila in Farbe, sind in Blütenstand Bürste gesammelt, manchmal mit der Form einer Kugel an der Spitze der Blütenstiel. Stiel stark genug, kann eine Länge von 20 cm erreichen. Flowering muscari beobachtet im Mai und Juni für 20-25 Tage. In der Natur wächst dieser Arten in den Ebenen des Kaukasus und Nordwesten der Türkei.

Muscari aciniform (lat. M. botryoides). Die Blütenstände dieser Art haben Tonnenform, weiße Zähne und lila. Blütenstiele sind nicht so hoch wie die der armenischen Muscari, einer Höhe von etwa 12 cm Distributed zwei Garten Muscari uviform Formen:. F. Album als f. carneum, gekennzeichnet durch weiß und rosa Blütenfarbe auf. In der Natur wächst Arten in Süd-und Mitteleuropa; Er zieht Wiesen und Berghänge.

Muscari racemosa (lat. M. racemosum). Dieser Typ ist durch lange Blätter zu schmal, kurze Stiel (9-12 cm), Dauer der Blüte 20-30 Tage aus. Die Blüten sind blauviolett oder tiefblaue Farbe. In der Natur, diese Spezies in der Krim vertrieben wird, in den südlichen Regionen des europäischen Russlands, westlichen Kaukasus, Mittelmeer und Zentraleuropa.

Muscari Crested (lat. M. comosum). Eine besondere Art von muscari mit geblümten, lose Pinsel. Die Blüten sind blau-violette Farbe. In der Natur wächst diese Pflanze in Nordafrika, Vorderasien und Südeuropa.

Flowers muscari Pflege

Lighting. Muscari flowers wachsen gut in der Sonne oder im Halbschatten. Sie sind anspruchslos, so ist es einfach, sich um sie kümmern. Winterhärte, kann aber nicht kalten Gebieten zu tolerieren, da die Anlage nicht wie die lange Stagnation des Wassers. Anspruchslos an Boden, aber mit einem guten Teil des Bodens, Düngen Form große Zwiebeln und mächtig genug Blütenständen. Muscari bevorzugen organische Düngemittel. Beispielsweise ist es empfehlenswert, den Kompost in den Boden beim Graben und Humus pro 5 kg pro 1m2 machen. Während der Blüte erfordern viel Feuchtigkeit muscari und in einer Ruheperiode, im Gegenteil, bevorzugt an der Luft trocknen angegeben.

Wiedergabe. Multiplizieren Sie diese Zwiebelblumen Tochtergesellschaften Brutzwiebeln. Sie sollten in einer Tiefe von 7-8 cm gepflanzt und im Abstand von 10 cm voneinander. Transplant sollte erst nach 5-7 Jahren durchgeführt werden. Im Falle von Zuchtsaatgut sollte unmittelbar nach der Ernte ausgesät werden, oder sie werden schnell ihre Keimfähigkeit zu verlieren. Samen sind klein, schwarz, rund, faltig. Beachten Sie, dass muscari Selbst-Aussaat erfolgreich zu züchten. Erst im dritten Jahr Sämlinge blühen.

Muscari wird weithin als Zierpflanze verwendet, die Verzierung ihres Rasenflächen, Grenzen und Steingärten. Oft sind sie in großen Arrays gepflanzt.

Technologie zwingen. Für die Destillation wird normalerweise verwendet, Muscari Armenisch, manchmal Muscari aciniform und breit. Akzeptable Größe der Umfang des Kolbens ist ca. 6 cm. Pflanzmaterial enthalten, bei 20-25 0 C seit Oktober, wurde die Temperatur auf 17 0 C gesenkt Verwenden Sie eine gut belüfteten Raum. Das Material muss vor dem Pflanzen desinfiziert werden. Das Einpflanzen in feuchten empfohlen, aber durchlässigen Boden mit den folgenden Worten: Ende September bis November. Der Säuregehalt des Bodens sollte neutral sein. Nach dem Pflanzen sollte das Material gut gegossen werden und danach halten sie in mäßiger Feuchtigkeit. Temperaturbereich: 9 0 C fünf Wochen für die Verwurzelung, 5 0 C — 11 bis 12 Wochen. Wenn Sie Begriffe zu entfernen Verwurzelung wollen, dann die Temperatur auf 1-2 0 C. Muscari blühen drei Wochen nach der Temperatur auf 13 bis 15 0 C steigt