Wie man effektiv mit grauen Haaren umgehen

Wie man mit dem grauen Haar umzugehen? Sedin für Frauen — ist es immer Ärger. Und auch, wenn das Haar begann, nach vierzig angezeigt. Und wenn sie schon 25 Jahre alt? Das hat uns Frauen, ausweichen und ansonsten verstecken ihre Anwesenheit. Und das, nebenbei bemerkt, ist nicht einfach. Allerdings gibt es gute Nachrichten. Obwohl auf der grauen Haare loszuwerden, hat sich als problematisch erschienen, aber man kann versuchen, ihr Aussehen zu reduzieren. Wie man effektiv mit dem grauen Haar unten lesen umzugehen.

Ursachen von grauen Haaren

Es ist gut bekannt, daß in der Haarfarbe entspricht einem bestimmten Pigment — Melanin, das von den Zellen der Haarfollikel erzeugt wird. All das ist das gleiche, nur unterschiedlichen Konzentrationen in verschiedenen Körper. Dieser Faktor beeinflußt auch die Farbe der Haare. Je mehr dieses Pigments hergestellt wird, desto dunkler ist das Haar. Auch in den Haarfollikeln synthetisierte Protein gebildet, wodurch das Haar. Unter der Einwirkung des Enzyms (Tyrosin) Protein bindet an Melanin, Haare und erwerben eine bestimmte Farbe. Das graue Haar erscheint in dem Fall, wo es ein «Versagen» in der Haarfarbschema. In diesem Fall verringert sich oder hört ganz hergestellt Tyrosin.


Mit zunehmendem Alter, Haarbleichprozess ganz natürlich, denn im Laufe der Jahre das Enzym beginnt, weniger zu produzieren. Jedoch nicht ungewöhnlich, dass der weiße Haare macht es in der Blüte des Lebens und der Schönheit. Das Aussehen der graue Haare in jungen Jahren kann aus mehreren Gründen zu dienen. Von denen eine genetische Veranlagung. Wenn die Familie schon früh ergrauten Männern ist die Wahrscheinlichkeit hoch, das gleiche Schicksal wie Sie. Machen das kann nicht sein, können wir nur mehr Aufmerksamkeit schenken, um das Haar und sorgfältig nach ihnen zu suchen.

Ein weiterer Faktor ist Stress frühen Ergrauen. Was ist die Verbindung? Innerhalb jedes Haar ist sehr dünnen Kanal, durch welchen das Fluid zirkuliert. Und in Zeiten von Stress im Körper erhöht das Niveau von Adrenalin, was wiederum hilft, die Erzeugung Neuropeptide. Sie stören die Proteinverbindung und Melanin, als Folge der Bildung von Farbe. So ist die einzige Art und Weise ist in diesem Fall, um Stress zu vermeiden.

Verfärbung der Haare können Funktionsstörungen der Schilddrüse und anderer endokriner Drüsen, Vitaminmangel im Körper verursachen. Missbrauch von Alkohol und Zigaretten, die Vernachlässigung von Gemüse, Obst und Meeresfrüchte, chronische Müdigkeit und sogar zu bleiben viele Stunden unter der sengenden Sonne — all das ist auch nachteilig auf die Entwicklung von Tyrosin. Frühe Verfärbung der Haare kann durch eine Reihe von Krankheiten hervorgerufen werden. B. Hormonstörungen oder Nierenerkrankung. Auf jeden Fall sah er einen grauen Haaren, die sicher nicht tun müssen, ist Panik. Manchmal ist der Prozess der Bleich gestreckt seit vielen Jahren.

Kämpfen grau

Mit grauen Haaren sehr effektiv zu kämpfen können. Um dies so oft wie möglich trinken Saft aus der Frucht der Kirsche, Aprikose, Himbeere, Erdbeere Holz, Brombeeren, Birnen, Zwiebeln zu tun. Sowie medizinische Infusionen aus den Blättern des Feigen und Kalanchoe. Infusionen dieser Produkte können auch in die Haut und Kopfhaut eingerieben werden. Dadurch wird das Haar zu stärken, die ihren Zustand und verlangsamen die Vergrauung. Versuchen Sie, einen Kurs von Vitaminen für 1 verputzen — 2 Monate. Es sollte die Vitamine A, E, C, B, Niacin, Riboflavin und Folsäure enthalten. Der Kurs ist wünschenswert, alle sechs Monate stattfinden. Dadurch wird der Ton des Körpers zu verbessern, stärkt das Nervensystem, den Prozess der Entfärbung der Haare zu suspendieren. Und in einigen Fällen kann die Aufnahme einer großen Dosen von Parabenen in Kombination mit Folsäure sogar bringen die natürliche Farbe.

