Familienurlaub mit Babys


Wir freuen uns auf den Sommer — und Kinder brauchen, um zu verbessern, und mehr Zeit zum Entspannen. Und damit Sie wollen, dass alles ohne Probleme. Was Sie beachten müssen, bei der Vorbereitung für einen Familienurlaub, als die Familie wächst Kleinkind?

Familienurlaub mit Babys

Für Baby die beste Urlaubsort ist ein Landhaus im Dorf oder im Wald Erholung in unserer Klimazone. Wenn Sie am Meer mit einem Baby entspannen wollen — nicht wählen heißen Sommermonaten, und wo kleine Massen. Ideal geeignet, den Beginn des Sommers und die samtige Saison. Es muss darauf geachtet werden, war ein schöner Strand, es gab keine Discos und laute Nachtleben Subkulturen unter den Fenstern.

In Urlaub mit Baby

Machen Sie eine Liste von bis zu 2 Wochen vor der Reise, was zu kaufen, und um all die kleinen Dinge, die nicht genug zu erinnern. Sling oder Gerät zu tragen ein Baby einfacher für Sie, um mit Ihrem Kind Ruhe und helfen bei der Bewegung in der Umgebung.

Vergessen Sie nicht, auf das Trinkwasser tanken, wird es das Auftreten von Darminfektionen zu verhindern. Achten Sie darauf, die Kinder Speisesaal oder Trinkwasser zu nehmen. Auf der Straße, nehmen Sie eine Thermoskanne mit heißem Wasser.

Essen des Schätzchens

Die ideale Möglichkeit ist, durch das Stillen zu reisen. Nachdem die Muttermilch ist immer warm und frisch. Wenn ein Baby mit der Flasche gefüttert, müssen Sie auf Formel Milch eindecken, und wenn es zu locken erhält, mit Müsli, Saft und Gemüsepüree zu nehmen. Hygienisch und praktisch, um das fertige Babynahrung in Gläsern und Instant-Haferflocken nehmen. Wenn Sie für sich selbst kochen, werden Sie nicht überflüssig sein, wenn Sie das Geschirr, Fliesen und tragbare elektrische nehmen.

Kleidung für das Kind

Es ist notwendig, eine solche Reise in der Kleidung, die auch trägt und trocknet schnell zu nehmen. Bei gutem Wetter hat bis auf viele Hosen der Kinder, in der Hitze, verwenden Sie keine Wegwerfwindeln. Kleiderschrank Krümel neben Sommeranzug und sollte von dem, was mit dem Kälteeinbruch aus. Wenn ein Kind oft schmutzig spielen in der Luft, musst du auf der Hand einen Wechsel der Kleidung zu haben. Achten Sie darauf, panamku haben.

Wenn möglich, nehmen Sie die Straße Bettwäsche, Baby. Nützliche Frottee-Handtuch und eine große Anzahl von Windeln. Um sicherzustellen, dass Sie Zeit und Energie zu waschen gespeichert haben, nehmen Sie sich ein Feuchttücher, Wegwerfwindeln, Windeln und Papiertaschentücher.

Am neuen Ort

Jede Veränderung der Landschaft begeistert Kinder. Daher wird in der 1. Tag, um das Baby mehr Aufmerksamkeit und halten Sie sie sicher. Bleiben Sie ruhig, nicht nach unten eilen, um die Hände des Kindes, nicht den Modus des Babys ändern. Schrittweise Anpassung des Kindes an die neue Umgebung wird helfen, die Ruhe genießen und den Wandel zu bewältigen.

Aktivitäten für das Kind zur Ruhe

Bereiten Sie für Ihren Urlaub Lieblingsspielzeug, könnte, so dass leicht und häufig gewaschen werden. Alle Spielzeuge Lassen Sie sich nicht sofort. Lassen Sie uns gerade Teil und die gut vergessen alt oder neu Spielzeug und nach ersetzen. Das Haus kann Kinderecke unterschieden werden, und auf der Straße, wenn möglich, Boden aufblasbaren Pool zu arrangieren, Schaukel. Alles sollte auf den Geist sein, und Sie sollten immer in der Nähe des Kindes sein.

Im Falle von Erkältungen, Prellungen, Schnitte müssen Erste-Hilfe-Grundlagen sein. Finden Sie heraus, auf welche Telefon können Sie anrufen «Krankenwagen.» Halten unantastbar lohnt ein Taxi in der Nacht ein Taxi zu rufen, greift viele Krankheiten in der Nacht auftreten. Mit dem Bedürfnis, alle Dokumente für das Kind, einschließlich seiner medizinischen Karte.

Sonnenbaden und Wassersport

Acceptable Baby zu bleiben in der Sonne vor 11 Uhr und nach 17 Stunden. Ein Kind unter einem Jahr sollte unter einem Baldachin in einem speziellen Bluse mit langen Ärmeln, in der er vor Sonnenbrand und schädlichen Strahlen geschützt werden. An der Spitze des Babys sollte leicht Kopftuch, Mütze oder Panama zu sein. Gewalt kann ein Kind in das Wasser nicht dazu bringen, muss es zu genießen. Schwimmen sollte schrittweise von einigen Minuten erhöht werden, bis zu 15 Minuten, unter der Bedingung, und die Wassertemperatur des Kindes hängt es.

Befolgen Sie diese Tipps und dann ein Familienurlaub mit ein Baby geht einfach und voll der wunderbaren Gedächtnisse zu sein.