Nicht pflücken Sie graue Haare. Erstens, weniger wird dies nicht, noch andere. Und zweitens kann die Kopfhaut schädigen, wird die Entzündung zu beginnen und das ist, wenn es viele Probleme geben. Jeden Tag, machen Sie eine 5-minütige Kopfmassage. Halten Sie sich an eine gesunde Lebensweise, voll essen, denken Sie sorgfältig über Ihren Körper, vermeiden Sie Stress-Situationen und Bedingungen, die Haare. All dies trägt zur Erhaltung der natürlichen Farbe und Stärke der Haare, sowie mit grauen Haaren umgehen, wenn sie bereits erschienen sind.

Wie man aus der umgebenden grauen Haaren verstecken

Wenn Sie der bestehenden grauen Haaren los funktioniert nicht bekommen, können sie von den anderen ausgeblendet werden. Um dies zu tun, gibt es viele kosmetische Produkte, von Balsame färben und Veredelung Haarfärbemittel. Schwierigkeitsgrad nur, um sie richtig zu pflücken. Und denken Sie daran, dass ein Monat Haare wachsen etwa 5-15 mm. Also, alle 3 — 4 Wochen müssen sie lackiert werden.

  1. Wenn nur die grauen Haare zu erscheinen begannen und Silberhaar sehr wenig, können Sie die Färbeshampoo, ähnlich wie die natürliche Haarfarbe zu verwenden. Haar wird glänzend und farblose Stränge werden wie Sonne gebleichten aussehen.
  2. Zum Färben von Haaren graue Farbe mit ein wenig grau, ist es besser, eine straffende Balsam verwenden warmen Tönen. Und in jedem Fall sollte nicht mit hellen, intensiven Farben zu experimentieren, wie die Vergrauung Strängen wird diese Farbe scharfe und starke Stand aussehen.
  3. In dem Fall, wo das graue Haar auf dem Kopf betrug etwa 30 — 40%, ist es besser, mild Lacke mit einem niedrigen Gehalt an Oxidationsmittel zu verwenden. Sie fallen auf das Haar gleichmäßig und gut gepflegt. Auf «Hurra!» Statt und Färbung mit Muskelaufbau.
  4. Für eine einfache, aber robuste mit grauem Haar färben, eine bessere Nutzung der Farbe mit einer Farbe in der Nähe von natürlichen, aber helleren Farbton. Sie können nicht in schwarzen und roten Farben der Frauen-lackiert werden. Nicht schlecht camouflage grau Haarfärbung und spezielle Shampoos oder Conditioner bläulich, violett und platinfarben.
  5. Darüber hinaus Vorbereitungen haben begonnen, den Anschein, dass nur über graue Haare zu malen, wobei aber unberührt Rest der Haarfarbe. Das Verfahren ist einfach und dauert ca. 5 Minuten Zeit, und der Effekt wird auf 6 zu sehen ist — 8 Wochen.

Volksräte zur Bekämpfung von grauen Haaren

Hören Sie sich die Volksräte tut nicht weh. Zumindest aus dem einfachen Grund, dass die Komponenten, die sie verwenden alle natürlichen. Und selbst wenn sie nicht gegen die grauen Haare zu helfen, genau das nicht Schaden bringen. Im Gegenteil, zusätzliche Pflege für den «Kopf». So in einem frühen Ergrauen im Volksmund angenommen, dass häufige Verwendung wird grünen Bohnen zu helfen. Es enthält eine Menge von Kobalt fördert Verdunkelung Haar. Es wird auch empfohlen, um Nüsse, Avocados, Bananen, Ziegenmilch, Kürbiskerne, sowie Äpfel und Apfelsaft zu verwenden. Es sollte «mager» und auf die Leber mit Petersilie.

Wenn eine Menge graue Haare, kann das Haar mit Henna oder basma gefärbt werden. Letzteres in der Regel gibt goldenen oder rötlichen Farbtönen. Und wenn Sie den Kaffee hinzufügen, vorab eine Lösung von 4 Esslöffel pro Tasse kochendes Wasser, wird es rötlich-braune Farbe. Wenn Sie in den Henna-Kamille hinzuzufügen, drehen helle goldene Farbe. Drei Esslöffel pro Tasse kochendes Wasser — Sie können auch einen Sud aus Tee verwenden. Er wird braun. Broth Brombeeren geben Sie Ihrem Haar eine rötlich-braune Farbe. Ein Alkoholat grüne Haut von Walnüssen — Red. Darüber hinaus ist es nicht nur ihr Haar gefärbt, aber auch Weichheit, Festigkeit und Glanz geben ihnen.

Mit einem effektiven Kampf gegen graues Haar das gewünschte Ergebnis und nicht die von Komplexen darüber erzielen können. , Gestreift jedoch Haar mit grauen, kann auch schön sein. Gerade hinter ihnen muss mehr genau hinschauen. Und selbst wenn Sie alles richtig und rechtzeitig zu tun, glauben Sie mir, niemand daran denken würden Sie haben eine «silberne Saiten.»